Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Wien – Ottakring: Mutmaßlicher Suchtmittelhändler verletzt vier Polizeibeamte

    Mutmaßlicher Dealer attackierte mehrere Wiener Polizisten

    19.12.2015 Am Donnerstag, den 17. Dezember wurden vier Polizisten bei der Festnahme eines mutmaßlichen Suchtmittelhändlers verletzt.
    Wien: Suchtgiftring zerschlagen

    Polizei zerschlug Suchtgiftring: Mehrere Festnahmen in Wien

    4.01.2016 Wiener Polizeibeamten ist es gelungen, einen Suchtgiftring zu zerschlagen. Es wurden bei einer Durchsuchung einer Wohnung mehrere Personen festgenommen.
    Junge Mutter in Wien getötet - Verdächtiger Ehemann schweigt weiter

    Junge Mutter in Wien-Penzing getötet: Verdächtiger Ehemann schweigt zur Tat

    19.12.2015 Der 41-jähriger Ehemann jener 22-Jähringen, die in Wien-Penzing tot in ihrem Wohnhaus gefunden wurde, wurde von der Wiener Polizei festgenommen und schweigt vorerst zur Tat. Währenddessen hat eine Obduktion ergeben, dass die Frau erstickt ist.
    Eine Tonne Munition und Waffen in Wiener Wohnhaus entdeckt

    Eine Tonne Munition und Waffen bei Wohnungsräumung in Wien gefunden

    19.12.2015 Bei einer Wohnungsräumung in Wien-Ottakring sind am Freitag, den 18. Dezember rund eine Tonne Munition, Waffen und Zubehör sowie Schwarzpulver entdeckt worden.

    Wiener fühlen sich in Hietzing am sichersten - Favoriten als Schlusslicht

    18.12.2015 Wie eine Umfrage der "Helfer Wiens" aufzeigt, fühlen sich Wiener in ihrer Stadt überwiegend sicher, am meisten im Bezirk Hietzing.
    Alle Fußgänger wurden bei den Unfällen in Wien leicht verletzt.

    Mehrere Fußgänger an nur einem Tag in Wien verletzt

    18.12.2015 In Wien kam es am 17.12. zu mehreren Verkehrsunfällen mit Fußgängern.
    Revierinspektor Andreas P. und Inspektor Sebastian F. retteten die 69-Jährige.

    Beinahe Atemstillstand: Polizisten retteten 69-Jährige

    18.12.2015 Die Döblinger Polizei konnte am 16.12. eine 69-jährige Frau rette, die an starken Atemproblemen litt.
    Die Polizei fand den Mann der getöteten Frau auf der Dachbodentreppe.

    Mordalarm: Kinder während tödlicher Tat in Wien-Penzing anwesend

    18.12.2015 Neue Details zum Mordalarm in Wien-Penzing wurden bekannt: Bei der tödlichen Auseinandersetzung ihrer Eltern waren die Kinder des Paares anwesend. Die Einsatzkräfte fanden die eineinhalb und ein Jahre alten Mädchen neben der leblosen Mutter. Sie waren wohlauf.
    Das Auto des Bankräubers nach dem Unfall.

    Banküberfall mit anschließendem Unfall: "Spontane Idee" des 19-Jährigen

    18.12.2015 Jener 19-Jährige, der am Donnerstag einen Unfall baute, nachdem er eine Bank überfiel, hat in der Einvernahme von "persönlichen Umständen" als Tatmotiv gesprochen. "Er sagte, es war eine spontane Idee", so Polizeisprecher Paul Eidenberger.
    Auch der sofort verständigte Notarzt konnte der jungen Frau nicht mehr helfen.

    Junge Wienerin stirbt an Verletzungen: Fremdverschulden wird angenommen

    18.12.2015 Eine 22-Jährige wurde am 18.12. gegen 9 Uhr am Vormittag schwer verletzt in ihrer Wohnung in Wien-Penzing gefunden. Sie starb trotz Reanimationsversuchen.
    Die jungen Leute wurden beim Fahrraddiebstahl beobachtet.

