Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Polizei Wien deckte illegalen Welpenhandel auf

    26.07.2020 Die Wiener Polizei konnte am Samstag einen illegalen Welpenhandel unterbinden. Ein 22-Jähriger aus Wien-Favoriten erhielt eine Anzeige nach dem Bundestierschutzgesetz.

    Mann stürzte in Wien-Ottakring aus Fenster: Wurde er gestoßen?

    26.07.2020 Ein myteriöser Fenstersturz beschäftigt derzeit die Polizei in Wien-Ottaking. Ein 26-Jähriger verletzte sich dabei lebensgefährlich. Unklar ist, ob der Mann gestoßen wurde oder "freiwillig" gesprungen ist.

    NÖ: Fallschirmspringerin bei Unfall schwer verletzt

    25.07.2020 Eine 18-Jährige hat sich am Samstag zu Mittag bei einem Fallschirmsprung im Kremser Stadtteil Gneixendorf schwer verletzt.

    Drei Lenker in Radarfalle auf Wientalstraße gerast

    26.07.2020 Drei Raser sind am Freitag auf der Wientalstraße in Wien-Penzing in die Radarfalle geraten: Statt mit maximal Tempo 70 waren sie mit 134, 138 und sogar 156 Stundenkilometern unterwegs.

    St. Pölten: Bordellgäste betäubt und um tausende Euro betrogen

    25.07.2020 Ein 32-jähriger Bordellbetreiber steht im Verdacht, zwischen November 2018 und Juni 2020 mindestens 17 Gäste seines Etablissements in St. Pölten mit Getränken betäubt und um mehrere tausend Euro betrogen zu haben

    Wiener Prater: Mann soll 13-jährige Mädchen belästigt und mit Messer bedroht haben

    25.07.2020 Am Freitagabend sollen zwei Mädchen, beide 13 Jahre alt, von einem Mann im Wiener Prater sexuell belästigt und sogar mit einem Messer bedroht worden sein.

    Wiener beging mehrfachen Autokauf-Betrug: Festnahme

    24.07.2020 Ein 35-jähriger Wiener soll insgesamt 170.000 Euro Schaden durch mehrere betrügerische Autokäufe verursacht haben. Für den Mann klickten am Freitag die Handschellen.

    Motorradfahrer verlor Kontrolle über Fahrzeug: Unfall in Wien-Neubau

    24.07.2020 Am Donnerstag prallte ein Biker in der Neustiftgasse gegen ein geparktes Auto, nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

    Wien-Penzing: Biker bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

    24.07.2020 Am Donnerstag krachte es auf einer Kreuzung in Wien-Penzing, ein Motorradfahrer wurde dabei zum Teil schwer verletzt.

    Wien-Favoriten: Biker beging 42 Verkehrsdelikte in acht Minuten

    24.07.2020 In nur acht Minuten beging ein 29-jähriger Motorradlenker am Donnerstagabend in Wien-Favoriten 42 Verkehrsdelikte.

    197 Anzeigen bei Schwerpunktaktion gegen illegale Prostitution in Wien

    24.07.2020 In den vergangenen zwei Monaten wurden bei Schwerpunktaktionen der Polizei gegen illegale Prostitution in Wien insgesamt 197 Anzeigen gegen 58 Personen verhängt.

    Bankomat-Sprengung: Vier Beschuldigte geständig

    24.07.2020 Nach der Bankomat-Sprengung in Fernitz (Bezirk Graz-Umgebung) am Mittwoch in den Morgenstunden sind vier der sechs festgenommenen Beschuldigten bei den Einvernahmen durch niederösterreichische Ermittler geständig gewesen.

    Wien-Favoriten: Sperre wegen Person bei Tunnel auf A23

    24.07.2020 Auf der Wiener A23 kam es am Donnerstagnachmittag zu einer Sperre, weil sich eine Person oberhalbt eines Tunnels beim Verteilerkreis Favoriten befand. Es staute sich enorm.

