Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Bereits seit 2017 ermittelte die Polizei gegen das Betrüger-Paar.

    In Bettlade versteckt: Polizei nimmt Kreditkarten-Betrüger in Wien-Fünfhaus fest

    5.05.2019 Bereits seit 2017 gab es Ermittlungen gegen ein Paar, dass mehrfach mit gestohlenen Kreditkarten eingekauft haben soll. Nun konnte die Polizei einen der beiden Betrüger in der Huglgasse in Wien-Fünfhaus festnehmen. 
    Ab sofort startet die Videoüberwachung am Schwarzenbergplatz in Wien.

    Sachbeschädigung am Schwarzenbergplatz in Wien: Videoüberwachung ist fix

    5.05.2019 In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu Sachbeschädigungen am Befreiungsdenkmal der russischen Armee am Wiener Schwarzenbergplatz. Daher gibt es ab sofort eine ständige Videoüberwachung.
    Im April wurden von der EGS 133 Festnahmen durchgeführt.

    Erfolgreiche Bilanz bei Wiener Einsatzgruppe EGS: 133 Festnahmen im April

    5.05.2019 Im April wurden von der Einsatzgruppe EGS 133 Festnahmen durchgeführt. 117 fielen in den Bereich Suchtgift, 16 Festnahmen gab es nach Eigentumsdelikten. 
    Der Fahrer hatte auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.

    Unfall bei TU-Wien: Erste Informationen zum Unfallhergang

    4.05.2019 Am Freitag ereignete sich gegen 18.30 Uhr ein Verkehrsunfall in der Wiener Operngasse. Laut Angaben des Fahrers dürfte er durch die regennasse Fahrbahn ins Schleudern geraten sein. 
    Der 27-Jährige hatte 1,64 Promille im Blut.

    Betrunkener raste mit geborgtem Auto Polizei davon: Festnahme in Wien-Meidling

    4.05.2019 In der Nacht auf Freitag wurden Beamte auf einen Autolenker mit auffälliger Fahrweise aufmerksam. Als die Polizisten ihn anhalten wollten, ergriff dieser die Flucht. 
    Heute kam es in der Operngasse vor der TU Wien zu einem Unfall.

    Autounfall bei der TU Wien: Drei Fußgänger verletzt

    4.05.2019 Am Freitagabend kam es in der Operngasse auf der Höhe der TU Wien zu einem schweren Autounfall, bei dem drei Fußgänger verletzt wurden.
    Über die Videoüberwachung konnten die drei mutmaßlichen Täter beobachtet werden.

    Graffiti-Sprayer über Videoüberwachung beobachtet: Drei Festnahmen in Wien-Fünfhaus

    3.05.2019 In der Nacht auf Freitag kam es zu drei Festnahmen im 15. Wiener Gemeindebezirk. Zuvor wurden die drei Personen über Video beobachtet, wie sie in einem Firmenareal eine Wand mit Graffiti besprühten.
    Ein Ladendetektiv beobachtete den Diebstahl und schritt ein.

    Wien-Alsergrund: Diebe hatten es auf Kaugummi abgesehen

    3.05.2019 127 Packungen Kaugummi und diverse andere Lebensmittel wurden bei einem Diebes-Duo in der Nußdorfer Straße sichergestellt.
    Die 51-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

    Fußgängerin von Fahrrad erfasst und schwer verletzt: Fahrerflucht

    3.05.2019 Ein unbekannter Fahrradfahrer hat mit seiner Beifahrerin am Donnerstag in Wien-Donaustadt eine 51-jährige Fußgängerin erfasst. Alle drei kamen zu Sturz. Als klar wurde, dass die Frau schwerer verletzt sein könnte, ergriffen die Radfahrer die Flucht.
    Ein Jugendlicher wurde angezeigt.

    Teenie-Trio überfiel Hanf-Shop in Wien-Donaustadt: Anzeige

    3.05.2019 Bereits Anfang April wollten drei Jugendliche einen Hanf-Shop in der Langobardenstraße ausrauben, sie wurden jedoch mit einer Wassersprühflasche verscheucht. Nun wurde das Trio ausgeforscht.
    Die angezeigten Staftaten in Niederösterreich sanken deutlich.

