Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik

  • Britische Regierung und EU-Parlament äußern sich besorgt.

    Datenaffäre setzt Facebook unter Druck

    20.03.2018 Facebook gerät durch eine neue Datenaffäre in Europa und den USA immer stärker unter Druck. Die Sache wird zum Politikum.
    Ist das Handy zu langsam? Wenige Klicks können bereits Abhilfe schaffen.

    Handy zu langsam? So macht ihr euer Android-Handy schneller

    19.03.2018 Wenn euer Handy zu langsam ist oder stockt, ist das noch lange kein Grund, ein neues Smartphone zu kaufen. Unter Android gibt es ein geheimes Einstellungsmenü, mit dem die Performance des Handys verbessert werden kann. Das Stichwort heißt hierbei "Entwickleroptionen".
    Ausmaß des Datenzugriffs unklar.

    Neuer Datenskandal bei Facebook

    18.03.2018 Eine Drittfirma wertete die Daten von Millionen Nutzern aus, und stellte psychologische Profile her.
    taff/ProSieben/Glomex

    Diese geheime Einstellung macht Android-Smartphones schneller

    16.03.2018 Dein Android-Smartphone ist zu langsam und nervt dich? Wir können Abhilfe schaffen! Mit einem Trick wird euer Gerät ganz einfach wieder schneller.

    Wir haben es schon: Das ist das Samsung Galaxy S9

    15.03.2018 Der offizielle Verkauf startet erst am 16. März 2018, doch VOL.AT hat jetzt schon für euch - in Kooperation mit VOLmobil - das neue Teil unter die Lupe genommen.
    taff/ProSieben/Glomex

    Wissenschaftler entwickeln Akku, der in 20 Sekunden voll auflädt

    9.03.2018 Ist der Akku leer, sind wir aufgeschmissen - Smartphone & Co. funktionieren einfach nicht mehr. Wissenschaftler haben jetzt einen Akku entwickelt, der immerhin in gerade mal 20 Sekunden wieder voll aufgeladen sein soll.
    Nutzer reagierten verstört

    Amazon gewöhnt Assistentin Alexa unkontrolliertes Lachen ab

    8.03.2018 Amazon will mit einem Programm-Update verhindern, dass seine Assistenz-Software Alexa Nutzer mit unerwartetem Lachen verstört.
    In Wien werden 1.200 Ampelanlagen mit Sensoren ausgerüstet.

    1.200 Wiener Ampelanlagen werden mit Sensoren ausgestattet

    7.03.2018 1.200 Ampelanlagen statten die Stadt Wien und die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in den nächsten Jahren mit rund 10.000 Wetter- und Umweltsensoren aus. Durch "Big Data Analytics" wird eine Vielzahl von Anwendungen ermöglicht, so die ZAMG per Aussendung.
    Merkur/glomex

    Neue WhatsApp-Funktion: Sprachnachrichten vor dem Versenden anhören

    6.03.2018 Darauf haben wir lange gewartet. Jetzt können Sie Sprachnachrichten in WhatsApp nach der Aufnahme anhören, bevor Sie diese absenden. 
    Whatsapp-Nutzer dürfen sich über ein neues Feature freuen.

    WhatsApp: Neues praktisches Update bei Löschfunktion

    6.03.2018 Darauf haben die WhatsApp-User seit einer Ewigkeit gewartet: Die Löschfunktion. Nun endlich ist sie da und es hat nicht lang gedauert, da gibt es auch schon ein nützliches Update des Features.
    Um geflüchteten Menschen beim (Ein-)Leben in Wien behilflich zu sein, wurde eine Website eingerichtet.

    Neue Website hilft geflüchteten Menschen beim (Ein-)Leben in Wien

    6.03.2018 Um geflüchteten Menschen in ihr neues Leben in einem fremden Land zu helfen, wurde vom Fonds Soziales Wien eine Website entwickelt. Die digitale Anlaufstelle soll ihnen die Orientierung in der Stadt erleichtern und bei Herausforderungen und Fragen behilflich sein.
    Österreich hinkt beim Glasfaserausbau deutlich hinterher.

    Internetverbindung: Österreich hinkt bei Glasfaser hinterher

    6.03.2018 Österreich hinkt beim Ausbau der Glasfaseranschlüsse europaweit hinterher. Während hierzulande gerade mal 1,1 Prozent der Gebäude Internet über Glasfaser beziehen, sind es beim Spitzenreiter Lettland mehr als die Hälfte.
    Das Indie-Action-Adventure "FE" im Test

    "FE" im Test: Bemüht stilvolles Action-Adventure

    7.03.2018 Kaum zu glauben, aber der sonst so geschmähte Videospielpublisher Electronic Arts hat doch tatsächlich ein Action-Adventure eines Indie-Entwicklers im Zuge seines "EA Originals"-Progamm veröffentlicht.
    Die App Vero will Facebook und Instagram Konkurrenz machen.

