Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • EM auf 24 Teams aufgestockt, WM bald mit 40 Teams?

    UEFA-Präsident Platini schlägt WM mit 40 Teams vor

    28.10.2013 Der hinter den Kulissen bereits schwelende Machtkampf um die künftige Führungsrolle bei der FIFA bringt immer neue Ideen für WM-Reformen hervor. UEFA-Präsident Michel Platini schlug nun vor, das Teilnehmerfeld beim WM-Turnier 2018 in Russland von 32 auf 40 Teams zu erhöhen. "Wir haben 209 Mitgliedsverbände, warum sollten wir also reduzieren? Macht mehr Menschen glücklich", sagte der Franzose.
    Fans mit Bengalischem Feuer im Rapid-Sektor beim Derby

    Fußball-Bundesliga-Derby Austria Wien gegen Rapid Wien: 61 Anzeigen

    28.10.2013 Beim Bundesliga-Meisterschaftsspiel zwischen Austria Wien und Rapid Wien in der Generali Arena am Sonntagabend gab es kleinere Zwischenfälle. Es kam beim Derby zu mehreren Wegweisungen sowie Verstößen gegen das Pyrotechnik-Gesetz.
    Schulte zieht es nach Deutschland

    Schulte soll neuer Manager in Düsseldorf werden

    27.10.2013 Sportdirektor Helmut Schulte soll den österreichischen Fußball-Rekordmeister Rapid Wien verlassen und neuer Manager beim deutschen Zweitligisten Fortuna Düsseldorf werden. Das berichtet "Bild"-Online am Sonntagabend.
    Windtner hofft auf Kollers Verbleib

    Windtner schätzt Koller-Verbleib mit 50:50 ein

    27.10.2013 ÖFB-Präsident Leo Windtner hofft weiterhin auf den Verbleib von Teamchef Marcel Koller. Der Schweizer, der ja neben der möglichen Verlängerung beim ÖFB ein Angebot des Schweizer Nationalteams vorliegen hat, wird kommende Woche nach Österreich kommen. "Ich gehe davon aus, dass die Entscheidung noch nicht gefallen ist. Meinem Gefühl nach ist die Chance nach wie vor bei 50:50", sagte Windtner.
    Torres erzielte in 90. Minute Siegestreffer

    Torres Chelsea-Matchwinner bei 2:1 gegen ManCity

    27.10.2013 Chelsea hat in der englischen Premier League das Topduell der neunten Runde gegen Manchester City mit 2:1 (1:0) gewonnen. Matchwinner am Sonntag war Fernando Torres, der in der 90. Minute den Siegestreffer erzielte. Davor hatte der Spanier bereits die Vorlage zur 1:0-Führung durch den deutschen Teamspieler Andre Schürrle (34./1. Premier-League-Tor) gegeben.

    ÖHB-Frauen bleiben mit Sieg in EM-Quali auf Kurs

    27.10.2013 Österreichs Handball-Frauen bleiben in der EM-Qualifikation auf Kurs. Am Sonntag setzte sich das Team von Herbert Müller gegen die Ukraine klar mit 34:28 (18:12) durch, zog mit den Osteuropäerinnen punktemäßig gleich und darf nach dem ersten Sieg im zweiten Spiel weiter auf die erste EM-Teilnahme seit 2008 hoffen. Die Quali wird Ende März nächsten Jahres fortgesetzt.
    Boyd-Siegestreffer in der 88. Minute

    Rapid beendet Derby-Fluch, Salzburg besiegt Grödig

    27.10.2013 Rapid hat dank Terrence Boyd den Derby-Fluch gegen die Austria abgelegt. Der US-Teamstürmer erzielte am Sonntag in der Fußball-Bundesliga in der 88. Minute den Siegestreffer zum 1:0-Sieg der Hütteldorfer gegen die Wiener Austria. Salzburg feierte gegen Grödig einen 3:0-Erfolg. Matchwinner wurde Sadio Mane mit seinem Triple.
    0:1 lautete das Endergebis beim Derby am Sonntag.

