Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Thiem gewinnt bei "Pro Series" gegen Rodionov

Vor 1 Tag Dominic Thiem hat am Freitag bei den "Generali Austrian Pro Series" in der Südstadt seinen zweiten Satzverlust hinnehmen müssen, gegen Jurij Rodionov aber schließlich klar mit 2:6,6:3,6:1 gewonnen. Es war der fünfte Sieg im fünften Match für den Lichtenwörther, sein 21-jähriger Gegner ist nach der zweiten Niederlage in der zweiten Phase dieses Turniers für die heimische Tenniselite ausgeschieden.

Auch Berrettini, Rublew und Chatschanow bei Thiem's 7

Vor 2 Tagen Das Achter-Starterfeld für das Einladungsturnier "Thiem's 7" vom 7. bis 11. Juli in Kitzbühel ist bis auf einen Namen komplett: Nach Gael Monfils (ATP-9.) und Dominic Thiem (3.) selbst wurde am Freitag der Italiener Matteo Berrettini (8.) präsentiert, womit drei Top-Ten-Spieler beim mit 300.000 Euro dotierten Show-Event (100.000 für den Sieger) dabei sein werden.

Heimische Tennismeisterschaften heuer top besetzt

Vor 2 Tagen Während die internationalen Aussichten auf eine Fortsetzung der ATP- und WTA-Tour noch unklar sind, profitieren die Österreichischen Tennis-Staatsmeisterschaften (28.6.-4.7.) von der Coronavirus-Pandemie. Denn so gut besetzt waren nationale Titelkämpfe lange nicht. Bis auf Dominic Thiem ist das gesamte Davis-Cup-Team am Start. Oberpullendorf ist zum 12. Mal en suite Schauplatz des Turniers.

Thiem gewinnt Duell mit Melzer bei Pro-Series mit 6:3,6:2

2.06.2020 Dominic Thiem hat am Dienstag auch sein viertes Match bei den "Generali Austrian Pro Series" in der Südstadt gewannen. Bei starkem, drehendem Wind setzte sich der 26-Jährige gegen den 13 Jahre älteren Jürgen Melzer mit 6:3,6:2 durch. Auch Melzer hatte zuvor seine drei Gruppenspiele gewonnen. Beide stiegen in die nächste Phase dieses Tennisturniers für die heimische Elite auf.

Favoritensiege für Novak, Ofner bei Austrian Pro Series

1.06.2020 Die Davis-Cup-Spieler Dennis Novak und Sebastian Ofner haben am Montag bei den "Generali Austrian Pro Series" in der Südstadt die erwarteten Siege gefeiert. Novak, die Nummer 2 der heimischen Tennis-Rangliste, setzte sich gegen Lukas Neumayer 6:1,3:6,6:4 durch. Der Steirer Ofner (Nummer 4) gewann gegen Moritz Thiem mit 6:1,7:5.

US-Open-Organisatoren hoffen immer noch auf Austragung

1.06.2020 Wimbledon ist abgesagt, die French Open von Ende Mai/Anfang Juni auf den Termin 20. September bis 4. Oktober verschoben. Die Australian Open sind als einziges Tennis-Grand-Slam-Turnier des Jahres noch vor der Corona-Krise regulär abgelaufen - mit Österreichs Star Dominic Thiem im Endspiel. Und die US Open im von der Pandemie schwer getroffenen New York? Die Organisatoren kämpfen noch darum.

Thiem hofft, dass Davis-Cup-Finalturnier stattfindet

31.05.2020 Im Interview in der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" äußerte Dominic Thiem Hoffnung, dass es sich in diesem Jahr mit großem Wettkampf-Tennis noch ausgeht. Der 26-jährige Weltranglisten-Dritte hat bereits eine Reihe von Schauturnieren auf dem Kalender. Das Davis-Cup-Final-Turnier im November, für das Österreich erstmals qualifiziert ist, steht da auf seiner Wunschliste, trotz neuer Traininingsbasis.

Thiem bei "Generali Austrian Pro Series" souverän

30.05.2020 Dominic Thiem hat sich am Samstag im dritten Gruppenmatch der "Generali Austrian Pro Series" in der Südstadt keine Blöße gegeben. Der Weltranglisten-Dritte fertigte bei diesem rot-weiß-roten Einladungsturnier David Pichler mit der Höchststrafe von 6:0,6:0 ab. Als Sieger der Gruppe A trifft der 26-Jährige am Dienstag (ab 15.50 Uhr/live ServusTV) auf den 39-jährigen Gruppe-B-Sieger Jürgen Melzer.