    Schwerer Unfall auf der Nordumfahrung Vösendorf

    23.07.2020 Ein lebensbedrohlicher Autounfall ereignete sich Mittwochfrüh auf der Nordumfahrung Vösendorf. Ein 33-Jähriger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

    Wien-Meidling: 20-Jähriger bedrohte Polizisten mit Schere

    23.07.2020 In der Nacht auf Donnerstag rief eine Mutter in Wien-Meidling Polizisten zu Hilfe, nachdem ihr Sohn in der Wohnung randalierte.

    Wiener Heimhilfe stahl tausende Euro von Rollstuhlfahrern

    23.07.2020 Die Wiener Polizei konnte vor kurzem eine 49-jährige Frau ausforschen, die zwei Bewohner einer Behinderteneinrichtung um mehrere tausend Euro gebracht haben soll.

    91-Jährige in Wien-Donaustadt von Bim erfasst: Lebensgefahr

    23.07.2020 Eine 91-Jährige überquerte am Mittwoch bei der Kreuzung Polgarstraße/Erzherzog-Karl-Straße bei Rotlicht einen Schutzweg und wurde von der Straßenbahn erfasst.

    Gerasdorf: Angehörige übernehmen nach Bluttat in Video Verantwortung

    22.07.2020 Angehörige des außerhalb von Wien getöteten Tschetschenen Martin B. haben sich in einem am Mittwoch verbreiteten Video von ihrem Verwandten distanziert.

    Wiener Polizei nahm zwei mutmaßliche Dealer fest

    22.07.2020 Die Wiener Polizei nahm am Dienstag zwei mutmaßliche Drogendealer im Stadtgebiet fest. Geringe Mengen an Drogen wurden sichergestellt.

    Detektiv beobachtete Ladendiebe in Wien-Favoriten über Kameras: In Haft

    22.07.2020 In Wien-Favoriten nahm ein Ladendetektiv am Dienstag über Videoüberwachungskameras wahr, wie drei Männer Waren in Rucksäcken verstauten und ohne zu zahlen das Geschäft verließen. Die Polizei stellte zahlreiche Gegenstände, auch aus anderen Geschäften, sicher.

    Wiener Obdachloser verletzt vier Polizisten leicht

    22.07.2020 Die Wiener Polizei musste am Dienstag mehrmals wegen eines aggressiven Obdachlosen in Wien-Meidling ausrücken. Vier Beamte wurden dabei leicht verletzt.

    Hepatitis-Erkrankter biss Wiener Polizistin in den Unterarm

    22.07.2020 Die Wiener Berufsrettung forderte bei der Behandlung eines aggressiven Patienten Unterstützung der Polizei an. Im Spital biss der 21-Jährige, der positiv auf Hepatitis B und C getestet wurde, eine Polizistin in den Unterarm.

    18-Jähriger ging auf Wiener Polizisten los und verletzte ihn

    22.07.2020 Zwei Jugendliche zeigten am Dienstag in Wien-Ottakring keinen Respekt vor der Polizei und versuchten ein Polizeiauto zu beschädigen. Als sie bemerkt wurden, wurde ein 18-Jähriger aggressiv.

    Sechsstelliger Wert: Polizei Wien fahndet nach "ungepflegtem" Juwelierräuber

    22.07.2020 Vor vier Wochen wurde ein Juwelier in Wien-Alsergrund überfallen. Laut Zeugin gab sich der "ungepflegte" Räuber zunächst als Kunde aus und ließ sich einige Schmuckstücke zeigen. Plötzlich zog er aber einen Revolver und bedrohte die Geschäftsinhaberin. Er flüchtete mit Ringen und Bargeld, die einen Gesamtwert im sechsstelligen Bereich haben, berichtete die Polizei.

    Zehnjähriger nach Fenstersturz in Wien-Leopoldstadt außer Lebensgefahr

    22.07.2020 Jener Zehnjähriger, der Dienstagnachmittag in Wien-Leopoldstadt aus einem Fenster gestürzt und sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen hatte, ist auf dem Weg der Besserung. Am Mittwoch war das Kind stabil und die Lebensgefahr gebannt, teilte der Pressesprecher des Wiener Gesundheitsverbundes, Markus Pederiva, mit.