    SK Rapid Wien besiegt im 307. Derby die Austria: Tor von Boyd in 88. Minute

    27.10.2013 Nach zehn sieglosen Spielen konnte Rapid dank Terrence Boyd am Sonntag gegen die Austria einen 1:0-Sieg erzielen. Der Siegestreffer fiel in der 88. Spielminute.
    Roma mit einem unglaublichen Lauf

    Roma stellte Juves Startrekord ein

    27.10.2013 Tabellenführer AS Roma hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft mit seinem neunten Sieg im neunten Spiel den Startrekord von Juventus Turin (Saison 2005/2006) eingestellt. Die Römer gewannen am Sonntag durch ein Tor des kurz zuvor eingewechselten Michael Bradley (82.) mit 1:0 bei Udinese Calcio und sind mit der Maximalausbeute von 27 Punkten weiter souveräner Spitzenreiter.
    Nenad Bjelica wurde von der UEFA gesperrt.

    Austria-Trainer Nenad Bjelica für ein Champions League-Spiel gesperrt

    27.10.2013 Nach seinem Ausschluss im Champions-League-Heimspiel gegen Atletico Madrid ist Austria-Trainer Nenad Bjelica von der UEFA mit einer unbedingten Sperre von vorerst einem Spiel belangt worden.
    Bjelica beschwerte sich beim Schiedsrichter

    Bjelica von UEFA für ein CL-Spiel gesperrt

    27.10.2013 Austria-Trainer Nenad Bjelica ist nach seinem Ausschluss im Champions-League-Heimspiel gegen Atletico Madrid mit einer unbedingten Sperre von vorerst einem Spiel belangt worden. Dies gaben die Wiener am Sonntag bekannt. Nachdem die vorläufige Entscheidung der UEFA am Freitagnachmittag eintraf, hat Österreichs Meister sechs Tage Zeit, um bei Europas Fußball-Verband eine Stellungnahme abzugeben.
    Jungstar Neymar (m.) traf zum 1:0 für Barcelona

    Barcelona gewann "Clasico" gegen Real Madrid 2:1

    26.10.2013 Spaniens Fußball-Meister FC Barcelona hat den 167. Liga-"Clasico" gegen Real Madrid mit 2:1 für sich entschieden. Die Treffer für die Katalanen erzielten Neymar (19.) und Alexis Sanchez (78.), für die "Königlichen" war Jese (91.) erfolgreich. In der Tabelle führt Barca nach zehn Runden schon sechs Punkte vor dem Erzrivalen.
    Coach Thalhammer zufrieden mit seinem Team

    ÖFB-Frauen gewannen WM-Quali-Match in Ungarn 3:0

    26.10.2013 Österreichs Frauen-Nationalteam hat am Samstag zumindest für einige Tage die Tabellenspitze in der WM-Qualifikationsgruppe 7 übernommen. Die Auswahl von Coach Thalhammer gewann auswärts gegen Ungarn durch Treffer von Wenninger (7.) und Makas (55.) sowie ein Eigentor (35.) mit 3:0 und liegt nun mit sechs Punkten aus drei Spielen aufgrund der besseren Tordifferenz vor Finnland.
    Marko Arnautovic trifft per Freistoß zum 2:1

    Torpremiere für Arnautovic im Old Trafford

    27.10.2013 Marko Arnautovic hat in der englischen Premier League erstmals zugeschlagen. Der ÖFB-Internationale schaffte seine Torpremiere für Stoke City bei der 2:3-Niederlage seiner Mannschaft bei Meister Manchester United. Arnautovic bersorgte per Freistoß die überraschende 2:1-Pausenführung für Stoke. Vier Minuten nach dem Seitenwechsel musste der Wiener jedoch offenbar angeschlagen vom Spielfeld.
    Der ehemalige Orange-Manager Michael Krammer will Rapid-Präsident werden.