    Junge Seriendiebe trieben in Wien ihr Unwesen

    18.12.2015 In der Nacht auf Freitag sollen vier Männer und eine Frau im Alter von 17 bis 25 Jahren gleich mehrere Fahrräder in Wien-Floridsdorf gestohlen haben. In der Jedleseer Straße wurden die ungarischen Staatsbürger festgenommen. Es wird angenommen, dass sie noch weit mehr Straftaten begangen haben.
    Der mutmaßliche Autoeinbrecher wurde festgenommen.

    Zeugin beobachtet PKW-Einbruch in Wien-Landstraße

    18.12.2015 Am 17.12. konnte ein Mann festgenommen werden, der in Wien-Landstrasse einen PKW-Einbruch beging.
    Die Ermittlungen zu dem aufsehenerregenden Fall sind nun abgeschlossen.

    Misshandlungsverdacht gegen Wiener Polizei: Ermittlungen abgeschlossen

    17.12.2015 Eine 47-jährige Frau soll in der Silvesternacht des Vorjahrs auf einem Tankstellengelände in der Innenstadt bei ihrer Festnahme von mehreren Polizisten misshandelt worden sein.
    Bei seiner Flucht wurde der Bankräuber in einen Unfall verwickelt.

    Bankraub in Wien-Floridsdorf: Täter baute Verkehrsunfall

    17.12.2015 Am Donnerstag um 10:00 Uhr vormittags betrat ein Mann eine Bankfiliale in der Kürschnergasse, bedrohte die Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Danach flüchtete er mitsamt Beute. Bei seiner Flucht mit dem Auto kam es auch noch zum Zusammenstoß. Die U1 wurde vorübergehend gesperrt.
    In der Dusche versuchte sich der 46-Jährige zu verstecken

    Leopoldstadt: International Gesuchter versteckte sich in Dusche vor Polizisten

    17.12.2015 Der Wiener Polizei gelang es früh am Mittwochmorgen, einen mittels europäischen Haftbefehls wegen Betrugs in Millionenhöhe gesuchten Mann in Wien-Leopoldstadt festzunehmen.
    Die drei mutmaßlichen Taschendiebe wurden festgenommen.

    Taschendiebstahl in Straßenbahn: Drei Festnahmen in Wien-Hernals

    17.12.2015 Am Mittwochnachmittag beobachteten Polizeibeamte drei Personen dabei, wie sie in einer Straßenbahnlinie einer Frau Geld aus der Geldbörse stahlen. Die drei Tatverdächtigen wurden festgenommen.
    Zwei Männer versuchten in eine Bank einzubrechen

    Einbrecher-Duo wollte in Wien-Alsergrund durch Kellertür in Bank

    17.12.2015 Mittwochnacht kam es in Wien-Alsergrund zu einem Einbruchsversuch. Zwei Männer lösten kurz nach 23:30 den Alarm in einer Bank aus, als sie über die Kellertür einzudringen versuchten.
    Am späten Nachmittag versuchte der Mann, in das Haus einzubrechen.

    Einbrecher in Wien-Liesing auf frischer Tat ertappt: Festnahme

    17.12.2015 Ein Mann rief am Mittwoch um 16:45 Uhr die Polizei, nachdem er einen Einbrecher dabei beobachtet hatte, wie er eine Fensterscheibe seines Hauses eingeschlagen hatte und im Begriff war, einzusteigen.
    Diese beiden Unbekannten werden gesucht

    Diebes-Duo nach Bargeldbehebung mit fremder Karte in Donaustadt gesucht

    17.12.2015 Ein unbekanntes Diebes-Duo stahl Ende Juli einer älteren Dame in einem Supermarkt in Wien-Donaustadt ihre Geldbörse aus der Handtasche. Nach dem Mann und der Frau wird nun mittels Lichtbildern gefahndet.
    Die Polizei sucht diesen Mann.

    Diebstahl in Einkaufszentrum in Krems: Polizei bittet um Hinweise

    16.12.2015 Ein Dieb stahl am späten Nachmittag des 2. Dezember einen Betrag in vierstelligem Euro-Bereich aus der Kassa eines Geschäfts in einem Einkaufszentrum von Krems an der Donau. Die Polizei hofft durch die Lichtbildveröffentlichung auf Hinweise.
    Zwei der Taschendiebe waren noch minderjährige Kinder.