    Kriminalstatistik in Niederösterreich: 2018 gab es weniger Anzeigen, aber mehr Aufklärungen

    3.05.2019 In Niederösterreich gingen 2018 die Anzeigen bei der Polizei deutlich zurück, die aufgeklärten Fälle stiegen an. Einen deutlichen Anstieg erfuhren auch die Straftaten im Internet.
    Die Aufklärungsquote der Wiener Polizei ist auf 43,6 Prozent gestiegen.

    Weniger Gewalttaten und Einbrüche: Erfreuliche Kriminalstatistik 2018 für Wien

    2.05.2019 Erfreut zeigte sich die Wiener Polizei am Donnerstag bei der Präsentation der Kriminalstatistik für die Bundeshauptstadt. Sowohl bei Einbrüchen, Diebstählen und Gewaltdelikten wurde im Jahr 2018 ein Rückgang verzeichnet.
    Am Donnerstag wurde die Kriminalstatistik 2018 präsentiert.

    Kriminalstatistik 2018: Erstmals unter 500.000 Anzeigen

    2.05.2019 2018 sind in Österreich insgesamt 472.981 Straftaten angezeigt worden. Somit waren es 37.555 Anzeigen weniger als 2017.
    Nach diesem Mann wird gesucht.

    Fahndung: Tatverdächtiger bedrohte Angestellte mit Schere

    2.05.2019 Am 20. März kam es zu einem Geschäftsraub in Wien-Neubau. Ein unbekannter Tatverdächtiger bedrohte eine Angestellte in einer Bipa-Filiale und forderte Bargeld. Die Angestellte konnte flüchten, ebenso der Tatverdächtige - jedoch ohne Beute.
    Der Gestank des Müllsacks störte den 36-Jährigen.

    Stinkender Müllsack störte: 36-Jähriger nach Beschwerde als Seriendieb entlarvt

    2.05.2019 Ein vergessener Müllsack wurde am Mittwoch einem gesuchten Seriendieb in Wien-Favoriten zum Verhängnis.
    Auch Einsatzkräft der WEGA wurden alarmiert.

    Vater hätte auf sie geschossen: Betrunkene Wienerin log Polizei an

    2.05.2019 Die WEGA musste gestern in die Goldschlagstraße in Wien-Penzing ausrücken, weil eine Betrunkene angab, ihr Vater hätte auf sie geschossen. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um eine Lüge.
    Der 13-Jährige erlitt mehrere schwere Verletzungen.

    Wien-Leopoldstadt: 13-Jähriger von Pkw erfasst und schwer verletzt

    2.05.2019 Ein Jugendlicher wollte am Mittwoch die Rueppgasse überqueren, achtete dabei aber nicht auf den Verkehr und wurde von einem Pkw erfasst.
    Innenminister Kickl präsentiert heute die Kriminalitätsstatistik für 2018.

    LIVE-Stream: Innenminister Kickl präsentiert Kriminalstatistik 2018

    2.05.2019 Am heutigen Donnerstagvormittag präsentiert Innenminister Herbert Kickl die Kriminalstatistik für das Jahr 2018. Hier sehen Sie ab 10.30 Uhr die Pressekonferenz im Live-Stream.
    Ein 20-Jähriger attackierte in Maria Anzbach mehrere Menschen mit einer Spitzhacke.

    Maria Anzbach: 20-Jähriger verletzte mehrere Menschen mit Spitzhacke

    2.05.2019 Am Mittwoch attackierte ein 20-Jähriger in Maria Anzbach (Bezirk St. Pölten-Land) mehrere Menschen mit einer Spitzhacke. Zuvor hatte er einen Radfahrer mit einem Auto gerammt, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. 
    Der Mann konnte in Wien-Floridsdorf festgenommen werden.

    Wien-Floridsdorf: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

    1.05.2019 Eine Zeugin alarmierte die Polizei, nachdem sie einen Mann beim Hantieren an einem Türschloss beobachten konnte. Der Einbrecher wurde auf frischer Tat ertappt.
    Nach Fahndungsaufruf: Verdächtiger stellt sich der Polizei.