    Der Hype um Vero: Was steckt hinter dem Sozialen Netzwerk?

    3.03.2018 Das neue Facebook, das neue Twitter, das neue Instagram: Seit Tagen wird die Smartphone-App Vero als Nachfolger bekannte Sozialer Netzwerke gehandelt.
    Die App "Vero" macht Instagram und Facebook Konkurrenz.

    Löst die App "Vero" bald Instagram ab?

    28.02.2018 Die App "Vero" wirbt mit Echtheit und Authenzität. Löst sie bald Instagram ab?
    Das sind die "Top Blogger of the Year" in der Ottakringer Brauerei

    Colours Of Life-Festival in Wien wählte den "Top Blogger Of The Year"

    26.02.2018 Mit mehr als 1.000 Besuchern in der Wiener Ottakringer Brauerei hat das neue Blogger-Festival maxima compass, welches unter dem Motto "Colours of Life" stattfand, alle Erwartungen übertroffen.
    Das neue Samsung Galaxy S9 begeistert vom ersten Moment an.

    10 Fakten zum neuen Galaxy

    26.02.2018 Auf dem Mobile World Congress in Barcelona, der größten Messe für mobile Technik, hat Samsung seine neuen Oberklasse-Modelle Galaxy S9 und Galaxy S9+ präsentiert. Dadurch zeichnen sie sich aus:
    Kameratechnologie im Mittelpunkt.

    Samsung zeigt seine neue Smartphone-Oberklasse

    26.02.2018 Der Laufsteg der Smartphones in Barcelona ist eröffnet. Auf dem Mobile World Congress zeigen führende Hersteller ihre neusten Entwicklungen. Den Aufschlag machte Samsung und untermauert mit zwei neuen Flaggschiff-Modellen seinen Anspruch auf die Marktführerschaft.
    Wegen schwächelnder Nachfrage für das iPhone X, das über 1.000 Euro kostet.

    Samsung fährt Display-Produktion für Apple herunter

    22.02.2018 Samsung will laut einem Medienbericht wegen der schwächelnden Nachfrage weniger Bildschirme für Apples Smartphone iPhone X produzieren.

    Facebook-Deal mit der Musik-Industrie

    22.02.2018 Menlo Park. Facebook-Nutzer sollten künftig so gut wie keine Urheberrechtsprobleme mit Musik in ihren Videos mehr haben.
    ORF-Generaldirektor Wrabetz im Interview

    Wrabetz will von Regierung Bekenntnis zu einem "starken ORF"

    20.02.2018 Im Interview mit der Austria Presse Agentur verlangt ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz nach den erfolgten Attacken der FPÖ auf den Rundfunksender sowie dessen Journalisten ein Bekenntnis zu einem "starken ORF" seitens der schwarz-blauen Regierung.

    Apple startet Verkauf seines HomePod-Lautsprechers

    9.02.2018 Apple hat am Freitag seinen vernetzten Lautsprecher HomePod in den Handel gebracht und steigt damit in einen bisher von Amazon und Google besetzten Markt ein. Ähnlich wie bei der Konkurrenz kann der HomePod Musik abspielen und auf Sprachbefehle reagieren.
    So nah wie im Madame Tussauds werden die meisten Wiener George Clooney wohl nie kommen.

    Falsche Anrufe und Clooney-Trick: Betrugsmaschen nehmen auch in Wien zu

    7.02.2018 Haben Sie schon einmal eine E-Mail von George Clooney erhalten? Dann löschen Sie sie! Denn mit diesem und vielen anderen Tricks versuchen Internetbetrüger, Sie um Ihr Geld zu erleichtern. Auch viele Wiener fallen darauf hinein.

    "Magic Garden": Klimts Werke virtuell im Wiener MAK erleben

    6.02.2018 Das Österreichisches Museum für angewandte Kunst in Wien hat den 100. Todestag von Gustav Klimt (1862–1918) als Anlass für ein Virtual-Reality-Experiment hergenommen. In "Klimt's Magic Garden" kann man sich auf eine ganz besondere interaktive Reise begeben.
    Kritiker werfen dem Unternehmen vor, seine Statistik künstlich aufpolieren zu wollen, indem User so lange genervt würden, bis sie sich wieder einloggen.

