Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Wir berichten LIVE vom Spiel FC Admira Wacker gegen SV Mattersburg.

    LIVE: FC Admira Wacker gegen SV Mattersburg im Ticker

    30.03.2013 Die Admira empfängt am Samstag (16.00 Uhr) den SV Mattersburg - und könnten die vier Punkte vor ihnen liegenden Mattersburger mit einem Sieg noch in den Abstiegsstrudel ziehen. Wir berichten in unserem Live-Ticker.
    Coach leitete erstes Training nach Krebstherapie

    Comebacks von Vilanova und Abidal bei Barcelona

    29.03.2013 FC-Barcelona-Trainer Tito Vilanova hat am Freitag nach einer knapp zehnwöchigen Krebsbehandlung in den USA erstmals wieder ein Training des spanischen Fußball-Spitzenreiters geleitet. Zudem wurde der französische Nationalspieler Eric Abidal fas ein Jahr nach seiner Lebertransplantation erstmals wieder in den Kader berufen. Am Samstag steht bei Celta de Vigo ein Auswärtsspiel auf dem Programm.
    Grödig hat die schlechtere Tordifferenz

    Grödig schloss zu Tabellenführer Lustenau auf

    29.03.2013 Mit dem vierten Heimsieg in Folge hat SV Grödig in der Fußball-Erste-Liga zu Tabellenführer Austria Lustenau aufgeschlossen. Die Salzburger gewannen am Freitag das Nachtragsmatch der 21. Runde daheim gegen SV Horn 2:1 und liegen damit nur noch aufgrund der um sechs Treffer schlechteren Tordifferenz hinter den Vorarlbergern.
    Rapid ist seit sieben Runden sieglos. Gelingt gegen Ried der Befreiungsschlag

    LIVE: SV Ried gegen SK Rapid Wien im Ticker

    30.03.2013 Der SK Rapid Wien ist seit sieben Partien ohne Sieg. Gegen Ried soll am Samstag nun endlich der wichtige Befreiungsschlag gelingen. Der erste volle Erfolg im Frühjahr wäre für die Wiener vor allem im Fernduell um Platz drei gegen Sturm Graz besonders wichtig.
    Grünes Dress als Trauerflor

    Ried und Rapid bekämpfen anhaltende Durststrecken

    29.03.2013 Die SV Ried und Rapid bekämpfen am Samstag (18.30 Uhr) im Innviertel in der Fußball-Bundesliga ihre Durststrecken. Die Rieder sind sechs, die Hütteldorfer gar sieben Partien sieglos. Bereits um 16.00 Uhr empfängt die Admira Mattersburg, um 18.30 folgen die Paarungen Innsbruck - Wolfsberg und Wiener Neustadt gegen Sturm Graz. Der Hit der Runde steigt am Sonntag zwischen Austria Wien und Salzburg.
    Kann die Wiener Austria nach dem Spiel gegen Salzburg schon Glückwünsche entgegen nehmen?

    LIVE: FK Austria Wien gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    31.03.2013 Für die Wiener gleicht das kommende Schlagerspiel gegen Red Bull Salzburg einem Liga-Finale. Mit bereits 13 Punkten Vorsprung auf den direkten Verfolger dürften die Violetten nach einem Sieg schon die ersten Glückwünsche entgegennehmen. Die Salzburger kämpfen hingegen um ihre allerletzte Titelchance. Wir berichten ab 16 Uhr in unserem Live-Ticker.
    Sc Wiener Neustadt muss am Samstag gegen Sturm Graz ran [Im Bild gegen Austria Wien]

    LIVE: SC Wiener Neustadt gegen SK Sturm Graz im Ticker

    30.03.2013 Am Samstag tritt der SC Wiener Neustadt gegen SK Sturm Graz an. Für die Steirer gibt es nur ein Tiel: Den dritten Platz in der Tabelle halten. Wir berichten ab 18.30 Uhr live in unserem Ticker.
    Austria Lustenau im Dauertief