    Taschendiebe in Favoriten unterwegs: Zwei erst 11 und 13 Jahre alt

    16.12.2015 Am Dienstagvormittag machten vier, laut Polizei "auffällig wirkende Personen" in Favoriten die Runde. Zuerst wollten sie Diebstahl in einem Geschäft begehen, dann einer Frau das Bargeld aus der Tasche stehlen. Die Polizei konnte die Bande festnehmen.
    Drei Auto-Einbrecher wurden in der City geschnappt

    Autoeinbrecher-Trio trieb in der Wiener Innenstadt sein Unwesen

    16.12.2015 Am Dienstagabend kurz vor 20.00 Uhr waren in der Wiener Innenstadt Autoknacker am Werk. Die drei Männer schlugen in der Nibelungengasse zu, kamen jedoch nicht weit.
    Das Duo wurde erwischt, als es versuchte, eine Autobatterie zu stehlen.

    Wien-Favoriten: Trio versuchte Autobatterie zu stehlen

    16.12.2015 Zwei Personen versuchten am 15.12. eine Autobatterie aus einem Baumarkt in Wien-Favoriten zu stehlen.
    In einem Taxi am Gürtel kam es zu einem Streit

    Aggressiver Taxi-Fahrgast wollte Fuhrlohn am Döblinger Gürtel nicht zahlen

    16.12.2015 In der Nacth auf Mittwoch kam es am Döblinger Gürtel zu einem Streit zwischen einem Taxilenker und einem Fahrgast. Letzterer hatte verweigert, den Fuhrlohn zu bezahlen.
    Der mutmaßliche Täter konnte von der Polizei wenig später gefunden werden.

    Straßenraub in Wien-Leopoldstadt: 20-Jähriger bekam Holzstück ins Gesicht

    16.12.2015 Am 15.12. wurde ein 20-Jähriger in Wien-Leopoldstadt mit einem Holzstück attackiert und beraubt.
    Der 19-Jährige wurde in Brigittenau festgenommen

    Streit in Wien-Brigittenau eskaliert: Jugendlicher mit Messer attackiert

    15.12.2015 Wegen einer Nichtigkeit gerieten am Montagnachmittag zwei Jugendliche in einem Park in Brigittenau in Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung attackierte ein 19-Jähriger einen 20-jährigen Burschen mit einem Messer.
    Diese Granate fand man bei Ausgrabungsarbeiten in der Leopoldstadt.

    Scharfe Wurfgranate in Wien-Leopoldstadt entdeckt

    15.12.2015 In Wien-Leopoldstadt wurde am 14. Dezember eine deutsche Werfergranate gefunden.
    Wien - Brigittenau: Brand in Wohnung

    Brand in Wohnung in Wien-Brigittenau: Rollstuhlfahrerin schwer verletzt

    15.12.2015 Bei einem Brand in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in der Aignerstraße wurden am Montag, den 14. Dezember zwei Personen verletzt. Eine Frau im Rollstuhl konnte nicht rechtzeitig fliehen.
    Die Polizei kam der Gerichtsvollzieherin zu Hilfe.

    Wien-Favoriten: Frau attackiert Gerichtsvollzieherin und Polizisten

    15.12.2015 Im Zuge einer Pfändung kam es am Montag in einem Wohnhaus im 10. Bezirk zu Handgemengen. Die 41-jährige Mieterin attackierte sowohl die Gerichtsvollzieherin, als auch zu Hilfe gerufene Polizisten.
    Der Pkw-Einbrecher wurde auf frischer Tat ertappt.