    Missbrauchsverdacht in Wien: Verdächtiger stellt sich der Polizei

    2.05.2019 Am Mittwoch veröffentlichte die Wiener Polizei ein Fahndungsfotos eines Mannes, der im Verdacht steht ein 16-jähriges Mädchen nach dem gemeinsamen Drogenkonsum im Wien-Meidling missbraucht zu haben. Noch am selben Tag stellte sich der Mann der Polizei.
    Bei der Schwerpunktaktion der Wiener Polizei wurden vier Personen festgenommen.

    Schwerpunktaktion im Bereich der Wiener U6: Dealer und Betrüger festgenommen

    2.05.2019 Am Montag lief eine stundenlange Schwerpunktaktion der Wiener Polizei im Bereich der Wiener U-Bahnlinie U6. Dabei wurden vier Dealer und ein Betrüger festgenommen.
    Der Alkolenker flüchtete über die Autobahn.

    Unfall auf A2: Betrunkener Lenker flüchtete über Autobahn

    2.05.2019 In der Nacht auf Mittwoch ereignete sich ein Unfall auf der Südautobahn (A2). Ein Lenker prallte mit 1,4 Promille gegen 4.50 Uhr mit seinem Auto gegen die Leitschiene und suchte dann mit seinem Beifahrer über die Autobahn das Weite.
    Der Mann steht im Verdacht das Mädchen missbraucht zu haben.

    Wien-Meidling: Mann soll Mädchen nach Drogenkonsum missbraucht haben

    1.05.2019 Die Polizei Wien fahndet derzeit nach einem Mann, der in Wien-Meidling ein 16-jähriges Mädchen nach dem gemeinsamen Drogenkunsum missbraucht haben soll. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Verlängerung für Waffenverbotszonen in Wien.

    Waffenverbotszonen in Wien werden verlängert

    2.05.2019 Die Waffenverbotszonen am Wiener Praterstern und an Teilen des Franz-Josef-Kais werden verlängert. Gesetzmäßig läuft die Verordnung mit Mai ab und ab morgen, Donnerstag, tritt nahtlos eine neue gemäß dem Sicherheitspolizeigesetz in Kraft.
    Unbekannte Täter versuchten ein Geldausgabegerät aufzubrechen.

    Versuchter Bankomat-Coup in Böheimkirchen

    1.05.2019 Am Staatsfeiertag versuchten unbekannte Täter einen Bankomaten in der Volksbank in Böheimkirchen aufzubrechen. Vor ihrer Flucht legten sie außerdem Feuer imFoyer.
    Der 54-Jährige beging innerhalb von zehn Jahren mehrere Raubdelikte.

    Polizei beendet zehnjährige Bankraubserie eines 54-Jährigen in Österreich

    1.05.2019 Die Polizei konnte "einen Schlussstrich unter die längste Bank- und Postraubserie eines Einzeltäters in Österreich" ziehen. Ein 54-jähriger Schwede, der 16 Delikte in zehn Jahren begangen haben soll, wurde im Februar festgenommen.
    Der 32-jährige Pole wurde EU-weit per Haftbefehl gesucht.

    Gesuchter Pole am Wiener Hauptbahnhof festgenommen

    30.04.2019 Ein 32-jähriger Pole wurde am Montagabend am Wiener Hauptbahnhof von der Polizei festgenommen. Er wurde per Europäischem Haftbefehl gesucht.
    Die Polizei nahm den 42-Jährigen nach der Messerattacke fest.

    37-Jähriger bei Messerattacke in Wiener Straßenbahnlinie 6 verletzt

    30.04.2019 Ein Streit zwischen zwei Männern endete am Montag in einer Attacke mit einem Stanleymesser. Ein 37-Jähriger erlitt dabei eine Schnittwunde im Gesicht.
    Künftig werden Gewalt-, Eigentums- und Internetkriminalität statt den "Big Five" unterschieden.

    Alles neu bei der Kriminalstatistik: Die Änderungen auf einen Blick

    30.04.2019 Künftig werden die Schwerpunkte der Kriminalstatistik in drei anstatt fünf Säulen dargestellt, konkret in Gewalt-, Eigentums- und Cyber Crime-Delikten.
    Die Wiener Polizei konnte den Rowdy auf der MaHü stoppen.