    Brüder sollen Wiener brutal zusammengeschlagen haben: Schädelbruch

    22.07.2020 Ein Brüderpaar soll in Gerasdorf im niederösterreichischen Bezirk Korneuburg einen 31-jährigen Wiener brutal zusammengeschlagen haben. Laut Polizei erlitt das Opfer schwere Kopfverletzungen und einen Schädelbruch. Die Beschuldigten im Alter von 24 und 25 Jahren wurden festgenommen, verweigerten bisher jedoch die Aussage.

    Burgenland: Motorradfahrer raste mit 180 km/h durch 70er Zone

    22.07.2020 Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstag auf der Budapester Straße (B10) im Burgenland mit 180 km/h durch eine 70er-Zone gerast. Der Ungar war von Nickelsdorf kommend in Richtung Zurndorf im Bezirk Neusiedl am See unterwegs, als er im Zuge einer Verkehrsüberwachung von Polizisten gemessen wurde.

    Von Wiener Polizei geschlagener Tschetschene: Zeuge wurde nicht einvernommen

    22.07.2020 Offenbar wurde im Fall eines im Jänner 2019 in einem Spiellokal in Wien-Favoriten von Polizisten ohne ersichtlichen Grund geschlagenen Tschetschenen schleißig ermittelt, ergaben Recherchen der APA. Ein Video des Vorfalls war in der Vorwoche aufgetaucht, was die vorläufige Suspendierung von acht Beamten bewirkt hat.

    Wiener in Kärnten unter Verdacht des schweren Betrugs mit hochpreisigen Autos

    22.07.2020 Ein Wiener steht in Kärnten unter dem Verdacht des schweren Betrugs. Anfang Juli kaufte der Mann einen hochpreisigen SUV mit einer Finanzierung bei einem Villacher Autohaus. Der 35-Jährige leistete die Anzahlung im vierstelligen Bereich, meldete das Auto an, aber wenige Tage später wieder ab und verkaufte es online, berichtet die Polizei. Der PKW wurde in Mistelbach in Niederösterreich beim Käufer sichergestellt.

    ÖBB: Mitarbeiter von Motorsense eines Kollegen schwer verletzt

    22.07.2020 Dienstagvormittag ist ein 57-jähriger ÖBB-Mitarbeiter von der Motorsense eines 25-jährigen Kollegen schwer verletzt worden. Die beiden Arbeiter waren mit Grünschnittarbeiten im Streckenbereich des Aspangbahn beschäftigt, als es zu dem Unglück kam. Der Verletzte wurde in das Landesklinikum Baden eingeliefert. In die Erhebungen nach dem Unfall ist auch das Arbeitsinspektorat eingebunden.

    Zehnjähriger nach Fenstersturz in Wien-Leopoldstadt in Lebensgefahr

    22.07.2020 In Wien-Leopoldstadt ist am Dienstagnachmittag ein 10-jähriger Bub aus dem Fenster gestürzt und mehrere Meter in die Tiefe gefallen. Er wurde laut Polizei mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Spital gebracht.

    Polizisten entdeckten Indoor-Aufzuchtanlage für Cannabis in Wien 15

    21.07.2020 Montagnacht wurden Polizisten, die sich auf der Linken Wienzeile auf Streife befanden, auf starken Cannabis-Geruch aufmerksam, der aus dem Fenster einer Wohnung strömte.

    Mann erfand Terror-Aktion und löste WEGA-Einsatz in Wien-Favoriten aus

    21.07.2020 Montagabend hat ein 36-jähriger Mann einen Großeinsatz der Polizei in Wien-Favoriten ausgelöst. Der Mann gab an, beobachtet zu haben, wie zwei Männer einen Rucksack im Bereich eines Müllcontainers deponierten und mit den Worten "Allahu Akbar" wegliefen. Die WEGA rückte an und errichtete zahlreiche Verkehrssperren.

    Eisenstangen-Attacke nach Streit beim Wiener Margaretengürtel

    21.07.2020 Am Montagabend gerieten zwei junge Männer beim Margaretengürtel aneinander. Im Zuge des Streits wurde auf einen 20-Jährigen mit einer Eisenstange eingeschlagen.