    Versuchter Einbruch in Firmenauto: "Wollte es nur reparieren"

    14.12.2015 Als ein Arbeiter in Favoriten einen Mann bemerkte, der an der offenen Motorhaube seines Firmenfahrzeuges hantierte, stellte er diesen zur Rede. Der Unbekannte gab an, dass es sein Auto sei und er es "lediglich reparieren" wollte.
    Mit einem Luftdruckgewehr erschreckten die jungen Burschen Passanten

    Jugendliche schießen in Wien-Floridsdorf mit Luftdruckgewehr nach Passanten

    14.12.2015 Ein Spaziergänger in Wien-Floridsdorf machte Sonntagabend eine beunruhigende Entdeckung: Ein junger Mann schoss aus einem geöffneten Fenster eines Wohnhauses mit einem Luftdruckgewehr in Richtung von Passanten.
    Mit einer Pistole raubte der Mann das Lokal aus - die Flucht misslang aber.

    Bewaffneter Raub in Wettlokal in Brigittenau: Täter kam nicht weit

    14.12.2015 Am Sonntag betrat ein Mann ein Wettlokal in Wien-Brigittenau und forderte von einem Angestellten Bargeld. Dabei drohte er mit einer offensichtlich in seiner Kleidung verborgenen Pistole.
    Am Unfallsort in Wien-Donaustadt.

    Verkehrunfall mit sechs Verletzten in Wien-Donaustadt

    14.12.2015 Zu einem Verkehrsunfall mit sechs Verletzten kam es am 13.12. in Wien-Donaustadt.
    Die Polizei nahm den aggressiven Nachschwärmer fest.

    City: Mann mischt sich in Amtshandlung ein und wird festgenommen

    14.12.2015 Als Polizisten am Lugeck im 1. Bezirk einen Streit schlichten wollen, mischt sich ein 23-Jähriger in die Szenerie ein. Weil er die Beamten in aggressiver Manier beleidigt, endet die Aktion mit seiner Festnahme.
    Der mutmaßliche Dealer wurde festgenommen.

    Wien-Leopoldstadt: Dealer bei Cannabis-Übergabe in flagranti erwischt

    13.12.2015 Samstagnacht wurde ein 24-Jähriger von der Bereitschaftseinheit festgenommen. Er hatte vor den Augen der Beamten einer 18-Jährigen Cannabis verkauft.
    Die Fahndung nach den Verdächtigen war schnell von Erfolg gekrönt.

    Wien-Leopoldstadt: Auto-Einbrecher auf frischer Tat ertappt

    13.12.2015 Samstagfrüh beobachteten Zeugen, wie zwei Personen in einen abgestellten Pkw einbrachen. Die Sofortfahndung nach den Verdächtigen war schnell erfolgreich.
    Die Polizei nahm am Westbahnhof drei Betrunkene fest.

    Massenrauferei: Festnahmen am Westbahnhof

    13.12.2015 Samstagabend kam es auf einem Bahnsteig am Wiener Westbahnhof zu einer Massenrauferei. Drei alkoholisierte Personen wurden schließlich festgenommen.
    Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

    Vor Ampel eingeschlafen: Aggressiver Alko-Lenker bespuckt Polizisten

    13.12.2015 Gegen Samstagmittag war ein Pkw-Lenker in seinem Auto vor einer roten Ampel eingeschlafen. Als die Polizei an der Schlossallee Ecke Penzinger Straße im 14. Bezirk eintraf, bespuckte der alkoholisierte Mann die Beamten und versuchte, einem von ihnen ins Gesicht zu schlagen.
    Die schwer verletzte Fußgängerin wurde ins Spital gebracht.

    Bei roter Ampel über die Straße: Fußgängerin in Penzing schwer verletzt

    12.12.2015 Am Freitagnachmittag wurde eine Fußgängerin bei einem Unfall in Wien-Penzing schwer verletzt.
    Der mutmaßliche Einbrecher befindet sich in Haft.

    Mutmaßlicher Supermarkt-Einbrecher in Wien-Meidling auf frischer Tat ertappt

    12.12.2015 Ein Supermarkt-Einbrecher in Wien-Meidling wurde in der Nacht auf Samstag auf frischer Tat ertappt.
    Der "unkooperative" Ladendieb wurde festgenommen.

    Ertappter Ladendieb attackierte Personal und Polizisten in Wien-Simmering

    12.12.2015 Am 11.12 zeigte sich ein ertappter Ladendieb in Wien-Simmering "unkooperativ", berichtet die Polizei. Er verhielt sich äußerst aggressiv.
    Der schwer verletzte Motorradlenker wurde in ein Krankenhaus gebracht.