    Polizistin fast angefahren: Wiener Polizei stoppt Rowdy-Fahrer auf der MaHü

    30.04.2019 Am Montagvormittag stoppte die Polizei einen 34-jährigen Mann auf der Mariahilfer Straße. Der Mann aus Saudi Arabien hatte zuvor versucht, bei einer Kontrolle eine Polizistin anzufahren.
    Die Polizei nahm am letzten Wochenende 55 Führerscheine in Wien-Landstraße ab.

    Drogenschwerpunkt bei Wiener Hanfexpo: 55 Führerscheine abgenommen

    30.04.2019 Die Wiener Polizei führte im Bezirk Landstraße eine dreitägige Schwerpunktaktion durch. Durch die am Wochenende stattfindende Hanfexpo wurden einige Marihuana-Lenker aus dem Verkehr gezogen.
    Die drei Sprayer wurden von einem Zeugen in Wien-Simmering ertappt.

    Drei Männer sprühten Graffiti in Wien-Simmering

    29.04.2019 Ein Zeuge wurde am Samstagabend auf drei Männer aufmerksam, die im Bereich der Umkehrschleife der U3-Endstation Simmering Graffiti sprühten und rief die Polizei.
    Die Polizei nahm sechs Suchtmittelhändler fest.

    Wiener Polizei nimmt sechs Drogendealer fest

    29.04.2019 Am Sonntag klickten für sechs Drogendealer am Praterstern und in der Koppstraße die Handschellen.
    Der Bub konnte von der Polizei rasch gefunden werden.

    7-jähriger Bub in Wien-Simmering vermisst: Erfolgreiche Suchaktion

    29.04.2019 Am Sonntagnachmittag gab eine 38-jährige Frau in Wien-Simmering bei der Polizei an, ihren 7-jährigen Sohn am Nachhauseweg aus den Augen verloren zu haben. Bei einer großen Suchaktion konnte der Bub rasch wieder gefunden werden.
    Der Mann musste von den Polizisten bis zum Streifenwagen getragen werden.

    Wiener MaHü: Aktivisten legten sich in Fastfood-Lokal auf den Boden

    28.04.2019 Am Samstag kam es in der Mariahilfer Straße zu einem kuriosen Polizeieinsatz: Mehrere Aktivisten hatten sich in einem Fastfood-Restaurant auf den Boden gelegt.
    2018 wurden 461 Polizisten durch fremde Gewalteinwirkung verletzt.

    Polizisten bei Einsätzen in Wien attackiert und verletzt

    28.04.2019 Nicht unverletzt überstanden zwei Polizisten ihre Einsätze am Samstag und Sonntag in zwei Wiener Gemeindebezirken.
    Die Polizei fandet nach dem Trio.

    Trio raubte 16-Jährige bei U1-Station Leopoldau aus: Fahndung

    8.05.2019 Bereits Mitte März wurden zwei 16-Jährige nahe der U1-Station Leopoldau Opfer eines Raubüberfalls. Die Polizei bittet um Hinweise zu den gesuchten Tätern.
    Dem Jugendlichen konnten mehrere Beschmierungen zugeordnet werden.

    Polizei ertappt Graffiti-Sprayer in Wien-Simmering

    28.04.2019 In der Nacht auf Samstag klickten für einen 19-jährigen Graffiti-Sprayer in Wien die Handschellen.
    Die zwei Verunfallten wurden leicht verletzt ins Spital gebracht.

    Verkehrsunfälle in Wien: Zwei Personen leicht verletzt

    28.04.2019 Ein Schüler und eine junge Frau sind am Freitag bei zwei Verkehrsunfällen in Wien als Fußgänger angefahren worden. Es blieb bei leichten Verletzungen.
    Der aggressive 17-Jährige befindet sich in Haft.

