AA
  • VIENNA.AT
  • Polizei News

  • Dealer in Wien gefasst: Kokain und Heroin sichergestellt

    4.07.2020 Die Wiener Polizei konnte am Freitag zwei mutmaßliche Drogendealer in Rudolfsheim-Fünfhaus festnehmen. Drogen im Wert von mehreren tausend Euro wurden konfisziert.

    Wien-Rudolfsheim: Mann ging mit Messer auf Ex-Schwiegervater los

    4.07.2020 Am Freitagnachmittag ging ein 30-Jähriger mit zwei Messern auf seinen Ex-Schwiedervater los. Das Opfer konnte den Angriff mit einem Sessel abwehren.

    Neues Viertel: Bauarbeiten am Emil-Behring-Weg in Wien

    3.07.2020 Im Zusammenhang mit dem Stadterweiterungsgebiet "Wildgarten" im 12. bzw. 23. Bezirk wird an der Kreuzung Emil-Behring-Weg/Wundtgasse ein Kreisverkehr errichtet

    Melk: 17-jährige Schülerin seit drei Wochen vermisst

    6.07.2020 Die 17-jährige Schülerin Marzhan I. ist seit 12. Juni 2020 aus der elterlichen Wohnung in Melk abgängig. Die Polizei sucht das Mädchen mit einem Fahndungsfoto.

    Nach Demo-Unruhen: Erneuter Protestzug am Samstag in Wien-Favoriten

    3.07.2020 Nach den Ausschreitungen bei Demonstrationen in Wien-Favoriten sind für den kommenden Samstag wieder Kundgebungen angemeldet.

    Slowakischer Mordauftraggeber in Baden bei Wien verhaftet

    3.07.2020 Am Donnerstag konnten die Zielfahnder des Bundeskriminalamts in Baden bei Wien einen 63-jährigen slowakischen Staatsbürger festnehmen, der von der Justiz ins einer Heimat als verurteilter Mordauftraggeber gesucht wurde.

    Wiener Wasserpolizei rettete Hund aus Donau

    3.07.2020 Am Donnerstag retteten Beamte der Wasserpolizei einen in der Donau treibenden Hund aus dem Gewässer.

    Internet-Betrüger am Mexikoplatz in Wien festgenommen

    3.07.2020 Die Wiener Polizei konnte am Donnerstag einen mutmaßlichen Internetbetrüger bei einer Routinekontrolle am Mexikoplatz ausmachen und festnehmen.

    Mädchen bei Verkehrsunfall in Wien-Liesing verletzt

    3.07.2020 Am Donnerstag wurde ein 10-jähriges Mädchen in Wien-Liesing von einem Auto erfasst und verletzt.

    Anti-Rassismus-Demo zog durch Wien: Forderung nach Polizeireform

    3.07.2020 Am Donnerstag versammelten sich mehrere Hundert Menschen vor der Wiener Volksoper, um gegen institutionellen Rassismus und Polizeigewalt zu demonstrieren.

    Zusammenstoß mit Bim in Wien: Radfahrer schwer verletzt

    2.07.2020 Am Donnerstagnachmittag wurde ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus schwer verletzt.

    Wiener Polizei stoppt mit Messer bewaffnete Frau mit Pfefferspray

    2.07.2020 Eine mit einem Messer bewaffnete Frau, die sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, rief am Mittwochabend in Wien-Währing die Polizei auf den Plan.

    Dreister Ladendieb in Wien-Donaustadt geschnappt

    2.07.2020 Am Mittwochnachmittag klickten für einen dreisten Ladendieb in der Wagramer Straße die Handschellen.

    Erfolg gegen Drogenring: Wiener Polizei nimmt sechs Dealer fest

    2.07.2020 Bei einem Drogenschwerpunkt am Mittwoch konnte die Wiener Polizei insgesamt sechs mutmaßliche Drogendealer festnehmen. Den Männern wurden 10.200 Euro Bargeld, 1.800 Gramm Heroin, 300 Gramm Kokain und 1.900 Gramm Streckmittel abgenommen.

