Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Lorüns

  • Montafoner Resonanzen

    15.07.2020 Vom 31. Juli bis 05. September 2020 bringt das Musikfestival Montafoner Resonanzen wieder Künstler von Rang und Namen ins Tal. Von Bläser, Kammermusik und Jazz bis Volksmusik, Cross-Over und Orgel – bei den Montafoner Resonanzen finden verschiedene Stilrichtungen Gehör.

    Kollision zwischen zwei E-Bikern in Vorarlberg

    2.06.2020 Am Pfingstsonntagabend ist auf dem Radweg zwischen Lorüns und Bludenz zu einem Zusammenstoß von zwei E-Bikern gekommen, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Wie die Polizei Bludenz berichtete, flüchtete der Unfallverursacher.

    Lorüns findet keinen Bürgermeisterkandidaten

    21.01.2020 Am 15. März finden die Vorarlberger Gemeinderatswahlen statt. Die Gemeinde Lorüns findet jedoch keinen Bürgermeisterkandidaten. In dem Fall kann per Mehrheitswahl jeder Bürger gewählt werden.

    Montafon Tourismus feiert sein 70-jähriges Bestehen

    20.11.2019 Drei Generationen von Tourismusverantwortlichen blickten am Montagabend auf die bewegte Geschichte der Organisation in den letzten Jahrzehnten zurück.

    Cäciliakonzert BM St. Gallenkirch

    20.11.2019 Das Konzert der Bürgermusik St. Gallenkirch findet am 23.11. um 20:00 Uhr im Gemeinde-Saal statt.

    Vorarlberg: Pkw kollidiert mit Montafonerbahn

    27.10.2019 Am Samstag Mittag waren zwischen Lorüns und St. Anton im Montafon zwei Pkw in einen Unfall mit der Montafonerbahn verwickelt.

    ÖVP bleibt in Lorüns Nummer eins und legt weiter zu

    13.10.2019 Lorüns bleibt in der Hand der ÖVP. Die Volkspartei erzielte 54,73 Prozent - das ist ein Zuwachs um 1,31 Prozentpunkte. Platz zwei ging wieder an die FPÖ, mit 14,19 Prozent. Gegenüber der Landtagswahl 2014 verloren die Freiheitlichen damit aber um 3,62 Prozentpunkte. Mit 40,54 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. 12,84 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Damit verbesserte sich die Ökopartei um 3,25 Prozentpunkte.

    Lorüns: ÖVP erneut an der Spitze

    29.09.2019 Die ÖVP liegt in Lorüns weiter auf Platz eins. Mit einem starken Gewinn von 7,39 Prozentpunkten auf 46,62 Prozent baute die Volkspartei ihre Vormachtstellung noch überzeugend aus. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 19,55 Prozent. Gegenüber der Nationalratswahl 2017 ist das allerdings ein drastischer Rückgang um 10,45 Prozentpunkte. Mit 27,07 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. 15,04 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Damit verbesserte sich die Ökopartei mehr als eindeutig um 11,96 Prozentpunkte und kletterte vom sechsten Platz auf Rang drei.

    ÖVP wieder stärkste Partei in Lorüns, Einbußen für FPÖ

    29.09.2019 Nummer eins in Lorüns ist auch 2019 die ÖVP. Das Ergebnis von 46,62 Prozent bedeutet einen deutlichen Zuwachs um 7,39 Prozentpunkte. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 19,55 Prozent. Gegenüber der Nationalratswahl 2017 verloren die Freiheitlichen damit aber drastisch um 10,45 Prozentpunkte. Mit 27,07 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. 15,04 Prozent der Wähler stimmten für für die Grünen. Damit verbesserte sich die Ökopartei mehr als eindeutig um 11,96 Prozentpunkte und kletterte vom sechsten Platz auf Rang drei.

    Sensationelles Ergebnis bei der 11. Golmer Cross Golf Charity

    30.05.2019 Unter dem Motto ‚Vo Muntafuner – för Muntafuner‘ wurden in zwei Tagen unglaubliche 222.851 Euro eingespielt.

    In Lorüns liegt die ÖVP wieder an der Spitze, starkes Plus für die ÖVP

    27.05.2019 # In Lorüns liegt die ÖVP wieder an der Spitze, starkes Plus für die ÖVP

    Doch nicht: FPÖ-Ortsgruppe Lorüns zieht Austritt zurück

    17.05.2019 Nach dem Bekanntwerden von mehreren Austritten in den FPÖ-Ortsparteien Götzis und Meiningen (beide Bezirk Feldkirch) wollten der FPÖ Vorarlberg weitere Parteifreunde den Rücken kehren. Am Freitagmittag gaben die Mitglieder der FPÖ Lorüns (Bezirk Bludenz) ihren geschlossenen Austritt bekannt - nahmen diesen aber nur wenig später wieder zurück.