    Krammer will Präsident von Rapid werden

    26.10.2013 Krammer bestätigte gegenüber dem "Kurier" (Samstag-Ausgabe) seine Ambitionen auf den Präsidentensessel bei Rapid. "Ja, ich stelle mich dem Wahlkomitee. Ich will Rapid-Präsident werden", wurde der 53-jährige Ex-Orange-Chef zitiert.
    Torflut in der Ersten Liga

    Altach in Erster Liga nur noch vier Punkte voran

    25.10.2013 Altach liegt nach der 15. Runde der Fußball-Erste-Liga nur noch mit vier Punkten Vorsprung an der Spitze. Das Team von Damir Canadi kam nach dreimaliger Führung beim Bundesliga-Absteiger Mattersburg nicht über ein 3:3 hinaus. Erster Verfolger der Altacher ist der Kapfenberger SV nach einem 4:2 beim bisherigen Tabellenzweiten Lustenau.
    Auch Horbath konnte nicht überzeugen

    ÖFB-U17 nach 0:1 gegen Iran bei WM out

    25.10.2013 Für Österreichs U17-Nationalteam sind die Träume vom Achtelfinale bei der Fußball-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten ausgeträumt. Im letzten Gruppenspiel am Freitag musste sich die Auswahl von Hermann Stadler dem Iran mit 0:1 geschlagen geben und beendeten Pool E auf dem letzten Platz.
    Red Bull Salzburg will gegen Grödig für klare Verhältnisse sorgen.

    LIVE: SV Grödig gegen Red Bull Salzburg im Ticker

    25.10.2013 Der Rekordlauf von Red Bull Salzburg in der Fußball-Bundesliga könnte am Sonntag in Gefahr geraten. Der seit 31 Runden ungeschlagene Spitzenreiter gastiert beim Sensationsaufsteiger SV Grödig, der nach zwölf Runden erster Verfolger der Mozartstädter ist. Wir berichten ab 19 Uhr live vom Spiel.
    LIVE-Ticker: Wir berichten ab 16.30 Uhr live vom Spiel FC Wacker Innsbruck gegen WAC.

    LIVE - Fußball: FC Wacker Innsbruck gegen WAC im Ticker

    25.10.2013 Nach zehn sieglosen Runden in Serie will Wacker Innsbruck den Erfolg im Heimspiel gegen den Wolfsberger AC erzwingen. Wir berichten am Samstag ab 16.30 Uhr live in unserem Fußball-Ticker vom Spiel.
    Die Wiener Austria will ihre Erfolgsserie gegen Rapid im Derby fortsetzen.

    LIVE – Wiener Derby: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien im Ticker

    27.10.2013 Rapid Wien will mit dem frisch getankten Selbstvertrauen aus dem Europa League Spiel gegen Genk die Negativserie von zuletzt zehn sieglosen Duellen gegen die Wiener Austria beenden. Die Veilchen sind nach der spanischen Lehrstunde in der Champions League gefordert. Wir berichten ab 16:30 live vom Spiel.
    Fußball muss laut Platini menschlich bleiben

    Platini trotz Phantomtor gegen Torlinientechnik

    25.10.2013 UEFA-Präsident Michel Platini bleibt trotz des Phantomtores des Leverkuseners Stefan Kießling ein Gegner der Torlinientechnologie. "Dafür können nur die Personen sein, die diese auch eingeführt haben", sagte der Franzose beim DFB-Bundestag in Nürnberg. Er sei für "menschlichen Fußball", betonte Platini.
    Austria-Trainer Nenad Bjelica muss nun eine Stellungnahme zu seinem Ausschluss in der Champions League-partie gegen Atletico Madrid abgeben.

    Bjelica muss nach Ausschluss in der Champions League eine Erklärung abgeben

    25.10.2013 Nach dem Auschluss von Trainer Nenad Bjelica im Champions League-Match gegen Atletico Madrid hofft die Austria auf ein mildes Urteil. Der Coach muss nun eine Stellungnahme abgeben, ehe das UEFA-Disziplinarkomitee eine Entscheidung trifft.
    Blatter versucht Wahlversprechen einzulösen

    Blatter fordert mehr Afrika-Startplätze bei WM

    25.10.2013 FIFA-Präsident Joseph Blatter hat sich für mehr Afrika-Startplätze bei WM-Endrunden ausgesprochen. Der Kontinent sei bedauerlicherweise unterrepräsentiert, schrieb der Chef des Fußball-Weltverbands im FIFA-Magazin. Während 53 Nationen in Europa um 13 Endrundenplätze bei der WM im kommenden Jahr in Brasilien gekämpft haben und noch kämpfen, spielen 54 Länder in Afrika um fünf Tickets.
    Säumels Achillesferse ist die Verletzungsgefahr