    Einbruch am Gürtel: Wiener Polizei sucht nach gestohlenem Schmuck

    1.07.2020 Bei einem Einbruch in einer Wiener Wohnung, der am 20. oder 21. Juni geschehen sein muss, wurde wertvoller Schmuck entwendet. Die Wiener Polizei sucht nach den unbekannten Tätern.

    Unfall mit zu starkem E-Scooter: 47-Jährige angezeigt

    1.07.2020 Am Dienstag wurde eine 47-jährige E-Scooterfahrerin in Wien-Hernals von einem Auto angefahren. Weil der Scooter allerdings zu stark war und sie keine Zulassung hatte, wurde die Frau mehrfach angezeigt.

    Kautionstrick: 84-Jährige fiel in Wien Telefon-Betrügern zum Opfer

    1.07.2020 Buchstäblich wurde hier Geld "aus dem Fenster geworfen": Eine betagte Frau fiel in Wien-Brigittenau Telefon-Betrügern zum Opfer und verlor tausende Euro. Die Wiener Polizei warnt vor dem Kautionstrick.

    In Deutschland Gesuchter in Wien festgenommen

    1.07.2020 Mittwochfrüh klickten für einen 38-Jährigen in einer Wohnung in der Goldschlagstraße die Handschellen. Der Mann wurde in Deutschland gesucht, da er eine Haftstrafe nicht angetreten war.

    Motorrad-Dieb in Wien-Ottakring geschnappt

    1.07.2020 In der Nacht auf Dienstag wurde die Polizei auf einen Motorrad-Dieb aufmerksam, als dieser gerade das Fahrzeug am Gehsteig schob.

    Mutmaßlicher Dealer in Wien-Meidling festgenommen

    1.07.2020 Ein 21-Jähriger wurde gestern in Wien-Meidling festgenommen, weil bei ihm eine größere Menge Cannabis gefunden wurde. Der Mann wehrte sich bei seiner Festnahme massiv.

    Neue Betrugsmasche: Täter fordern Daten von Wert- und Ladebons

    1.07.2020 Seit Juni wurden vermehrt Telefonanrufe gemeldet, bei denen unbekannte Täter versuchen, Daten von Wert- und Ladebons zu erhalten. Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche.

    NÖ: 64-Jährige auf Rax bei Sturz in die Tiefe gestorben

    1.07.2020 Dienstagvormittag ist auf der Rax im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen eine 64-Jährige laut Polizei 150 bis 200 Meter abgestürzt und dabei ums Leben gekommen. Sie war mit einer 80-Jährigen unterwegs, die unverletzt am Tau ins Tal geflogen wurde. Die Leiche der Wanderin wurde via Polizeihubschrauber geborgen.

    Wieder illegale Teigtascherl-Fabrik in Wien entdeckt

    1.07.2020 Pünktlich mit den Lockerungen in der Gastronomie wird auch der Hunger der Wiener nach Teigtascherl größer. Und nicht immer werden diese Köstlichkeiten unter legalen Umständen hergestellt.

    Zahlreiche Anzeigen bei Roadrunner-Schwerpunkt in Wien

    30.06.2020 Im Rahmen eines Verkehrsschwerpunkts erstattete die Wiener Polizei am Wochenende gegen zahlreiche Lenker Anzeigen, auch Kennzeichen und Führerscheine mussten abgegeben werden.

    Männer machten Fotos: 89-Jährige nach Unfall mit Bim in Wien weiter in Lebensgefahr

    30.06.2020 Jene 89-Jährige, die am Sonntag schwere Verletzungen nach einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in der Wiener Innenstadt davontrug, befindet sich auch am Dienstag weiterhin in Lebensgefahr. Nach dem Unfall mit der Linie D am Burgring waren drei Männer festgenommen worden - u.a. weil sie versucht haben sollen, Fotos von der Verletzten zu machen, anstatt ihr zu helfen.