    Austria Lustenau nur 0:0 in Hartberg

    29.03.2013 Tabellenführerer Austria Lustenau hat in der Fußball-Erste-Liga einen neuerlichen Dämpfer hinnehmen müssen. Am Donnerstag kamen die Vorarlberger im Nachtrag der 20. Runde bei Nachzügler Hartberg in einer Partie auf bescheidenem Niveau über ein 0:0 nicht hinaus und liegen nur noch drei Punkte vor Grödig, das allerdings ein Spiel weniger bestritten hat.
    Sokratis und Arnautovic gerieten aneinander

    Arnautovic im Training in Handgemenge verwickelt

    29.03.2013 Beim deutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen sind im Donnerstag-Training die Nerven blank gelegen.
    Feiert heute sein Pflichtspieldebüt für die Austria: Der Brasilianer Dudu.

    Mit Dudu in der Startelf gegen Nachzügler Hartberg

    28.03.2013 Aller guten Dinge sind drei. Nachdem Austrias Spiel in Hartberg zweimal witterungsbedingt abgesagt werden musste, kann das Spiel heute stattfinden. Der Platz wurde am Mittwoch von freiwilligen Helfern geräumt, mittlerweile herrschen Plusgrade in der oststeirischen Gemeinde – die Bedingungen sind gut.
    In Lustenau wird weiter Fußball gespielt

    Insolventer FC Lustenau spielt Saison zu Ende

    28.03.2013 Der Erste-Liga-Club FC Lustenau wird die laufende Fußball-Saison trotz Insolvenz zu Ende spielen können. Das berichtete am Donnerstagmittag ORF Radio Vorarlberg. Demnach stellte Masseverwalter Klaus Grubhofer einen Liquiditätsplan auf, der einen nötigen Überschuss aufweist.
    Der ÖFB-Teamspieler könnte nach Bremen wechseln

    Mainzer Ivanschitz bei Werder Bremen im Gespräch

    28.03.2013 Ausgerechnet vor dem Ligaspiel seines FSV Mainz 05 am Samstag gegen Werder Bremen ist Österreichs Fußball-Teamspieler Andreas Ivanschitz beim nächsten Gegner im Gespräch. Nach lokalen Medien berichtete am Donnerstag auch das Fachmagazin "kicker" vom Interesse der Bremer am 29-jährigen Mittelfeldspieler. Der Vertrag von Ivanschitz in Mainz läuft mit Saisonende aus.
    FCL-Coach Madlener darf mit seinem Team bis Saisonende weiterspielen.

    Insolventer FC Lustenau wird Saison zu Ende spielen können

    28.03.2013 Lustenau - Der Erste-Liga-Club FC Lustenau wird die laufende Fußball-Saison trotz Insolvenz zu Ende spielen können. Die Bundesliga ist dem Verein mit 25.000 Euro entgegengekommen.
    Philipp Hosiner fehlen noch 14 Tore auf die Bestmarke von Hans Krankl

    Fußball: Austria Wien ist auf Rekordjagd

    28.03.2013 Die Wiener Austria hat nach 26 gespielten Runden bereits 64 Punkte auf ihrem Konto. Kein anderes Team in der Geschichte der Fußball Bundesliga hatte sich zu diesem Zeitpunkt mehr Zähler erkämpft. Sollte niemand den Erfolgslauf der Violetten bremsen können, werden noch zahlreiche weitere Bestmarken fallen.
    Euphorie ist nach dem Remis in Irland gestiegen

    40.000 Karten für Spiel gegen Schweden verkauft

    28.03.2013 Der späte Ausgleich am Dienstag in Irland (2:2) hat einen Run auf die Tickets für das kommende WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ausgelöst. Für das als Schlüsselspiel angesehene Heimspiel am 7. Juni in Wien gegen Schweden sind bereits mehr als 40.000 Karten verkauft, gab der ÖFB am Donnerstagvormittag bekannt.
    Die Club-Ikone denkt noch nicht ans Aufhören