    SC Wiener Neustadt verpflichtete Jürgen Säumel

    25.10.2013 Bundesligist Wiener Neustadt hat Ex-ÖFB-Nationalspieler Jürgen Säumel unter Vertrag genommen. Der 29-jährige Mittelfeldspieler, der bereits seit drei Wochen mit dem Club trainiert, erhielt einen Vertrag bis Saisonende plus Option auf ein weiteres Jahr. "Ein geiler Typ, der einfach gut kicken kann und sich auch nicht zu schade ist, hineinzurutschen, wenn es brennt", so Coach Heimo Pfeifenberger.
    Yaya Touré stellt Russen Route ins Fenster

    Touré droht nach Rassismus-Attacke mit WM-Boykott

    25.10.2013 Nach den rassistischen Attacken von Moskau hat Fußball-Profi Yaya Touré vor einem möglichen Verzicht afrikanischer Nationalspieler auf die WM 2018 in Russland gewarnt. "Wenn wir uns bei der WM nicht sicher fühlen, kommen wir nicht nach Russland", wurde der Mittelfeldspieler von der Elfenbeinküste von mehreren Medien zitiert.
    Die Stimmen zum Spiel KRC Genk gegen SK Rapid Wien: Freude bei Rapid in der Europa League.

    Die Stimmen zum Spiel KRC Genk gegen SK Rapid Wien

    25.10.2013 Am Donnerstag konnte Rapid Wien in der Europa League erneut punkten und mit einem Unentschieden wieder nach Wien reisen. Wir haben die Stimmen zum Spiel.
    Rapid Wien erkämpfte sich gegen Genk einen Punkt in der Europa League.

    Rapid Wien punktet gegen KRC Genk in der Europa League

    24.10.2013 Im dritten Match der Gruppe G holte der SK Rapid Wien am Donnerstag in einem spannenden Europa League-Spiel in Belgien gegen KRC Genk ein 1:1-Unentschieden. Marcel Sabitzer rettete den Wienern mit einem Kopfball-Tor in der 82. Minute einen Punkt.
    Live-Ticker zum Spiel SK Sturm Graz gegen FC Admira Wacker Mödling ab 19 Uhr

    LIVE - Fußball: SK Sturm Graz gegen FC Admira Wacker Mödling

    24.10.2013 Trotz akuter Stürmer-Not plant der SK Sturm Graz einen Sieg gegen Schlusslicht Admira ein. Wir berichten am Samstag ab 19.00 Uhr live vom Spiel in unserem Ticker.
    Fußball-Ticker zum Spiel SC Wiener Neustadt gegen SV Ried ab 19.00 Uhr.

    LIVE - Fußball: SC Wiener Neustadt gegen SV Ried im Ticker

    24.10.2013 Der SV Ried liegt nach dem ersten Saisondritten on Plansoll und will sich die gute Tabellensituation auch am Samstag im Duell gegen den SC Wiener Neustadt nicht nehmen lassen. Wir berichten ab 19 Uhr live im Fußball-Ticker.
    Guido Burgstaller wird vermutlich beim Wiener Derby auflaufen können.

    Guido Burgstaller: Comeback bereits zum Wiener Derby?

    24.10.2013 Guido Burgstaller reiste mit seiner Mannschaft am Mittwoch nicht mit nach Genk, wo der SK Rapid Wien auf den KRC Genk in der Europa League treffen wird. Für das 307. Wiener Derby bei der Austria am Sonntag (16.30 Uhr) könnte der 24-jährige Kärntner allerdings eventuell schon wieder ein Thema sein.
    Christiano Ronaldo führte Real Madrid zum Sieg gegen Juventus Turin.