    Wien-Favoriten: Streit eskalierte, Mann mit Messer verletzt

    30.06.2020 Zwei Männer gerieten am Montag in Wien-Favoriten in einen Streit, der in einer Messerattacke endete.

    Mit 200 km/h durch 80er-Zone: Raser auf der A22

    1.07.2020 Gleich drei Raser konnte die Wiener Polizei am Montagabend auf der Nordbrücke Richtung Floridsdorf blitzen.

    Siebenjährige bei Fahrradunfall in Wien-Brigittenau verletzt

    30.06.2020 Am Montagnachmittag zog sich ein siebenjähriges Mädchen bei einem Unfall in der Wasnergasse Kopfverletzungen zu und musste in ein Spital gebracht werden.

    65 Diebstähle in Ostösterreich: Siebenköpfige Bande ausgeforscht

    29.06.2020 Die burgenländische Polizei konnte eine siebenköpfige Bande ausforschen, die für eine Serie von 65 Diebstählen in Ostösterreich verwantwortlich sein soll.

    Nach Bim-Unfall in Wien: Männer machen Selfies mit lebensgefährlich verletzter Frau

    29.06.2020 In der Wiener Innenstadt kam es am Sonntag zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einer 89-Jährigen, wobei die Frau lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Anstatt Erste Hilfe zu leisten, sollen drei Männer Selfies mit der verletzten Frau gemacht haben. Als sie von Zeugen zur Rede gestellt wurden, attackierten sie eine Frau. Außerdem wurde einer weiteren Frau ans Gesäß gefasst und ihrem Freund ins Gesicht geschlagen.

    Wien-Floridsdorf: Nachbarn mit Glasflasche mit Umbringen bedroht

    29.06.2020 Ein 33-Jähriger soll am Sonntag in Wien-Floridsdorf mit einer Glasflasche in der Hand an die Wohnungstür seines Nachbarn geklopft haben und diesen mit dem Umbringen bedroht haben.

    Attacke am Wiener Praterstern: Frau bewarf Polizisten mit Glasflasche

    29.06.2020 Sonntagfrüh war eine 30-jährige Frau am Wiener Praterstern damit beschäftigt, trotz geltenden Alkoholverbots alkoholische Getränke zu konsumieren. Als die Polizei einschritt, kam es zur Eskalation.

    Biker bei Zusammenstoß mit Wiener Auto verletzt

    29.06.2020 Sonntagvormittag sind ein Motorrad und ein PKW, gelenkt von einem Wiener, in Bärnkopf zusammengestoßen. Dabei wurde ein 56-jähriger Biker aus dem Bezirk Freistadt (Oberösterreich) verletzt, berichtete die LPD Niederösterreich. Der Rettungshubschrauber Christophorus 2 flog den Verunglückten ins Universitätsklinikum Krems an der Donau.

    Einjähriger Bub aus Wien fiel in NÖ in Badesee

    29.06.2020 Am Sonntag ist ein einjähriger Bub aus Wien-Hietzing in den Großen Gemeindesee in Münchendorf im niederösterreichischen Bezirk Mödling gefallen. Das Kind dürfte sich laut Polizei zu Mittag in einem unbeobachteten Moment aus einem Laufstall befreit haben. Eine Nachbarin holte den Buben aus dem Wasser.

    "Illegale Partys" mit teils über 100 Feiernden am Wiener Donaukanal aufgelöst

    29.06.2020 "Der Party-Hotspot am Donaukanal wurde am Wochenende intensiv überprüft", schrieb das Wiener Magistrat am Sonntagnachmittag in einer Aussendung. Man fokussiere sich auf "illegale Partys mit privaten Musikanlagen". In den vergangenen Wochen waren in Diskussionen rund um die beliebte Partymeile Wiens vor allem Befürchtungen rund um das Coronavirus und die Abstandsregeln geäußert worden.

    Raufhandel mit mehreren Beteiligten bei Bahnhof Wien-Mitte

    29.06.2020 In Wien-Landstraße ist es in der Nacht auf Samstag im Bereich des Bahnhofs Wien-Mitte zu einem Raufhandel unter mehreren Personen gekommen. Darunter Staatsangehörige aus der russischen Föderation, Syrien, Afghanistan und Irak.