Federer erstmals bestverdienender Sportler

30.05.2020 Roger Federer ist laut dem Magazin "Forbes" zum ersten Mal der weltweit bestverdienende Sportler.

Thiem spielt im Juli bei Einladungs-Turnier in Berlin

29.05.2020 Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem nimmt im Juli an einem spektakulären Einladungsturnier in Berlin teil. Der Weltranglisten-Dritte schlägt wie auch Alexander Zverev, Nick Kyrgios oder Julia Görges bei zwei Kurz-Turnieren auf, die vom 13. bis 19. Juli auf Rasen im Steffi-Graf-Stadion bzw. auf Hartplatz in einem Hangar am Flughafen Tempelhof stattfinden. Je sechs Damen und Herren nehmen teil.

Thiem besiegte Tiroler Kopp erst nach drei Sätzen

28.05.2020 Dominic Thiem hat am Donnerstag nach Startschwierigkeiten auch sein zweites Match bei den Generali Austrian Pro Series gewonnen. Nach dem klaren Erfolg über Lucas Miedler am Vortag musste der Weltranglisten-Dritte in der Südstadt gegen den 20-jährigen Sandro Kopp den Verlust des ersten Satzes hinnehmen. Der Tiroler legte eine Talentprobe ab, war aber am Ende beim 7:5,3:6,0:6 chancenlos.

Austrian Pro Series - Thiem fertigte Miedler ab

27.05.2020 Zum Auftakt der "Generali Austrian Pro Series" hat Dominic Thiem am Mittwoch seine Favoritenrolle souverän unter Beweis gestellt.

Regen erneut als Spielverderber bei Thiem-Match

26.05.2020 Heftige Regenschauer haben auch am Dienstag den ersten Auftritt von Dominic Thiem bei den Generali Austrian Pro Series in der Südstadt verhindert. Das Match des Dritten der Tennis-Weltrangliste gegen Lucas Miedler wurde auf Mittwoch (nicht vor 16.00 Uhr/live ServusTV) vertagt. Dank angekündigter Wetterbesserung sollte es dann auch klappen.

Thiem über die aktuelle Situation und die Trennung von Bresnik

26.05.2020 Österreichs Tennis-Superstar hat beste Erinnerungen an den Jahresbeginn und hofft auf ein Grand-Slam-Turnier in Paris 2020.

Regen verhindert Thiems Auftaktmatch bei "Pro Series"

25.05.2020 Dominic Thiem muss zumindest einen Tag länger auf sein Auftaktmatch bei der Generali Pro Series für die heimische Tennis-Elite warten. Regen verhinderte am Montag das Spiel des Weltranglisten-Dritten in der Südstadt gegen Staatsmeister David Pichler aus dem Burgenland. Weitere angekündigte Regenschauer in der Südstadt für den Nachmittag ließen auch keine Verschiebung des Spiels zu.

Südstadt statt Paris: Thiem spielt in heimischer Pro Series

24.05.2020 Eigentlich sollte er seit wenigen Tagen in Paris weilen: 2020 hatte Dominic Thiem angepeilt, nach vier Semifinali bzw. zuletzt zwei Finali in Roland Garros die Vorherrschaft von Rafael Nadal endlich zu durchbrechen. Doch nicht eine Verletzung oder die Konkurrenz machen dies vorerst unmöglich, sondern die Coronavirus-Pandemie. Nun spielt Thiem ab Montag bei der Generali Pro Series in der Südstadt.

Djokovic-Serie mit Thiem beginnt Mitte Juni in Belgrad

23.05.2020 Die von Novak Djokovic ins Leben gerufene "Adria-Tour", an der auch Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem teilnehmen wird, beginnt am 13. und 14. Juni mit einem Turnier in Belgrad. Weitere Stationen sind Zadar in Kroatien (20./21. Juni), ein Stopp in Montenegro (27./28. Juni) sowie eine Veranstaltung in Banja Luka (3./4. Juli). Das gab der Serbe Djokovic am späten Freitagabend bekannt.

Djokovic plant "Adria-Tour" im Juni, auch Thiem dabei

22.05.2020 Tennis-Star Novak Djokovic will eine eigene Turnierserie in den Balkanländern auf die Beine stellen. Die "Adria-Tour" soll vom 13. Juni bis 15. Juli in Serbien, Kroatien, Montenegro und Bosnien-Herzegowina stattfinden, wie die PR-Abteilung des Serben vermeldete. Demnach haben auch der Niederösterreicher Dominic Thiem und der Bulgare Grigor Dimitrow bereits ihre Teilnahme zugesichert.

Thiem arbeitet an seiner Rückhand und am Weg zum Netz

20.05.2020 Dominic Thiem hat am Mittwoch in seiner neuen Homebase im 23. Wiener Gemeindebezirk trainiert. Seit Kurzem hat er inmitten der Coronakrise, die das internationale Tennis-Geschehen noch lange zur Untätigkeit zwingt, zumindest wieder ein kleines Ziel. Die Generali Pro Series in der Südstadt, wo es ab 25. Mai gegen österreichische Gegner geht.