    Real-Sieg im Topspiel gegen Juventus - Ibrahimovic-Torgala in Anderlecht

    24.10.2013 Zum Abschluss des dritten Spieltags der Champions League gewann Real das Topspiel gegen Juventus knapp mit 2:1. Bayer Leverkusen, Bayern München und Paris SG feierten Kantersiege. Ibrahimovic glänzte dabei mit gleich vier Treffern.
    Aguero erzielte beide Tore der Gäste

    Real, Bayern, PSG bleiben in CL makellos

    23.10.2013 Real Madrid, Paris St. Germain und Titelverteidiger Bayern München können in der Champions League bereits mit dem Achtelfinale planen. Das Trio machte es Austria-Gegner Atletico Madrid gleich und feierte im jeweils dritten Gruppenspiel am Mittwoch den dritten Sieg. Real schlug im Schlager Juventus Turin 2:1, die Bayern deklassierten Viktoria Pilsen ebenso mit 5:0 wie PSG auswärts Anderlecht.
    Für die Salzburger läuft es derzeit überall rund

    Salzburg will auch gegen Lüttich siegreich bleiben

    24.10.2013 Ob Fußball-Bundesliga oder Europa League - Salzburg dominiert derzeit das Geschehen fast nach Belieben. Auch am Donnerstag soll sich aus Sicht der "Bullen" daran nichts ändern. Das Duell mit Standard Lüttich ist freilich der erste echte Härtetest dieser Europacup-Saison. Denn Belgiens Tabellenführer steht nach enttäuschenden Auftritten in der Gruppenphase schon schwer unter Druck.
    Der erste australische Socceroos-Trainer seit 1974

    Australier Ange Postecoglou australischer Teamchef

    23.10.2013 Erstmals seit 1974 wird Australiens Fußball-Nationalteam wieder von einem Australier zu einer WM geführt. Der neue Mann auf dem Trainersessel der "Socceroos" heißt Ange Postecoglou, er wurde am Mittwoch zum Nachfolger von Holger Osieck bestellt. Der Deutsche hatte die WM-Qualifikation geschafft, wurde jedoch nach 0:6-Pleiten in Tests gegen Brasilien und Frankreich vor knapp zwei Wochen entlassen.
    Jubeln ist Pflicht, sonst ist die Chance dahin

    Rapid will gegen Genk EL-Aufstiegschance wahren

    24.10.2013 Fußball-Rekordmeister Rapid ist im Kampf um den Aufstieg in der Fußball-Europa-League in den beiden Duellen mit dem KRC Genk schon unter Druck. Die Wiener haben nach dem 0:1 beim FC Thun und dem 2:2 gegen Dynamo Kiew erst einen Punkt auf dem Konto, die Belgier halten hingegen in der Gruppe G vor dem Spiel in der Cristal Arena am Donnerstag beim Punktemaximum.
    Austria-Stürmer Hosiner traf einmal die Latte

    Harmlose Austria als leichte Beute für Atletico

    23.10.2013 Offensiv neuerlich zu harmlos und defensiv erstmals überfordert - die Austria war am Dienstagabend eine leichte Beute für den spanischen Cupsieger Atletico Madrid. Beim 0:3 vor fast 46.000 Zuschauern im Ernst-Happel-Stadion war Österreichs Meister beim dritten Auftritt in der Champions-League-Gruppe G zum ersten Mal richtig chancenlos. Den Violetten gelang in 270 CL-Minuten noch kein Tor.
    Rapid steht vor dem Spiel gegen Genk unter Druck.

    SK Rapid Wien will Europa-League-Aufstiegschance wahren

    23.10.2013  Im Kampf um den Aufstieg in der Fußball-Europa-League ist Rekordmeister SK Rapid Wien unter Druck. Die Wiener haben nach dem 0:1 beim FC Thun und dem 2:2 gegen Dynamo Kiew erst einen Punkt auf dem Konto.
    Lewandowski erzielt 2:1-Siegtreffer für den BVB

    Dortmund gewann Schlager bei Arsenal 2:1

    22.10.2013 Borussia Dortmund hat am Dienstagabend den Schlager der Champions-League-Gruppe F auswärts gegen Arsenal 2:1 (1:1) gewonnen. Das Spitzenduell der Ungeschlagenen in Gruppe H zwischen Milan und Barcelona endete dagegen 1:1 (1:1). Einziges Team ohne Punkteverlust nach der dritten Runde ist damit vorerst Atletico Madrid nach dem klaren 3:0-(2:0)-Auswärtserfolg über Österreichs Meister Austria Wien.
    Giroud trifft gegen Dortmunds Weidenfeller