    Wien-Favoriten: Mann versuchte mit gestohlenen Bankomatkarten zu bezahlen

    21.07.2020 Am Montag versuchte ein 47-jähriger Mann bei einer Tankstelle in Wien-Favoriten mit verschiedenen gestohlenen Bankomat- und Kreditkarten zu bezahlen.

    Männer illegal auf Baustelle in Wien beschäftigt: Fünf Festnahmen

    21.07.2020 Bei einer Polizeikontrolle in Wien-Döbling flogen fünf Arbeiter auf, die illegal auf einer Baustelle im 20. Bezirk beschäftigt waren.

    Verein aus Wien-Floridsdorf weist Terrorfinanzierungsvorwürfe zurück

    21.07.2020 Die Tageszeitung "Der Standard" hat in ihrer Samstagsausgabe Terrorfinanzierungsvorwürfe gegenüber dem karitativen Verein Eve's Help Club, der in Wien-Floridsdorf einen Sozialmarkt betreibt, erhoben. Die Behauptung, der Verein stelle seine Paypal-Konten zur Verfügung, um Anhängerinnen des "Islamischen Staates" (IS) aus Gefangenencamps in Syrien freizukaufen, wurde von diesem entschieden zurückgewiesen.

    Schwerpunktaktion gegen die Suchtmittelkriminalität

    20.07.2020 Von Samstagmittag bis in die Nacht hinein führten Beamte des Landeskriminalamts Wien eine Schwerpunktaktion mit dem Hauptaugenmerk auf Suchtmittelkriminalität durch.

    Wien-Favoriten: Versuchter Einbruch in Geschäftslokal

    20.07.2020 In Wien-Favoriten kam es am Sonntagabend zu einem versuchten Einbruch in ein Geschäftslokal. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, die bei dem 27-jährigen Verdächtigen einen "Leatherman" fand.

    Polizei Wien zog wieder Raser aus dem Verkehr

    20.07.2020 Drei Raser wurden am Wochenende in Wien geblitzt: Die Autolenker waren teils mit der fast doppelten der erlaubten Geschwindigkeit unterwegs.

    Radler ohne Licht in Wien-Simmering von Pkw erfasst und schwer verletzt

    20.07.2020 Am Sonntagabend kam es bei der Simmeringer Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein Pkw-Lenker übersah den 47-Jährigen beim Abbiegen, da das Rad keine Beleuchtung hatte.

    NÖ: Wiener und zweieinhalbjähriger Sohn bei Wanderung verletzt

    20.07.2020 Sonntagabend haben ein Wiener und sein zweieinhalbjähriger Sohn Verletzungen bei einer Wanderung der Hohen Wand in Niederösterreich erlitten. Sie wurden bei einsetzender Dämmerung von der Besatzung eines Polizeihubschraubers mittels Tau gerettet.

    Fahndung nach bewaffneten Trafikräubern in Wien

    20.07.2020 Die Wiener Polizei fahndet nach zwei bewaffneten Räubern, die Freitagnachmittag in Wien-Landstraße eine Trafik überfallen haben.

    46-Jähriger randalierte in Wiener Wettlokal

    19.07.2020 Weil er sein Geld in einem Wettlokal in Wien-Leopoldstadt verspielte, randalierte ein 46-Jähriger und schlug ein Loch in eine Wand.

    Drogendealer mit Heroin und Marihuana in Wien-Liesing festgenommen

    20.07.2020 Mit Heroin, Marihuana und einer höheren Bargeldsumme war ein Drogendealer in Wien mit dem Auto unterwegs und wurde festgenommen.

    Fahrerflucht nach Unfall mit Fußgängerin in Wien

    19.07.2020 Ein Autofahrer, der eine Fußgängerin Samstagabend beim Überqueren einer Fahrbahn in Wien-Liesing niedergestoßen hat, hat Fahrerflucht begangen.

    Wiener Radler missachtete Rotlicht und verletzte Polizisten

    19.07.2020 Ein Wiener Radfahrer wurde in der Nacht auf Samstag beim Überfahren eines Rotlichts in Wien-Ottakring erwischt und ärgerte sich über den folgenden Polizeieinsatz. Dabei wurde einer der Beamten verletzt.