Austrian Tennis Comittee baut "Leistungszentrum Ost" auf

20.05.2020 Nach dem gescheiterten Versuch einer Kooperation mit dem Österreichischen Tennisverband (ÖTV) hat sich das Personenkomitee "Austrian Tennis Comittee" (ATC) nun selbstständig gemacht und einen Verein gegründet. Am Mittwoch wurden in Wien die Weichen gestellt, Präsidentin ist Barbara Muhr, Sportchef ist Wolfgang Thiem. Erstes Ziel ist der Aufbau eines neuen Leistungszentrums Ost.

Thiem eröffnet Generali Pro Series am 25. Mai in der Südstadt bei Wien

17.05.2020 Beim mit 151.750 Euro dotierten Einladungsturnier Generali Austrian Pro Series am 25. Mai wird Dominic Thiem eröffnen. Österreichs Tennis-Star trifft Punk 12 Uhr auf die aktuelle Nummer 3 im ATP-Ranking, David Pichler (ATP-479). Auch an den darauffolgenden drei Tagen spielt Team im Bundesleistungszentrum Südstadt, nämlich Gruppenmatches.

Thiem beginnt bei Generali Pro Series am 25. Mai

17.05.2020 Dominic Thiem wird beim mit 151.750 Euro dotierten Einladungsturnier Generali Austrian Pro Series am 25. Mai das rot-weiß-rote Event eröffnen. Um Punkt 12.00 Uhr trifft Österreichs Tennis-Star, die aktuelle Nummer 3 im ATP-Ranking, auf David Pichler (ATP-479.). Thiem spielt auch an den darauffolgenden drei Tagen im Bundesleistungszentrum Südstadt Gruppenmatches.

Keine Tennis-Turniere bis 31. Juli - Kitz hofft auf Herbst

15.05.2020 Die weltweite Tennis-Tour wird wegen der Corona-Krise bis mindestens 31. Juli pausieren. Das teilten ATP, WTA und Weltverband am Freitag mit. Betroffen ist davon auch das ab 27. Juli geplante Herrenturnier in Kitzbühel. Dessen Direktor Alexander Antonitsch hofft nun auf einen September-Termin, "dann würden wir in Kitzbühel vielleicht sogar einen europäischen Sandplatz-Herbst einläuten können".

Djokovic mit obskuren medizinischen Theorien

14.05.2020 Der Weltranglistenerste Novak Djokovic irritiert im Internet mit obskuren Theorien und erntet Kritik.

French Open im Tennis auch ohne Zuschauer möglich

10.05.2020 Die Organisatoren der French Open erwägen, das Tennis-Grand-Slam-Turnier im Zuge der Coronavirus-Pandemie ohne Zuschauer zu veranstalten. "Wir schließen keine Option aus", sagte der französische Tennisverbands-Präsident Bernard Giudicelli dem "Journal du Dimanche". Bei einer Austragung ohne Publikum könne ein Teil der Einnahmen, wie TV- und Sponsorengelder noch generiert werden.

Austrian Pro Series startet am 25. Mai mit Zugpferd Thiem

7.05.2020 Während der Corona-bedingten Turnierpause der ATP und WTA geht ab 25. Mai in Österreich eine Tennis-Serie über die Bühne. 16 Herren und 8 Damen werden im Rahmen der von tennisnet.com veranstalteten Generali Austrian Pro Series um den Titel und ein Gesamtpreisgeld von 151.750 Euro kämpfen. Gespielt wird im Bundesleistungszentrum Südstadt, auch dabei ist der Weltranglistendritte Dominic Thiem.

Erstes gemeinsames Training von Tamira Paszek und Philipp Oswald

20.04.2020 Die beiden Vorarlberger Tennis-Asse nutzten schon am ersten Tag eine Übungseinheit.

Thiem "schwer enttäuscht" von Förderer Bresnik

1.04.2020 "Es ist bedauerlich, dass sich Günter Bresnik immer dazu hinreißen lässt, meine Familie und mich in der Öffentlichkeit schlecht zu machen."

Tennis-Turniere der Herren für sechs Wochen ausgesetzt

12.03.2020 Die ATP hat für die kommenden sechs Wochen alle Tennis-Turniere der Herren abgesagt.

Novak brachte Österreichs Team zu Davis-Cup-Finalturnier

7.03.2020 Österreichs Davis-Cup-Team hat sich erstmals für das im Vorjahr eingeführte Weltgruppen-Finalturnier qualifiziert. Dennis Novak fixierte am Samstag in Premstätten bei Graz mit einem 2:6,6:3,6:4-Sieg gegen Pablo Cuevas in der Qualifikationsrunde einen 3:1-Erfolg über Uruguay. Novak im Start-Einzel und das Doppel Oliver Marach/Jürgen Melzer hatten für die übrigen beiden ÖTV-Punkte gesorgt.