    Austria Wien chancenlos - BVB siegt bei Arsenal

    22.10.2013 Für den österreichischen Meister gab es am 3. Spieltag in der UEFA-Champions League gegen Atletico Madrid nichts zu holen. Die Violetten verlieren im eigenen Stadion deutlich mit 0:3.
    Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre

    Favre will nicht Schweizer Nationaltrainer werden

    22.10.2013 Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre hat kein Interesse an der Nachfolge von Ottmar Hitzfeld. "Ich werde nicht Schweizer Nationaltrainer. Ich liebe die Bundesliga und die Borussia", sagte der Coach im "Audi Star Talk" des TV-Senders Sport1.
    Überraschungssieger in zweithöchster Spielklasse

    Altach bleibt in Erste Liga sechs Punkte vorne

    22.10.2013 Altach liegt auch nach der 14. Runde der Fußball-Erste-Liga mit sechs Punkten Vorsprung an der Spitze. Die Vorarlberger feierten am Dienstagabend einen 3:0-Heimsieg über St. Pölten. Erster Verfolger ist nun Lokalrivale Austria Lustenau, der bereits am Montagabend in Horn 2:0 gewonnen hatte, weil Liefering durch eine 0:2-Heimniederlage gegen die Vienna auf Platz vier zurückfiel.
    Argentinien nutzte Abwehrfehler eiskalt aus

    Österreich unterlag bei U17-WM Argentinien mit 2:3

    22.10.2013 Österreichs Fußball-Nachwuchs hat bei der U17-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegen Argentinien eine unglückliche Niederlage kassiert. Die Auswahl von Teamchef Hermann Stadler musste sich am Dienstag in Dubai nach guter Leistung dem hohen Favoriten mit 2:3 (1:1) geschlagen geben. Österreich geht damit als Schlusslicht in die abschließenden Spiele der Gruppe E am Freitag.
    Besiktas-Anhänger warfen mit Sesseln um sich

    Galatasaray gewann Skandal-Derby am Grünen Tisch

    22.10.2013 Das Skandal-Derby in Istanbul zwischen Meister Galatasaray und Besiktas ist am Grünen Tisch mit 3:0 für Galatasaray gewertet worden. Zudem muss Besiktas, der Club des ÖFB-Nationalspielers Veli Kavlak die kommenden vier Spiele der Süper Lig vor leeren Rängen bestreiten.
    Sieg gegen Juventus Turin vorausgesetzt

    Real kann in CL schon Vorentscheidung herbeiführen

    23.10.2013 Zwei Siege, 10:1-Tore, besser kann man eigentlich nicht in die Fußball-Champions-League starten. Da die anderen Gruppe-B-Clubs noch nicht voll Punkten konnten, hat Real Madrid am Mittwoch im Schlager gegen den ebenfalls noch unbesiegten Verfolger Juventus Turin die Chance, vor eigenem Publikum mit einem Sieg schon eine Vorentscheidung im Kampf um den Aufstieg herbeizuführen.
    Zuletzt schon im ÖFB-Team nicht einsatzbereit

    Baumgartlinger fällt mit Knieverletzung länger aus

    22.10.2013 Der FSV Mainz 05 muss wohl für mehrere Wochen auf ÖFB-Teamspieler Julian Baumgartlinger verzichten. Der Mittelfeldabräumer steht dem deutschen Fußball-Bundesligisten nach einer Arthroskopie im Knie auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung. Eine genaue Diagnose gab es zunächst nicht.
    Österreich oder Schweiz?