    Facebook bombardiert sporadische User mit Mails

    2.02.2018 Trickreiche - und teils fragwürdige - Versuche des Unternehmens sollen zum Einloggen führen.
    Der Wiener Apple-Store steht vor der Eröffnung

    Wiener Apple-Store öffnet Ende Februar

    1.02.2018 Auf zwei Etagen in bester Lage in der Wiener Innenstadt wird der erste heimische Apple-Store am 24. Februar seine Pforten öffnen.
    Anfang 2019 soll das Kult-Spiel 'Mario Kart' auch als Smartphone-App erscheinen.

    "Mario Kart" kommt auf das Smartphone

    5.02.2018 Nintendo wird eines seiner populärsten Spiele - das Renn-Game "Mario Kart" auch auf Smartphones bringen.

    VOL.AT auf Facebook: So bleiben Sie informiert

    31.01.2018 Facebook dreht wieder einmal an seinen Schrauben: Damit sie VOL.AT-Meldungen nach wie vor erhalten, haben wir für Sie eine kleine Hilfe erstellt.
    Das "Colours Of Life"-Festival findet erstmals in der Ottakringer Brauerei statt

    Neues Blogger-Festival "Colours Of Life" in der Ottakringer Brauerei

    31.01.2018 Am Samstag, den 24. Feburar 2018, trifft sich die heimische Blogger-Szene in der Ottakringer Brauerei zum ersten "Colours of Life"-Festival, bei dem auch die Wahl zum "Top-Blogger des Jahres" stattfinden wird.
    "Deepfake"-Pornos: Jeder könnte betroffen sein.

    Deshalb könnten Sie bald in Pornos mitspielen - ohne es zu wissen

    31.01.2018 "Deepfakes" nennen sich täuschend echt gefälschte Porno-Videos - meist mit Promis. Doch das Schicksal könnte uns bald allen drohen.
    Skittles wagt de Werbe-Coup.

    Skittles zeigt Super Bowl-Spot nur einer Person

    25.01.2018 Der Süßwarenhersteller Skittles sagt dem diesjährigen Kampf um die Reichweite beim Super Bowl den Kampf an und dreht den Spieß um. In einem Teaser kündigt die zum Mars-Konzern gehörende Marke an, den diesjährigen Super Bowl-Spot nur einer Person zu zeigen.
    Das Samsung Galaxy S9 steht bereits in den Startlöchern.

    Samsung Galaxy S9 kommt am 25. Februar

    25.01.2018 Nun ist es offiziell: Samsung Mobile hat die Präsentation des Galaxy S9 für den 25.Februar 2018 im Rahmen des "Mobile World Congress" in Barcelona angekündigt. Im Fokus wird die neue Kamera des Android-Smartphones liegen.
    Virginia Woolf würde heute 136 Jahre alt werden.

    Google Doodle: Virginia Woolf feiert 136. Geburtstag

    25.01.2018 Die britische Schriftstellerin Virginia Woolf würde am 25.01.2018 ihren 136. Geburtstag feiern. Für Google Grund genug, sie mit einem Doodle zu ehren.
    Wiener Start-Up setzt auf Künstliche Intelligenz.

    Wiener Start-up IB Lab setzt auf Künstliche Intelligenz in der Medizin

    24.01.2018 Die Vision des Wiener Start-Ups Image Biopsy Lab (IB Lab) ist es, Ärzten aus einem simplen Röntgenbild Informationen zu liefern, wodurch mögliche weitere - und teurere - Untersuchungen nicht mehr notwendig sind.

    Vorarlberg: "Die Kleine Hexe": Weltrekordversuch in Hohenems

    28.01.2018 Am 28. Jänner finden die Previews zum neuen Film „die kleine Hexe“ in unseren heimischen Kinos statt. Dabei soll auch gleich ein Weltrekord mit Hilfe der Besucher aufgestellt werden.
    taff

    Schlecht für Stalker: Jetzt siehst du, wer dich auf Instagram stalkt!

    19.01.2018 Bei Instagram-Storys könnt ihr Fotos und Videos mit euren Followern teilen, die nach einer gewissen Zeit wieder verschwinden. Das ist extrem praktisch. Dumm nur, wenn jemand heimlich einen Screenshot von eurer Story macht und diesen abspeichert.
    Nintendos kreativer Weg die Switch einzusetzen.

    Nintendo LABO angekündigt

    19.01.2018 Nintendo hat vermutlich das kreativste und gleichzeitig "nintendoigste" Ding aller Zeiten angekündigt: Nintendo LABO.
    WhatsApp geht gegen Kettenbriefe und Spam vor.