    Journalist nach Kurden-Demo in Wien von mehreren Personen angegriffen: Verletzt

    29.06.2020 Zwar ist die Kundgebung von kurdischen und linken Aktivisten am Samstag ohne gröbere Zwischenfälle verlaufen, allerdings dürfte es nach der Aktion zu einem Angriff auf den Journalisten Nurettin Civandag gekommen sein. Die Polizei Wien bestätigte einen Bericht von orf.at, demzufolge der Mann auf seinem Heimweg von der Demo in Favoriten von mehreren Personen angegriffen und verletzt wurde. Es wurden Ermittlungen eingeleitet.

    Autos beschädigt, Polizisten verletzt, mit Messer bedroht: Wiener festgenommen

    28.06.2020 In Wien-Ottakring hat ein 23-Jähriger am Samstag mehrere Autos beschädigt, eine gefährliche Drohung mit einem Messer begangen und die einschreitenden Polizisten attackiert. Zwei Beamte wurden dabei verletzt.

    Tankstellenmitarbeiter in Wien-Liesing mit Klappmesser bedroht

    28.06.2020 Im Zuge eines Streits wurde am Samstag ein Mitarbeiter einer Tankstelle in Wien-Liesing mit einem Klappmesser bedroht.

    Brutale Messer-Attacke auf 32-jährigen Wiener nach Kokain-Angebot

    28.06.2020 Am Samstagabend wurde ein 32-Jähriger Opfer einer brutalen Attacke in Wien-Simmering. Nachdem ihm Kokain angeboten wurde, wurde er unter anderem mit einem Messer angegriffen. Er erlitt Schnitt- und Rissquetschwunden und wurde beraubt. Die Täter flüchteten mit einem PKW.

    80-Jährige in Wien bestohlen: Fahndungsfotos des Tatverdächtigen

    28.06.2020 Einer 80-jährigen Frau wurde in Wien-Favoriten die Stofftasche gestohlen, in der sich ihre Geldbörse, ihre Bankomatkarte und die Bankomatkarte ihres Neffen befanden. Außerdem hatte die Dame die Codes in einem Dokument notiert, wodurch es dem Dieb möglich war, insgesamt drei Mal widerrechtlich Bargeld zu beheben. Die Polizei Wien veröffentlichte nun Fahndungsfotos des Verdächtigen und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

    Kurden-Demo am Samstag in Wien-Favoriten: "Bisher alles ruhig"

    28.06.2020 Bisher friedlich und ohne Zwischenfälle ist die Kundgebung von kurdischen und linken Aktivisten am Samstag am späten Nachmittag in Wien-Favoriten verlaufen.

    Schwerpunktaktion am Wiener Donaukanal: Fünf Anzeigen

    27.06.2020 In der Nacht auf Samstag führte die Polizei gemeinsam mit Mitarbeitern des Magistrats eine Schwerpunktaktion am Treppelweg am Wiener Donaukanal durch.

    Familienstreit in Wien-Donaustadt eskalierte

    27.06.2020 Am Freitag eskalierte ein Familienstreit in einer Wohnung in Wien-Donaustadt. Eine 36-jährige Frau bedrohte ihre Eltern mit dem Umbringen und wurde festgenommen.

    Wiener Liliputbahn im Prater nach Unfall entgleist

    27.06.2020 Am Freitag wurde die Wiener Liliputbahn gegen 19.00 Uhr im Prater von einem Kleinbus gerammt, der Zug entgleiste. Verletzt wurde niemand.

    Erneute Kurden-Demo in Wien: Erhöhte Wachsamkeit der Polizei

    27.06.2020 In den vergangenen Tagen kam es zu Auseinandersetzungen bei Demonstrationen in Wien-Favoriten. Am Samstag herrscht vor einer Demo von Kurden am Wiener Columbusplatz erhöhte Wachsamkeit der Polizei.

    Polizei-Großeinsatz in Wien-Favoriten: Zwei Festnahmen bei Kurden-Demo

    27.06.2020 Am Freitagabend kam es in Wien-Favoriten neuerlich zu gewaltsamen Zwischenfällen bei einer von Türken gestörten Kurden-Demonstration mit 500 Teilnehmern.