    20 Jahre Serie A - Jubiläum für AS-Roma-Star Totti

    28.03.2013 Italiens Fußball-Star Francesco Totti feiert am Donnerstag den 20. Jahrestag seines Debüts in der Serie A. Der Angreifer hatte am 28. März 1993 als 16-Jähriger sein erstes Ligaspiel für die AS Roma bestritten. Bis heute blieb Totti dem Hauptstadtclub treu, ans Aufhören denkt er auch mit 36 Jahren noch nicht.
    Aus den drei Regionalligen gibt es zwei Aufsteiger

    Zwei Fixabsteiger aus Erste Liga ab Saison 2014/15

    27.03.2013 Das Präsidium des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) hat am Mittwoch das seit langem diskutierte neue Format für die beiden Profiligen beschlossen. Revolutionäre Änderungen blieben wie erwartet aus, sowohl die Bundesliga als auch die Erste Liga umfassen weiterhin zehn Clubs. Ab der Saison 2014/15 gibt es aus der Ersten Liga allerdings zwei statt bisher einen Fixabsteiger.
    Schweizer sieht WM-Chancen intakt

    Koller sieht in Irland-Spiel "Sieg für die Moral"

    27.03.2013 Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat einen Tag nach dem 2:2 in der WM-Qualifikation gegen Irland das Spiel in Dublin in gewohnt nüchterner Art und Weise analysiert. Der Schweizer ärgerte sich zwar über die vermeidbaren Gegentore, freute sich letztlich aber über den in letzter Sekunde erkämpften Punktgewinn, der die ÖFB-Auswahl weiter auf eine Endrunden-Teilnahme hoffen lässt.
    Österreichische Hooligans liefern sich eine wilde Schlägerei vor einer Bar in Dublin.

    Austro-Hooligans in Dublin - Bregenzer Ultras mittendrin

    27.03.2013 Bereits am Montag, einen Tag vor dem Länderspiel Irland gegen Österreich, lieferten sich österreichische Hooligans in Dublin eine wilde Schlägerei.
    Deutschland feierte Pflichtsieg

    Deutsche nach 4:1 gegen Kasachen acht Punkte voran

    27.03.2013 Mit spielerischer Leichtigkeit hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihre Sechs-Punkte-Pflicht gegen Kasachstan vollendet. Beim ungefährdeten 4:1 (3:0)-Sieg am Dienstagabend in Nürnberg ging das Konzept von Bundestrainer Joachim Löw ohne Stürmer erneut auf, allerdings wusste das Team nur die ersten 45 Minuten wirklich zu überzeugen.
    Starker Beginn und Schlussphase doch noch belohnt

    ÖFB-Team schaffte 2:2 im WM-Quali-Match in Irland

    26.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Dienstag in der WM-Qualifikation ein 2:2-Remis in Irland erobert. Martin Harnik (11.) brachte die ÖFB-Elf früh in Führung, ein Doppelpack von Jon Walters drehte die Partie noch vor der Pause um. Das Remis rettete David Alaba mit seinem Tor in der 92. Minute. Das Parallelspiel in Gruppe C gewann Deutschland gegen Kasachstan 4:1.
    Martin Harnik sorgte in der elften Minute für das 1:0 gegen Irland.

    Alaba rettete ÖFB-Team 2:2-Remis in Irland

    26.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Dienstag in der WM-Qualifikation ein 2:2 (1:2)-Remis in Irland erobert.
    Ohne Belege springt auch das Land Vorarlberg nicht ein.

    FC Lustenau bangt weiter um Fortführung

    26.03.2013 Lustenau. Nach dem Insolvenzantrag des Fußball-Erste-Liga-Clubs FC Lustenau vergangene Woche ist weiter unklar, ob der Verein die Saison zu Ende spielen kann. Laut Masseverwalter Klaus Grubhofer soll sich das bis spätestens Donnerstag entscheiden.
    "Tipico" zahlt schon vorzeitig die Meisterwetten für Austria Wien aus.