    WhatsApp stellt sich nervigstem Problem

    19.01.2018 WhatsApp erweitert seine Funktionen stetig weiter. Nun stellt sich der Messenger-Dienst einem der nervigstem Probleme. Die Funktion wird in der aktuellen Beta-Variante bereits getestet.
    Die Software kann WhatsApp-Nachrichten mitlesen und über das Mikrofon Unterhaltungen belauschen.

    Kaspersky entdeckte mächtige Android-Spionagesoftware

    17.01.2018 Die russische IT-Sicherheitsfirma Kaspersky hat eine Spionagesoftware für das Google-Betriebssystem Androidentdeckt, die WhatsApp-Nachrichten mitlesen und über das Mikrofon Unterhaltungen belauschen kann.
    Seit 13. Jänner erobert der Harry Potter-Fanfilm das Internet.

    #WatchingVoldemort: Inoffizieller Harry Potter-Fanfilm erobert das Internet

    16.01.2018 Endlich hat das lange Warten ein Ende: Am Wochenende wurde das inoffizielle Harry Potter-Prequel "Voldemort: Origins of the Heir" auf YouTube veröffentlicht.
    Die "Austria Videoplattform" ermöglicht österreichischen Medienunternehmen Videocontetn untereinander auszutauschen.

    Ein Jahr "Austria Videoplattform"

    16.01.2018 Im Jänner 2017 ging die Austria Videoplattform (AVP) in Betrieb. Nach dem ersten Jahr ihres Bestehens zieht sie positive Bilanz.

    Samsung zeigte faltbares Display

    15.01.2018 Auf der CES zeigte Samsung erstmals seine faltbaren Smartphone-Displays, allerdings nur hinter verschlossenen Türen. Doch nun wurden technische Details bekannt.

    Kurswechsel bei Facebook: Weniger News, mehr Persönliches

    12.01.2018 Mark Zuckerberg will Facebook wieder persönlicher machen. Mehr Beiträge von Freunden im Newsfeed - und weniger von Facebook-Seiten, denen man folgt.
    Forscher entdecken Sicherheitslücke bei WhatsApp.

    Neue Sicherheitslücke bei WhatsApp

    12.01.2018 Forscher der Ruhr-Universität Bochum haben eine Sicherheitslücke in der Verschlüsselung von WhatsApp gefunden, mit der sich Gruppenchats überwachen lassen.
    Unter den Highlights 2018: Das neue "God of War"

    Die Spiele-Highlights 2018: Das sind die besten Games des Jahres

    13.01.2018 Gerade in den vergangenen beiden Jahren haben Gamer zahlreiche grandiose Titel spendiert bekommen, die zu beeindrucken wussten. Wie wird also nun das Jahr 2018 im Videospielbereich, auf welche großen Einträge in bekannten Spielereihen oder feine Indie-Kuriositäten darf man sich freuen?
    Damit User "bedeutsamere soziale Beziehungen haben".

    Facebook rückt Beiträge von Unternehmen und Medien in den Hintergrund

    12.01.2018 Facebook-Nutzer werden künftig prominenter Beiträge von Freunden und Familie statt von Unternehmen, Medien und politischen Gruppen zu sehen bekommen. Damit solle das weltgrößte Online-Netzwerk wieder stärker auf das ursprüngliche Ziel ausgerichtet werden, persönliche Verbindungen zu ermöglichen, schrieb Mark Zuckerberg in einem Facebook-Beitrag in der Nacht auf Freitag.
    "Worms W.M.D." von Team17 - Multiplayer-Spaß für bis zu sechs Spieler.

    VOL.AT zockte "Worms W.M.D."

    12.01.2018 Bis an die Zähne bewaffnete Würmer, Bananenbomben und explodierende Schafe - "Worms W.M.D." ist das richtige Spiel für den Feierabend mit Kollegen.
    Was passiert, wenn Gaffer zu weit gehen?

    "Sei kein Gaffer": Schockvideo macht auf Problematik Schaulustiger aufmerksam

    11.01.2018 Ein Schockvideo, das auf die Problematik von Gaffern und Schaulustigen an Unfallstellen aufmerksam macht, sorgt derzeit für Aufregung im Netz.
    WhatsApp ist bemüht um neue Features.

    Lästerfunktion bei WhatsApp enthüllt

    10.01.2018 WhatsApp arbeitet an verschiedenen neuen Features. Unter anderem soll es bald möglich sein, in Gruppen-Chats heimlich zu tratschen.
    Virtual Reality liegt voll im Trend.

    So will die Tech-Industrie unser Wohnzimmer erobern

    10.01.2018 Auf der CES 2018, der weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik, werden Tausende Tech-Neuheiten präsentiert. 