    Rund 400 Personen bei Demo gegen türkische "Graue Wölfe" in Wien-Favoriten

    27.06.2020 An die 400 Personen versammelten sich am Freitagnachmittag am Keplerplatz in Wien-Favoriten, um "gegen die Aggressionen und Angriffe türkisch-nationalistischer und islamistischer Gruppen" zu demonstrieren.

    Betrunkener Biker in Wien-Meidling festgenommen

    26.06.2020 Donnerstagnacht wurde die Polizei auf einen Biker aufmerksam, der viel zu schnell unterwegs war. Es stellte sich heraus, dass er außerdem betrunken war.

    2,68 Promille: Alko-Lenker in Wien-Donaustadt gestoppt

    26.06.2020 Bereits zum dritten Mal musste ein 33-jähriger Pkw-Lenker in der Nacht auf Freitag seinen Führerschein wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss abgegeben.

    Bewaffneter Raubüberfall auf Juwelier in Wien-Alsergrund: Zeugen gesucht

    26.06.2020 Mit einem Revolver bewaffnet, bedrohte ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag die Mitarbeiterin eines Juweliergeschäfts in der Servitengasse und flüchtete anschließend mit der Beute. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Wien-Favoriten: Erneut Ausschreitungen nach Kundgebung

    26.06.2020 Donnerstagabend ist es in Wien-Favoriten zwischen den "Grauen Wölfen" und den Kurden zu einem Zusammenstoß gekommen. Dabei soll es auch zu Sachbeschädigungen gekommen sein.

    Benzin vor Wiener Rathaus geschüttet: Mann verweigerte Aussage

    25.06.2020 Der Mann, der am Mittwochmittag beim Seiteneingang des Wiener Rathauses Benzin verschüttet hatte, hat bei seiner Einvernahme bei der Polizei die Aussage verweigert.

    Streit in der Wiener U3 eskalierte mit Messerstich in die Brust

    25.06.2020 In der Nacht auf Donnerstag gerieten zwei Männer in einem Waggon der U-Bahn-Linie U3 in einen Streit. Als dieser eskalierte, zückte einer der Kontrahenten ein Messer.

    Moped in Wien-Margareten mit Schraubenzieher kurzgeschlossen: Zwei Festnahmen

    25.06.2020 Am Mittwoch konnten zwei Burschen auf einem Moped angehalten werden. Es stellt sich heraus, dass das Moped kurzgeschlossen und gestohlen war.

    Gepäck am Hauptbahnhof gestohlen: Festnahme

    25.06.2020 Am Mittwoch führte die Polizei eine gezielte Aktion gegen Gepäckdiebe im Wiener Hauptbahnhof durch. Ein Mann wurde festgenommen.

    Fahrrad-Dieb in Wien-Brigittenau ertappt

    25.06.2020 Für einen 27-Jährigen klickten am Mittwoch in der Dresdner Straße die Handschellen, nachdem er ein Fahrradschloss aufbrechen wollte.

    Türken und Kurden gerieten bei Kundgebung in Wien-Favoriten aneinander

    25.06.2020 Bei einer Kundgebung in der Nähe des Viktor-Adler-Markts musste die Polizei am Mittwochabend zwei "rivalisierende Gruppen" trennen. Eine Person wurde vorübergehend festgenommen, es gab mindestens einen Verletzten.

    Ex-Freundin in Wien zwei Tage festgehalten und misshandelt: 28-Jähriger angeklagt

    24.06.2020 Anfang März soll ein 28-Jähriger seine Ex-Freundin Anfang März in einer Wohnung in Wien-Donaustadt schwer misshandelt haben. Am 13. August muss sich der 28-Jährige deshalb vor Gericht verantworten.

    Bahnhof Wien-Meidling: Frau vor Bim gefallen und gestorben

    24.06.2020 Am Mittwoch stürzte eine 29-jährige Frau am Bahnhof Wien-Meidling vor eine einfahrende Straßenbahn-Garnitur der Linie 62, wurde erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.