    Wettanbieter "Tipico" zahlt schon vorab Austria-Meisterwetten aus

    26.03.2013 Der europäische Sportwetten-Anbieter "Tipico" entschloss sich schon vor dem Ende der laufenden Fußballbundesliga-Saison dazu, die getätigten Meisterwetten auf Austria Wien auszuzahlen.
    Helge Payer wird neuer Fußball-Analytiker beim ORF

    Fußball: Helge Payer wird ORF Experte

    26.03.2013 Erstmals wird mit Helge Payer ein Tormann die Expertenrolle bei der Fußballberichterstattung des ORF übernehmen. Der langjährige Rapid-Schlussmann wird in Zukunft den TV-Zusehern mit seinen Analysen die Spiele erläutern.
    Florian Mader wurde am Sonntag Vater einer kleinen Tochter

    Austria Wien: Florian Mader ist Vater

    25.03.2013 Die Austria Familie hat am Sonntagnachmittag Nachwuchs bekommen. Florian Mader wurde Papa einer kleinen Tochter. Neni ist gesund und sorgt beim stolzen Mittelfeldmotor für einen persönlichen Höhenflug.
    Martin Harnik wäre in Irland auch mit einem Untenschieden zufrieden.

    WM-Qualifikation Österreich gegen Irland: Harnik wäre mit Remis zufrieden

    25.03.2013 Wien, Dublin. - Vor dem WM-Qualifikations-Doppel gegen die Färöer und Irland waren sechs Punkte fast schon Pflicht für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft, mittlerweile stellt sich die Situation etwas anders dar. Durch das 0:0 zwischen Schweden und Irland könnte die ÖFB-Auswahl am Dienstag (20.45 Uhr MEZ/live ATV) in Dublin selbst mit einem Unentschieden gut leben, wie Martin Harnik betonte.
    Zyprioten hielten erfolgreich dagegen

    Schweiz in WM-Quali nur 0:0 auf Zypern

    23.03.2013 Im einzigen Samstag-Spiel der europäischen Fußball-WM-Qualifikation haben sich Zypern und die Schweiz in Gruppe E 0:0 getrennt. Die Eidgenossen, die in Nikosia zahlreiche hochkarätige Chancen vergaben, sind weiterhin ungeschlagen und führen mit 11 Punkten aus fünf Partien die Tabelle an, Zypern gab die Rote Laterne des Letzten an Slowenien ab.
    Will keinen Madrider Spieler behandelt haben

    Real kündigte Klage gegen Fuentes an

    23.03.2013 Real Madrid hat eine Klage gegen Eufemiano Fuentes angekündigt. Spaniens Rekordmeister will den spanischen Dopingarzt aufgrund dessen konfuser Formulierungen, die das Ziel gehabt hätten, dem Image des Vereins zu schaden, belangen. Fuentes hatte am Freitag in einem Radiointerview gesagt, dass er daran interessiert sei, Schulden von Real Madrid einzutreiben.
    In Dublin wartet ein anderes Spiel

    Koller bereits auf Irland fokussiert

    23.03.2013 Der höchste Sieg der Nationalmannschaft seit fast 14 Jahren hat bei Teamchef Marcel Koller keine überbordende Euphorie ausgelöst. Beim Schweizer stand schon wenige Stunden nach dem 6:0 am Freitag in Wien gegen die Färöer das Dienstag-Spiel der WM-Qualifikation auswärts gegen Irland im Fokus.