    Schwer verletzter Motorradfahrer weil 15-jährigem Mopedlenker Motor abstarb

    12.12.2015 Am Abend des 11.12. ereignete sich in Wien-Penzing ein Unfall zwischen einem Moped- und einem Motorradlenker, bei dem eine Person schwer verletzt wurde.
    Der Wiener Polizei gelangen mehrere Festnahmen im Zusammenhang mit Suchtmitteln

    Schwerpunkt-Aktion gegen Drogen in drei Wiener Bezirken: 13 Festnahmen

    11.12.2015 In den vergangenen 24 Stunden nahmen Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Wien insgesamt 13 Personen wegen des Verdachtes auf Suchtmittelhandel fest.
    Die Polizei musste mit Pfefferspray in den Beziehungsstreit eingreifen.

    Beziehungsstreit in Donaustadt eskaliert: 13-Jähriger Sohn alarmiert Polizei

    11.12.2015 Am 10. Dezember mussten Polizisten in einen Beziehungsstreit in Wien-Donaustadt einschreiten, der zuvor eskalierte.
    Hier fielen die Schüsse in Brigittenau

    Verletzte nach Schüssen in Brigittenau: Festnahme des gesuchten Schützen

    11.12.2015 Nachdem im Juli 2015 in Brigittenau ein 36-jähriger Mann und ein 13-jähriger Bursche durch Projektile einer Kleinkaliberpistole angeschossen und zum Teil schwer verletzt wurden, gelang nun die Festnahme des mutmaßlichen Täters.
    Die sichergestellten Marihuanapflanzen in Favoriten.

    136 Marihuanapflanzen in Wien-Favoriten entdeckt

    11.12.2015 Am 10. Dezember wurden ingesamt 136 Marihuanapflanzen in Wien-Favoriten sichergestellt.
    Die sichergestellten Drogen und die Waffe

    Drogen-Dealer besuchte Kollegen während Hausdurchsuchung in Favoriten

    11.12.2015 Wiener Polizeibeamte nahmen am Mittwoch zwei mutmaßliche Suchgifthändler fest. Zuerst waren die Ermittler einem 23-jährigen Dealer nach einem Hinweis aus dem Suchtgiftmilieu auf die Spur gekommen.
    Der Polizeiauto war nicht im Blaulicht-Einsatz, als es zum Unfall in Breitenfurt kam

    Tödlicher Unfall in Breitenfurt bei Wien: Polizeiauto stieß Frau (79) nieder

    10.12.2015 Am späten Mittwochnachmittag hat sich suf der B13 in Breitenfurt bei Wien ein tödlicher Unfall ereignet, in den ein Polizeiauto verwickelt war. Eine 79-jährige Fußgängerin wurde von dem Dienstwagen niedergestoßen. Die Frau kam ums Leben.
    Beim Einbruch in den Imbissstand hatte es der Einbrecher auf Bier abgesehen

    Durstiger Dieb brach in Imbissstand in Wien-Ottakring ein und stahl Bier

    10.12.2015 In der Nacht auf Donnerstag kam es zu einem Einbruch in einen Imbissstand in Wien-Ottakring. Der Täter hatte offenbar Durst auf Gerstensaft - er ließ mehrere Dosen Bier mitgehen und konsumierte diese sofort.
    Ein Duo wollte in einem Elektrogeschäft Waren im Wert von mehr als 400 Euro stehlen.

    Duo wollte Elektrowaren im Wert von 431 Euro stehlen

    10.12.2015 Am Mittwochabend bemerkte ein Ladendetektiv zwei Männer, die in einem Elektrogeschäft in der Hütteldorfer Straße meherere Elektronikwaren stehlen wollten.
    Die UNO kritisiert Österreichs Polizei.

    Misshandlungsvorwürfe gegen Polizei: UNO kritisiert Österreich

    10.12.2015 Die österreichische Polizei sieht sich mit internationaler Kritik wegen der Misshandlungsvorwürfe konfrontiert. Das UNO-Komitee gegen Folter prangert in seinem Österreich-Bericht einige Punkte an.
    In diesem Koffer war das Heroin versteckt.