    Wirbel um Flüchtlingsdoku im Kinderkanal Kika

    10.01.2018 Der Wirbel um eine Doku, welche im Kinderkanal Kika gesendet wurde, will nicht abreißen: Es geht um ein 16-jähriges deutsches Mädchen, das erzählt, wie ihr syrischer Freund ihr Leben veränderte.
    Youtuber Logan Paul könnte nach seinem Leichen-Video Probleme mit der Polizei bekommen.

    Logan Paul veröffentlicht Video mit Leiche: Japanische Polizei will Youtuber vernehmen

    10.01.2018 Logan Paul besuchte den "Selbstmordwald", um seinen Youtube-Vlog zu befüllen. Dort stieß er tatsächlich auf eine Leiche. Doch anstatt das Video zu löschen, veröffentlichte der Youtuber den Clip. Nun will ihn die japanische Polizei vernehmen.
    Jeder Jahr im Jänner findet die CES in Las Vegas statt.

    Die Highlights der CES 2018

    9.01.2018 Hightech-TV-Geräte, Sprachassistenten und autonome Autos sind die Technik-Trends auf der CES 2018 in Las Vegas.
    Die RTR warnt davor, bei Ping-Anrufen abzuheben oder zurückzurufen.

    RTR warnt vor Abzocke: Hohe Kosten durch teure Ping-Anrufe

    9.01.2018 Die Rundfunk und Telekom Regulierungsbehörde (RTR) warnt vor Abzocke durch teure Ping-Anrufe von unbekannten ausländischen Nummern, die zurzeit gehäuft auftreten. Die Behörde rät, weder abzuheben noch zurückzurufen, da dadurch hohe Kosten entstehen können.
    In einer statistischen Übersicht präsentiert timebite die Erfahrungen der anderen Service-Nutzer.

    timebite: Keine Minute zu viel für eine Prüfung lernen

    17.01.2018 Drei Wiener TU-Studenten berechnen in ihrem Start-up, wie lange Studenten für einzelne Prüfungen lernen müssen. Pünktlich zu Semesterbeginn ging das Service online, nun steht kurz vor Semesterende - der prüfungsreichsten Zeit - der Stresstest bevor.
    Vom ganzen Trubel um seine Person hat das Wiener Neujahrsbaby zum Glück nichts mitbekommen.

    Hass im Netz gegen Neujahrsbaby in Wien wird angezeigt

    4.01.2018 Am 1. Jänner um 0.47 Uhr erblickte das Wiener Neujahrsbaby Asel das Licht der Welt (VIENNA.at berichtete). Doch gleich in den ersten Stunden ihres Lebens erfuhr die Kleine auch, wie grausam die Welt sein kann. In Sozialen Medien regnete es neben Glückwünschen auch Hass und Rassismus.
    Wird die digitale Vignette am Automaten gelöst, ist sie sofort gültig.

    Digitale Vignette spätestens am 14. Jänner kaufen

    3.01.2018 Auf Grund des Rücktrittsrechts für Online-Käufe tritt die Gültigkeit der Digital-Vignette erst am 18. Tag nach Kauf in Kraft.
    Die PCs des Bundesheers liefen 2007 noch mit Windows XP.

    "Bist du deppert": Bundesheer soll Windows-Raubkopien verwendet haben

    2.01.2018 In der neuen Staffel der Sendung "Bist du deppert" wird eine Geldverschwendungsgeschichte beim Bundesheer aufgedeckt. 2007 habe das Heer für die Verwendung von Microsoft-Raubkopien 3,8 Millionen Euro nachzahlen müssen.
    Ab 2018 müssen die eCall-Notrufsysteme in alle Neuwägen eingebaut werden.

    Neues Notrufsystem eCall: ÖAMTC äußert datenschutzrechtliche Bedenken

    2.01.2018 Das automatische Notrufsystem eCall, das ab Ende März 2018 in allen neu genehmigten Automodellen in der EU vorhanden sein muss, sorgt für Kritik seitens des ÖAMTC: "Neben dem Plus an Sicherheit für alle Verkehrsbeteiligten gibt es unsererseits allerdings auch datenschutzrechtliche Bedenken", so Bernhard Wiesinger, der Chef der ÖAMTC-Interessenvertretung via Aussendung am Dienstag.
    Auf manchen Blackberry und Windows Phones werden Whatsapp-Updates mit 1. Jänner eingestellt.

    Whatsapp stoppt den Support für Blackberry und Windows Phone

    29.12.2017 Ab 1. Jänner werden Smartphones mit dem Blackberry OS und Windows 8 nicht mehr unterstützt. Whatsapp funktioniert zwar weiterhin, es lassen sich aber keine neuen Accounts mehr anlegen.