    Hosiner vom Ersatzmann zum Matchwinner

    23.03.2013 Beim 6:0 der österreichischen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen die Färöer ist ein Spieler zur prägenden Figur avanciert, für den eigentlich die Ersatzbank reserviert war. Philipp Hosiner erfuhr am Freitag erst wenige Minuten vor dem Anpfiff, dass er anstelle des an Adduktorenproblemen laborierenden Marc Janko von Beginn an einlaufen würde.
    Jubel bei den Torjägern

    ÖFB-Team fertigte Färöer in WM-Quali 6:0 ab

    23.03.2013 Österreichs Fußball-Team hat in der WM-Qualifikation gegen die Färöer die Pflichtaufgabe erfüllt. Die Truppe von Teamchef Marcel Koller feierte am Freitag einen souveränen 6:0-Heimsieg und tankte damit Selbstvertrauen vor dem Auswärtsspiel am Dienstag in Dublin gegen Irland. Tabellenführer in Gruppe C bleibt Deutschland nach einem 3:0 in Kasachstan, Schweden und Irland trennten sich 0:0.
    Ivanschitz bejubelt den österreichischen Sieg

    ÖFB-Team fertigte Färöer in WM-Quali problemlos 6:0 ab

    22.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Freitag in der WM-Qualifikation einen souveränen 6:0-(3:0)-Heimerfolg gegen die Färöer gefeiert.
    Ronaldo im Glück

    Spanien nur Remis, Holland und England souverän

    23.03.2013 Die finnische Fußball-Nationalmannschaft hat am Freitagabend in der WM-Qualifikation Weltmeister Spanien einen ordentlichen Dämpfer versetzt und mit einem 1:1 einen Punkt aus Gijon entführt. Auch Portugal strauchelte und kam in Israel gerade noch zu einem 3:3. Vize-Weltmeister Niederlande eilt indessen mit einer makellosen Bilanz souverän in Richtung WM-Endrunde 2014. Gegen Estland gab es ein 3:0.
    Torlinientechnik schon längst verfügbar

    Keine Torlinientechnologie in Deutschland vor 2015

    22.03.2013 In der deutschen Fußball-Bundesliga wird vor Sommer 2015 keine Torlinientechnologie eingeführt. Grund für die Verschiebung um zumindest ein Jahr ist die Ausschreibung für einen neuen Spielball ab der Saison 2014/15, gab die DFL am Freitag bekannt. Der Weltverband FIFA will die neue Technik bereits bei der WM 2014 in Brasilien einsetzen, Tests soll es diesen Sommer beim Confed Cup geben.
    Auch Markus Katzer verlässt den SK Rapid Wien zum Saisonende.

    Markus Katzer verlässt Rapid Wien zum Saisonende

    22.03.2013 Nach einem Gespräch mit der sportlichen Führung des SK Rapid Wien wurde diese Woche beschlossen, dass auch der Vertrag des 33-jährigen Verteidigers Markus Katzer nicht verlängert wird. Er verlässt die Hütteldorfer zum Saisonende.
    Katzer zuletzt nicht mehr im Stamm

    Auch Katzer verlässt Rapid mit Saisonende

    22.03.2013 Nach Mittelfeldspieler Markus Heikkinen (34) verlässt mit Verteidiger Markus Katzer (33) ein weiterer Routinier mit Saisonende den Fußball-Bundesligisten SK Rapid Wien. Sein im Sommer auslaufender Vertrag werde nicht verlängert, bestätigte der frühere ÖFB-Teamspieler am Freitag. Das sei diese Woche nach einem Gespräch mit der sportlichen Führung entschieden worden.
    Koller beklagt Zeitmangel beim Nationalteam

    Koller denkt nicht über Vertragsverlängerung nach

    22.03.2013 ÖFB-Teamchef Marcel Koller will sich derzeit nicht deklarieren, ob er nach dem Auslaufen seines Kontrakts eine zweite Amtszeit anstrebt. "Mein Vertrag läuft im November aus (Anm.: Im Falle einer WM-Teilnahme gilt er bis einschließlich der Endrunde 2014), und meine Aufgabe ist es, bis zu diesem Zeitpunkt 100 Prozent zu geben", sagte der Coach.
    Brasilien konnte nur in erster Halbzeit jubeln