    Türen auf beim Musikball

    3.02.2019 STALLEHR Die Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin lädt am Freitag, den 15. Februar zum Musikball in den Davennasaal ein.

    Adventausstellung bei "Erdzeit"- Kreatives aus Ton

    9.11.2018 Weihnachtlicher Flair und Adventstimmung!

    Trailrun Lorüns – Der familiärste Lauf im Oberland

    6.09.2018 Lorüns. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle der letzten Tage wurde die Trailrun-Strecke (16km) auf die Easyrun-Strecke verkürzt.

    Volksschule Lorüns auf Jägerbesuch

    2.07.2018 Lorüns. Unlängst stattete die Volksschule Lorüns den Jägern einen spannenden und informativen Besuch ab.

    Abwurfstangenschau auf dem Lorünser Sportplatz

    25.06.2018 Beim Rundgang stellten die Hegeobmänner und Vertreter die Abwurfstangen vor.

    Einladung - dritte öffentliche Sitzung des Vorarlberger Monitoringausschuss

    5.05.2018 Der Vorarlberger Monitoring Ausschuss (VMA) lädt am 23. Mai 2018 zur alle Interessierten zur öffentlichen Sitzung ins vorarlberg museum. Die Erfahrungen und mögliche Verbesserungen mit Krankenhäusern, Ärzten und Pflege von Menschen mit Behinderungen stehen im Fokus des produktiven Nachmittags.

    Vorarlberg: Pkw überschlägt sich in Lorüns

    8.04.2018 Lorüns - Am Samstag Nachmittag ist ein Pkw-Lenker auf der L188 in Lorüns von der Straße abgekommen.

    Lorüns: Pkw-Lenker kracht in Absperrblöcke

    18.03.2018 Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist ein 45-Jähriger mit seinem Pkw in Lorüns gegen Absperrblöcke eines Brückengeländers gekracht.

    Vorarlberg: Verkehrsbehinderungen in Lorüns auf der L 188

    17.10.2017 Wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten kommt es von Dienstag, 17. Oktober bis Freitag, 20. Oktober zu Verkehrsbehinderungen auf der L 188 in Lorüns. Mit Wartezeiten ist zu rechnen. Zudem ist die Durchfahrt für LKW in den Nächten von 18. bis 20. Oktober (Mittwoch bis Freitag) gesperrt.

    Ein Begegnungsplatz für Lorüns

    1.10.2017 Die Gemeinde Lorüns setzte den im Gemeindeentwicklungsprozess mehrfach geäußerten Wunsch eines Begegnungsplatzes mit Spielmöglichkeit um. Die feierliche Eröffnung mit Einweihung durch Kaplan Gabriel fand am Sonntag, den 24. September statt. 

    Montafoner Literatur bald in Südamerika

    2.10.2017 Die Montafoner Autorin Sabine Schoder hat zur Veröffentlichung ihres zweiten Romans tolle Neuigkeiten mitgebracht: Der erste Band "Liebe ist was für Idioten. Wie mich." wird aktuell in drei Sprachen übersetzt und demnächst unter anderem in Südamerika erscheinen.

    Dramatische Minuten in Lorüns: Auto blieb auf Bahnübergang stehen

    15.08.2017 Lorüns - Die erste Übungsfahrt der 20-jährigen Schrunserin endete beinahe tragisch. Die Fahrerin brachte das abgestorbene Auto auf den Bahngleisen nicht mehr zum Laufen, während ein Zug sich näherte.

    Musikverein St. Anton i. M. – Frühjahrskonzert 2017

    29.03.2017 St. Anton i. M.  Am Samstag, den 8. April 2017 um 20.00 Uhr geht im Gemeindesaal St. Anton i. M. das Frühjahrskonzert des Musikvereins über die Bühne.

    Lorünser Narrentreiben

    20.02.2017 Lorüns. (sw) Bei strahlend schönem Wetter zogen vergangenen Samstag Fasnatsnarren aus nah und fern durch Lorüns.

    mit Partyband "Saitensprung"

    20.02.2017 Der traditionelle Vandanser Zunftball am Faschingssamstag, 25. Februar 2017 steht dieses Jahr unter dem Motto: “BAUER SUCHT FRAU”. Für beste Stimmung sorgt die Partyband „SAITENSPRUNG”. 

    „Schule - früher und heute“

    17.12.2016 Lorüns. (sw) Unlängst fand im Gemeindeamt Lorüns der große Abschluss des diesjährigen Ganzjahresprojektes „Schule – früher und heute“ der Volksschule Lorüns und des Literaturkreises „Klopfzeichen“ statt.

    Investition in die Zukunft des Waldes

    27.11.2016 Die Gemeinde Lorüns besitzt knapp 250 ha. Für diesen Grundbesitz wurde 2015 ein Wirtschaftsplan erstellt, der für die nächsten 30 Jahre eine nachhaltige Bewirtschaftung ermöglichen soll.