    Wien-Leopoldstadt: Teenager bespuckte und schlug Polizisten

    27.04.2019 In der Nacht auf Sonntag wurde ein Polizist in einem Jugendtreff in Wien-Leopoldstadt verletzt. Ein 17-Jähriger verpasste ihm einen Faustschlag ins Gesicht.
    Der aggressive Mann wollte sich im Bett vor der Polizei verstecken.

    Wien-Favoriten: Mann bedrohte Ex-Frau und versteckte sich im Bett vor Polizei

    27.04.2019 Ein 45-Jähriger bedrohte am Freitag seine Ex-Frau in Wien-Favoriten mit dem Umbringen. Als die Polizei eintraf, versteckte sich der Verdächtige unter der Bettdecke.
    Das Paar hantierte eine Weile am Diebstahlschutz einer Bohrmaschine.

    Gesuchtes Pärchen bei Ladendiebstahl in Wien-Favoriten erwischt

    28.04.2019 Ein amtsbekanntes Pärchen wurde gestern in Wien-Favoriten beim versuchten Diebstahl einer Bohrmaschine beobachtet. Beide wurden angezeigt, gegen die 26-Jährige bestand außerdem eine Festnahmeanordnung.
    Die Betrüger geben sich oft als flasche Polizisten aus und klauen Wertgegenstände und Bargeld.

    Wieder "Polizisten-Trick" in Wien-Ottakring: Polizei warnt vor Betrüger

    26.04.2019 Die Wiener Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern, die sich als falsche Polizisten oder Verwandte ausgeben. Da es sich bei den Opfern meist um ältere Menschen handelt, ruft die Polizei auch Angehörige auf, ihre Verwandten aufzuklären.
    Die Drogen waren teilweise in Konserven versteckt.

    Waffen und Drogen im Vereinslokal von Fußballfans in Wien sichergestellt

    26.04.2019 Am Donnerstag kam es zu einer Hausdurchsuchung in einem Vereinslokal. Es wurden größere Mengen Marihuana sichergestellt.
    32 Delegationen waren bei der Veranstaltung in Wien dabei.

    Die 41. europäische Polizeipräsidentenkonferenz in Wien

    26.04.2019 In Wien fand vor kurzem die 41. europäische Polizeipräsidentenkonferenz statt. 32 Delegationen aus 31 Ländern nahmen an der Veranstaltung teil.
    Ein achtlos zurückgelassener Koffer rief die Polizei auf den Plan

    Herrenloser Koffer sorgt für großen Polizeieinsatz in Wien-Margareten

    26.04.2019 Am Donnerstagabend sorgte ein herrenlos auf der Straße zurückgelassenes Gepäckstück in Wien-Margareten für Aufregung. Ein Passant verständigte gegen 21:00 Uhr die Polizei, nachdem er in der Sankt-Johann-Gasse auf dem Gehsteig einen herrenlosen Koffer bemerkt hatte, der auf einer Transportrodel fixiert war.
    Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Gesuchten.

    17-Jähriger wegen mehrfachen Raubes in Wien-Liesing gesucht

    25.04.2019 Die Polizei fahndet nach einem Jugendlichen, der am Liesinger Platz mehrere Personen ausgeraubt haben soll.
    In Simmering kam es zu einem Unfall, in den ein Fahrradfahrer verwickelt war

    Unfall in Simmering: Fahrradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

    25.04.2019 In Wien-Simmering kam es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 43-jähriger Radfahrer Blessuren davontrug. Gegen 18:00 Uhr war dieser in der Swatoschgasse mit einem Pkw zusammengestoßen.
    Die Polizisten wurden von dem Mann in Finger und Knie gebissen.

    43-Jähriger spazierte auf Wiener A23 und biss Polizisten

    25.04.2019 Am Mittwoch kam es zu einer Sperre der A23, da sich ein Mann auf der Fahrbahn befand. Zwei Polizisten wurden von dem 43-Jährigen bei der Festnahme verletzt.
    Die Polizei konnte mehrere Drogendealer festnehmen.

    Polizei fasste mehrere Drogendealer in Wien

    25.04.2019 Die Polizei konnte am Mittwoch mehrere Drogendealer in Wien (Mariahilf, Favoriten und Fünfhaus) festnehmen. Drei Suchtmittel-Abnehmer wurden angezeigt.
    Die Polizei musste sich nach der Amtshandlung in ärztliche Behandlung begeben.