    Brasilien und Italien trennten sich in Genf 2:2

    21.03.2013 Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft weiß 15 Monate vor der Heim-Weltmeisterschaft weiter nicht vollends zu überzeugen. Die Südamerikaner mussten sich am Donnerstag in Genf gegen Italien trotz eines 2:0-Vorsprungs zur Pause mit einem 2:2 begnügen. Luiz Felipe Scolari wartet damit auch nach dem zweiten Spiel seiner zweiten Ära als Brasiliens Teamchef auf ein Erfolgserlebnis.
    Der Finne spielte sechs Jahre für die Wiener

    Rapid trennt sich im Sommer von Heikkinen

    22.03.2013 Der SK Rapid trennt sich im Sommer nach sechs Jahren vom Finnen Markus Heikkinen. Der mit Saisonende auslaufende Vertrag mit dem 34-jährigen Mittelfeldspieler wird nicht verlängert, gab der österreichische Fußball-Rekordmeister bekannt. "Wir sind uns der großen Verdienste von Heikkinen für den Verein bewusst und werden ihn gebührend verabschieden", betonte Rapid-Sportdirektor Helmut Schulte.
    Marcus Heikkinen und Rapid gehen im Sommer getrennte Wege

    SK Rapid trennt sich von Heikkinen

    21.03.2013 Der im Sommer auslaufende Vertrag von Markus Heikkinen wird nicht verlängert. Das gab der SK Rapid Wien am Donnerstag in einer Aussendung bekannt. Damit muss sich der Finne zum Saisonende nach einem neuen Arbeitgeber umschauen.
    Teamchef Koller ist sich des Pflichtsiegs bewusst

    ÖFB-Team in WM-Quali gegen Färöer vor Pflichtsieg

    22.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft steht am Freitag  in Wien in der WM-Qualifikation vor einem Pflichtsieg. Gegen die Färöer muss die Truppe von Teamchef Marcel Koller unbedingt einen vollen Erfolg einfahren, um im Kampf um eine Teilnahme an der Endrunde 2014 nicht weiter an Boden zu verlieren. "Jedem ist bewusst, dass wir drei Punkte brauchen", betonte Koller.
    Arnautovic vor WM-Quali optimistisch

    Arnautovic sieht im Reservistendasein kein Problem

    20.03.2013 So wie einige seiner Kollegen in den österreichischen Fußball-Mannschaften hat auch Marko Arnautovic zuletzt bei seinem Club der Wettkampfrhythmus gefehlt. Der Offensivspieler wollte aber vor dem WM-Qualifikationsmatch am Freitag (20.30 Uhr/live ORF eins) gegen die Färöer nichts dramatisieren. Auch Team-Kollege Andreas Ivanschitz hat nur ein Ziel vor Augen: Drei Punkte.
    Naht das Ende? Über den FC Lustenau wurde offiziell das Insolvenzverfahren eröffnet.

    Insolvenzverfahren gegen den FC Lustenau eröffnet

    20.03.2013 Dem ältesten Fußballverein Vorarlbergs droht das Aus. Der Erste-Liga-Club FC Lustenau ist seit Mittwoch offiziell zahlungsunfähig.
    Andreas Dober erzielte Goldtor in Kapfenberg

    Haft für M. Sapina auch wegen Spiel in Österreich

    18.03.2013 Der Bruder von Deutschlands bekanntestem Wettbetrüger Ante Sapina muss zehn Monate hinter Gitter. Der Berliner Cafe-Besitzer Milan Sapina ist am Montag vom Bochumer Landgericht zu zehn Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Die Richter sind überzeugt, dass der 47-Jährige 2009 an Wetten auf zwei manipulierte Spiele in Österreich und der Türkei verwickelt war.
    Wetter machte Strich durch die Rechnung

    Altach besiegte Lustenau-Verfolger SV Grödig 1:0

    19.03.2013 Der SV Grödig hat es verabsäumt, an die Tabellenspitze der Fußball-Erste-Liga zu stürmen. Die Salzburger verloren das Duell zweier Aufstiegskandidaten bei Altach knapp mit 0:1 (0:0).
    Frei bald Basel-Spieler und Luzern-Sportchef?