    Gasleitung vor Delogierung in Wien-Ottakring geöffnet: Mieter wollte Suizid begehen

    19.07.2020 Der 61-Jährige, der eine Gasleitung in seiner Wohnung in Wien-Ottakring manipuliert haben soll, zeigte sich geständig. Er wollte laut eigenen Aussagen erst Suizid begehen, flüchtete dann aber ins Freie.

    Wiener Linien-Securitys sollen Fahrgast attackiert haben

    18.07.2020 Weil er in der U-Bahnstation Karlsplatz keine Schutzmaske trug, sollen drei Wachleute der Wiener Linien einen Fahrgast aus dem Zug gezerrt, ihn in den Schwitzkasten genommen und zu Boden gestoßen haben.

    22-Jähriger soll Mädchen am Wiener Praterstern sexuell belästigt haben

    18.07.2020 Am Freitagnachmittag kam es am Bahnhof Praterstern in Wien zu einem Polizeieinsatz wegen sexueller Belästigung. Ein 22-Jähriger wurde festgenommen, er wehrte sich dagegen jedoch mit Tritten, Schlägen und Spucken.

    Betrunkener (44) randalierte in Hotelbar in Wien-Donaustadt

    18.07.2020 In der Nacht auf Samstag nahm die Polizei einen 44-Jährigen fest, nachdem dieser in einer Hotelbar in Wien-Donaustadt randalierte.

    Wien-Favoriten: Jugendliche warfen mobile Toilette samt Obdachloser um

    18.07.2020 Am Freitagnachmittag kamen Einsatzkräfte der Wiener Berufsfeuerwehr und Polizei einer jungen Frau im Bezirk Favoriten zu Hilfe, nachdem sie mitsamt einer mobilen Toilette von mehreren Jugendlichen umgeworfen wurde.

    Neues Sigmund Freud Museum in Wien öffnet am 29. August

    17.07.2020 Mit drei neuen Dauerausstellungen, einer Kunstpräsentation und einer Sonderausstellung öffnet das Sigmund Freud Museum in Wien ab Ende August wieder seine Türen für Besucher.

    Gasleitung in Wien-Ottakring manipuliert: Gesuchter Mieter festgenommen

    17.07.2020 Nach der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos konnte die Wiener Polizei am Freitag jenen Mann festnehmen, der die Gasleitung in seiner Wohnung vor einer Delogierung manipuliert haben soll. Gegen ihn wird wegen mehrfachen Mordversuchs ermittelt.

    Männer wollten Pkws mittels gefälschter Vollmacht leasen

    17.07.2020 Drei Männer wollten Pkws mittels einer gefälschten Generalvollmacht leasen. Einem Mitarbeiter kam dies verdächtig vor.

    Masken-Verweigerer attackierte Wiener Linien Securitys in U1-Station

    18.07.2020 Weil er keine Schutzmaske tragen wollte, wurde ein 17-Jähriger am Donnerstag aus der U1-Station Südtiroler Platz verwiesen. Daraufhin zuckte der junge Mann aus.

    Schüsse in Wien-Döbling sorgten für Polizeieinsatz

    17.07.2020 Weil ein 19-Jähriger seine Schreckschusspistole ausprobieren wollte, kam es in der Nacht auf Donnerstag zu einem Polizeieinsatz in Wien-Döbling. Der junge Mann wurde schnell gefasst.

    Taschendieb (16) am Wiener Hauptbahnhof gefasst

    17.07.2020 Am Donnerstag ertappten Polizisten in Zivil einen 16-Jährigen am Wiener Hauptbahnhof bei einem versuchten Taschendiebstahl.

    Mann in Wien-Favoriten ausgeraubt: Verdächtiger festgenommen

    17.07.2020 In der Nacht auf Donnerstag wurde ein junger Mann in der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten beraubt. Ein Verdächtiger konnte bereits festgenommen werden.

    Acht Suspendierungen nach neuen Gewalt-Vorwürfen gegen Wiener Polizei

    17.07.2020 Bereits im Jänner 2019 sollen Polizeibeamte einen 28-Jährigen bei einem Einsatz in Wien-Favoriten geschlagen haben. Ein Video soll die Misshandlungsvorwürfe belegen, acht Personen wurden vorläufig suspendiert.