    U-Bahnstation Ottakring: Randalierer attackierte Fahrgäste und bespuckte die Polizei

    24.04.2019 Ein 33-Jähriger randalierte am Dienstag in der Wiener U-Bahnstation Ottakring. Er beschädigte nicht nur die U-Bahngarnitur sondern attackierte auch umstehende Fahrgäste und die Polizei.
    Die Polizei verfolgte einen Raser durch Wien.

    Raser mit extrem überhöhter Geschwindigkeit durch Wien unterwegs

    24.04.2019 Einer Verkehrsstreife fiel am Dienstagabend ein Raser auf, der mit extrem überhöhter Geschwindigkeit auf der Autobahn und diversen Wiener Straßen unterwegs war. Dabei überfuhr er auch eine rote Ampel mit rund 100 km/h.

    Betrunkenen-Streit ums Urinieren in einen Blumentopf eskaliert in Wien gewaltsam

    24.04.2019 Am Dienstagabend kam es in Wien-Margareten zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Männern. Auslöser des Streites war der Umstand, dass einer der Kontrahenten seine Notdurft in einen Blumentopf verrichtet hatte, wodurch er sich den Unmut seines Gegenübers zuzog.
    Organisierte Einbrüche durch Minderjährige haben sich in den letzten Jahren angehäuft.

    Organisierte Wohnungseinbrüche durch Minderjährige in Wien und Graz häufen sich

    24.04.2019 Vor allem in Wien und Graz kam es in den letzten Jahren vermehrt zu Wohnungseinbrüchen durch Minderjährige. Seit 2015 konnte die Wiener Zentralstelle für länderübergreifende "Mobile-Organised-Crime-Group"-Ermittlungen (MOCG) rund 50 minderjährige Einbrecher ausforschen.
    Die Polizei Wien wurde am Ostermontag von einem entlaufenen Chihuahua beschäftigt.

    Entlaufener Chihuahua beschäftigt Wiener Polizei am Ostermontag

    23.04.2019 Ein Bild, das mehrere Polizisten dabei zeigt, wie sie unter eines ihrer Streifenfahrzeuge blicken, ging am Ostermontag auf Social Media viral. Wie die Polizei Wien bestätigt, zeigt es die Beamten bei ihrem Versuch, einen entlaufenen Chihuahua zu fangen.
    Dieser Mann und sein Komplize werden polizeilich gesucht

    Polizei sucht Handtaschenräuber nach Attacke auf Frau in Wien-Favoriten

    24.04.2019 Mit Schlägen ins Gesicht traktierten zwei Handtaschenräuber ihr Opfer Ende März in Favoriten. Nun liegen Fahndungsfotos der mutmaßlichen Täter vor - die Polizei ersucht um Mithilfe.
    Die Beamte konnten eine Hanfaufzucht in der Wohnung sicherstellen.

    Hanfaufzucht in Wohnung in Wien-Penzing sichergestellt: Festnahme

    23.04.2019 Am Montag entdeckten Beamte in der Hadikgasse in Wien-Penzing eine Hanfaufzucht in einer Wohnung. 200 in Blüte stehende Cannabis-Pflanzen wurden daraufhin sichergestellt.
    Die zwei Männer befinden sich in Haft.

    Duo raubte 19-Jährigen in Wien-Floridsdorf aus: Fahndung

    25.04.2019 Bereits Mitte Februar wurde ein 19-Jähriger in der Schererstraße Opfer eines Raubes. Die Polizei fahndete nach zwei Männern.
    In Niederösterreich gab es am Osterwochenende zahlreiche Unfälle mit alkoholisierten Lenkern.

    Ostern: Zahlreiche Unfälle mit Alkolenkern in Niederösterreich

    23.04.2019 Zu Ostern kam es in Niederösterreich zu mehreren Verkehrsunfällen mit Alkolenkern. In Himberg im Bezirk Bruck an der Leitha überschlug sich ein 49-Jähriger mit seinem Auto. Laut Polizei wurden bei ihm 2,32 Promille gemessen.