    Schweizer Rekordschütze Frei wird Luzern-Sportchef

    18.03.2013 Der Schweizer Fußball-Stürmerstar Alexander Frei wechselt völlig unvermittelt seine Profession. Der 33-Jährige vom FC Basel wird Sportchef beim Ligakonkurrenten FC Luzern. Offen ist nur noch, ob Frei per sofort aus seinem Vertrag in Basel aussteigen kann. Beim Club von Aleksandar Dragovic ist der Torschützenkönig von 2011 und 2012 im Herbst vom Aushängeschild zum Reservisten degradiert worden.
    Sein Name ist vorerst nicht am Teamdress zu lesen

    Rio Ferdinand sagte Team wegen Trainingsplänen ab

    18.03.2013 Rio Ferdinand hat mit einer Absage für Englands WM-Qualifikationsspiele Teamchef Roy Hodgson in Erklärungsnotstand gebracht. Der Verteidiger von Manchester United war vergangenen Donnerstag erstmals seit Juni 2011 wieder ins Team der "Three Lions" einberufen worden. Nun erklärte er aber gegenüber Hodgson, dass ihn sein persönlicher Trainingsplan von einer Teilnahme am Teamcamp abhalten würde.
    Trainer Canadi will sein Team zu einem Sieg gegen Titel-Mitfavorit SV Grödig führen.

    Altach bestreitet Nachtrag-Partie vom Februar

    18.03.2013 Der SCR Altach bestreitet am Montag sein Nachtragspiel gegen den SV Grödig aus der 20. Runde. Die ebenfalls angesetzte Nachtragspartie TSV Hartberg gegen Tabellenführer Austria Lustenau musste aufgrund des Wintereinbruchs erneut verschoben werden.
    Janko konzentriert sich derzeit auf das ÖFB-Team

    Trabzon-Reservist Janko: "Wanke, aber falle nicht"

    18.03.2013 Für Marc Janko bieten die kommenden Tage mit der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft eine willkommene Abwechslung zum tristen Alltag bei seinem Club Trabzonspor. Der Goalgetter kam zuletzt beim türkischen Verein nicht mehr zum Einsatz und rätselt selbst darüber, wieso er in den Plänen seines Trainers und Ex-Admira-Kollegen Tolunay Kafkas keine Rolle spielt.
    Gute Laune bei frostigen Temperaturen im Teamcamp

    Winterlicher ÖFB-Trainingsstart ohne acht Spieler

    18.03.2013 Österreich Fußball-Nationalmannschaft ist am Montagvormittag im Wiener Schneetreiben in die Vorbereitung auf die WM-Qualifikationsspiele am Freitag daheim gegen die Färöer und am darauffolgenden Dienstag in Dublin gegen Irland gestartet. Bei der Regenerationseinheit auf den Trainingsplätzen des Happel-Stadions waren allerdings nur 15 von 23 Kickern mit von der Partie.
    Löw findet Spiele gegen "Kleine" eher unnötig

    Löw statt Duellen mit "Zwergen" für WM-Vorquali

    18.03.2013 Kurz vor dem Doppelspieltag in der WM-Qualifikation gegen Kasachstan hat sich der deutsche Bundestrainer Joachim Löw für eine Reduzierung der Duelle zwischen großen und kleinen Fußball-Nationen ausgesprochen. "Ob es aus sportlicher Sicht Sinn macht, zweimal gegen Länder wie Kasachstan, Andorra, San Marino oder die Färöer anzutreten, darüber kann man schon diskutieren", sagte Löw dem "kicker".
    Junuzovic darf sich über seinen Fünfer ärgern