    Wiener Polizei setzt Drogendealer mit 3,2 Kilo Heroin fest

    10.12.2015 Der Wiener Polizei ist nach einer länderübergreifenden Ermittlung ein Schlag gegen die Drogenkriminalität gelungen. In einem Hotel im 3. Bezirk wurde ein Mann dingfest gemacht, der im doppelten Boden seines Koffers 3,2 Kilogramm Heroin versteckt hatte.
    104 Päckchen mit Cannabis konnten Polizisten am Lerchenfelder Gürtel sicherstellen.

    104 Päckchen mit Cannabis nach Straßendeal sichergestellt

    10.12.2015 Am Mittwoch konnten Polizisten am Lerchenfelder Gürtel einen Drogendeal beobachten. Der mutmaßliche Verkäufer wurde angezeigt, außerdem konnten 104 Päckchen mit Cannabis sichergestellt werden.
    Der mutmaßliche Einbrecher wurde auf frischer Tat ertappt.

    Einbrecher in Wien-Brigittenau auf frischer Tat ertappt

    9.12.2015 In der Nacht auf den 9. Dezember wurde ein 30-Jähriger beim Einbrechen über die Hintertüre in ein Lokal in der Engerthstraße auf frischer Tat ertappt.
    Für den mutmaßlichen Dealer klickten im 2. Bezirk die Handschellen.

    Wien-Leopoldstadt: Dealer wollte Drogen an Zivilpolizisten verkaufen

    9.12.2015 Dumm gelaufen für einen 26-jährigen, mutmaßlichen Drogendealer: Der Mann wollte Suchtmittel an einen Zivilpolizisten verkaufen und wurde festgenommen.
    Die Tatverdächtige soll unter dem Pseudonym "Marija" agiert haben.

    Verdacht des gewerbsmäßigen Betruges in Alsergrund: Weitere Opfer gesucht

    9.12.2015 Ende November konnte die Polizei eine 62-Jährige festnehmen, nachdem eine Frau zuvor Anzeige wegen Betruges erstattet hatte. Die Tatverdächtige soll die Frau um circa 80.000 Euro erleichtert haben. Die Polizei sucht nun nach weiteren Opfern.
    Die Polizei machte in der Wohnung einen überraschenden Fund.

    Cannabis-Anlage und Waffen in Wohnung in Simmering gefunden

    9.12.2015 Ein 37-Jähriger wurde am 8. Dezember festgenommen, nachdem Polizisten in seiner Wohnung unter anderem 20 Cannabis-Pflanzen und mehrere verbotene Waffen sichergestellt hatten.
    Nach dem Bauchschuss in Währing gelang der Polizei eine Festnahme

    Bauchschuss in Währing: Verdächtiger und weiteres Opfer ausgeforscht

    9.12.2015 Nachdem ein 30-jähriger Mann spät am Freitagabend durch einen Schuss in den Bauchbereich lebensgefährlich verletzt wurde, ist es der Wiener Polizei nun gelungen, einen Tatverdächtigen auszuforschen. Es soll auch noch ein weiteres Opfer einer Schuss-Attacke geben.
    Die WEGA nahm den 19-Jährigen schließlich fest.

    Streit im Admiral Dome artete aus: 19-Jähriger stach mit Messer zu

    8.12.2015 Eine Meinungsverschiedenheit  - offenbar wegen einer Frau  - dürfte der Auslöser für eine Rauferei unter Besuchern einer Veranstaltung im Admiral Dome (ehemals Budocenter) in Wien-Favoriten gewesen sein. Der Streit endete mit einem Messerstich.
    Es stellte sich heraus, dass der Mann über 30 Fahrräder gestohlen hatte.

    Gesuchter Serien-Fahrraddieb auf Flohmarkt in Stadlau gefasst

    8.12.2015 Bei einer "Flohmarktstreife" in Stadlau bemerkten Polizisten zwei Männer, die mehrere neuwertige Fahrräder verkaufen wollten. Es stellte sich rasch heraus, dass die "Ware" eigentlich Diebesgut war.