    ÖFB-Teamkicker von "kicker" als schwach benotet

    18.03.2013 Als durchwachsen hat der "kicker" die Leistungen der ÖFB-Teamspielern in der deutschen Fußball-Bundesliga beurteilt. Am besten wurden der Mainzer Julian Baumgartlinger (3) sowie Bayerns David Alaba (3,5) bewertet. Teamkapitän Christian Fuchs (4) kam bei Schalke glimpflich davon, schlechte Noten gab es für Bremens Zlatko Junuzovic (5), Marko Arnautovic (4,5) und Andreas Ivanschitz (5) von Mainz 05.
    Die Wiener Austria marschiert weiter ungestört Richtung Meistertitel

    Fußball: Die Wiener Austria sieht sich selbst noch nicht als Meister

    18.03.2013 13 Punkte trennen die Wiener Austria vom aktuellen Meister Red Bull Salzburg. Während die Verfolger immer wieder Punkte liegen lassen marschieren die Wiener weiter ungestört Richtung Meistertitel. Nach der Länderspielpause folgt am Ostersonntag das direkte Duell der beiden direkten Kontrahenten. Von einem fixen Titelgewinn will die Austria allerdings nichts hören.
    Beckham war diesmal kein Glücksbringer für PSG

    Paris bei Startelf-Debüt von Beckham nur 2:2

    18.03.2013 Spitzenreiter Paris St. Germain hat die Patzer seiner Verfolger in der französischen Fußball-Liga nicht vollends genutzt. Der Champions League-Viertelfinalist kam am Sonntagabend in St. Etienne trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2. Bei seinem Startelf-Debüt für PSG spielte David Beckham durch. Mit dem Unentschieden baute Paris die Führung in der Ligue 1 auf fünf Punkte auf Olympique Lyon aus.
    Messi baute Torrekord aus

    Barcelona siegte 3:1 gegen Rayo Vallecano

    17.03.2013 Der FC Barcelona liegt auch nach der 28. Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft 13 Punkte vor dem ersten Verfolger Real Madrid. Die Katalanen setzten sich am Sonntag vor eigenem Publikum gegen Rayo Vallecano mit 3:1 durch, bereits am Samstag hatte Real gegen Mallorca 5:2 gewonnen.
    Top-Stürmer Hosiner traf erneut im Doppelpack

    Souveräner 4:0-Sieg von Austria in Mattersburg

    17.03.2013 Die Austria hat ihren Vorsprung in der Fußball-Bundesliga auf komfortable 13 Punkte ausgebaut. Einen Tag nach dem 2:2 von Titelverteidiger Salzburg gegen Ried setzte sich der überlegene Tabellenführer zum Abschluss der 26. Runde in Mattersburg souverän 4:0 durch. Die Treffer erzielten Alexander Gorgon (16.), Alexander Grünwald (37.) sowie Philipp Hosiner (71., 82.).
    Souverän setzte sich die Austria in Mattersburg durch.

    Austria Wien gewinnt 4:0 gegen Mattersburg

    17.03.2013 Zum Abschluss der 26. Runde der Fußballbundesliga hat sich die Austria mit einem souveränen 4:0 gegen Mattersbug einen Vorsprung von 13 Punkten sichern können.  Die Treffer erzielten beim Match am Sonntag Alexander Gorgon (16.), Alexander Grünwald (37.) sowie Philipp Hosiner (71., 82.).
    Vedad Ibisevic netzte vom Elfmeterpunkt ein

    Stuttgart gelingt gegen Frankfurt Befreiungsschlag

    17.03.2013 Der deutsche Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat bei Eintracht Frankfurt einen großen Schritt aus der Krise gemacht. Drei Tage nach dem Ausscheiden in der Europa League holten die Schwaben am Sonntag einen Rückstand auf und feierte einen umkämpften 2:1-Sieg. Borussia Mönchengladbach gewann 1:0 gegen Hannover 96 und darf nun wieder auf einen Qualifikationsrang für die Champions-League hoffen.