    ÖFB wartet auf Koller-Entscheidung

    22.10.2013 Der Poker um Fußball-Teamchef Marcel Koller hat sich auf zwei Parteien eingeschränkt. Neben dem ÖFB liegt dem 52-Jährigen auch ein unterschriftsreifes Angebot des Schweizerischen Fußballverbandes (SFV) vor, berichtete die Schweizer Zeitung "Blick" am Dienstag. Koller soll demnächst von einem Aufenthalt in Zürich nach Wien zurückkehren. Eine Entscheidung wird in den nächsten Tagen erwartet.
    Unglückliches Remis gegen Atletico Madrid

    Austria-U19 in Youth League weiter ungeschlagen

    22.10.2013 Austria Wien ist in der UEFA-Youth-League weiter ungeschlagen. Nach den zwei Auftakterfolgen gegen den FC Porto (3:0) und Zenit St. Petersburg (3:0) erreichte die violette U19 ein 3:3-Heimremis gegen Atletico Madrid. Die Austria spielte vor der Pause groß auf und führte 3:1, nach Gelb-Rot für Dominik Prokop (53.) kippte die Partie aber und Atletico kam in der Nachspielzeit zum Ausgleich.

    Austria Wien bleibt in UEFA-Youth League weiter ungeschlagen

    22.10.2013 Auch am Dienstagvormittag konnten sich die Jung-Austrianer in der UEFA-Youth-League durchsetzen. Nach den zwei Auftakterfolgen gegen den FC Porto (3:0) und Zenit St. Petersburg (3:0) erreichten die Violetten in der Champions-League für U19-Mannschaften ein 3:3 (3:1)-Heimremis gegen Atletico Madrid.
    Als der Knoten gemacht wurde, war es schon zu spät

    Löchriges Tornetz von Hoffenheim wird versteigert

    22.10.2013 Das löchrige Tornetz von Hoffenheim aus dem Skandalspiel gegen Bayer Leverkusen in der deutschen Fußball-Bundesliga wird zugunsten der Aktion "Ein Herz für Kinder" versteigert. "Das Netz hat für Aufregung und Ärger gesorgt. Da ist der gute Zweck ein schöner Ausgleich für den entstandenen Schaden", sagte Peter Rettig, der Vorsitzende der Geschäftsführung von 1899 Hoffenheim am Dienstag.
    Verbeek zuletzt bei AZ Alkmaar

    Verbeek und nicht Koller neuer Nürnberg-Trainer

    22.10.2013 Der neue Trainer des 1. FC Nürnberg heißt nicht Marcel Koller, sondern Gertjan Verbeek. Die Nürnberger bestätigten die Verpflichtung des Niederländers am Montagabend. Der 51-Jährige arbeitete zuletzt beim AZ Alkmaar, im September war er vom holländischen Erstliga-Club nach drei Jahren freigestellt worden. In Nürnberg tritt er die Nachfolge des vor zwei Wochen entlassenen Michael Wiesinger an.
    Diego Simeone ist gewarnt

    Atletico ewartet in Wien "komplizierte Aufgabe"

    21.10.2013 Die Tatsache, dass Debütant Austria in den ersten 180 Minuten der Champions League nur einen Gegentreffer kassiert hat, sorgt auch bei Dienstag-Gegner Atletico Madrid für eine Portion Respekt. "Die Austria ist eine sehr gut organisierte Mannschaft, ein starkes Kollektiv. Porto und Zenit hatten große Probleme, Gefahr zu erzeugen", erklärte Trainer Diego Simeone vor dem Abschlusstraining in Wien.

    Austria fordert Atletico im Wiener Happel-Stadion

    22.10.2013 Nach den zwei spielerisch starken Darbietungen gegen den FC Porto (0:1) und Zenit St. Petersburg (0:0) will sich die Austria am Dienstag gegen Atletico Madrid mit dem ersten Tor und vielleicht sogar mit dem ersten Sieg in der Champions League belohnen.
    Kontemplation steht für Koller nun im Vordergrund

    ÖFB-Teamchef Koller braucht laut "Blick" mehr Zeit

    21.10.2013 Der österreichische Fußball-Teamchef Marcel Koller will entgegen bisheriger Gerüchte am Montag noch keine Entscheidung über seine Zukunft treffen. Laut einer Online-Meldung der Schweizer Zeitung "Blick" (Online) braucht der 52-Jährige Schweizer mehr Zeit, um sich über seine Zukunft klar zu werden.
    Austria Wien spielt am Dienstagabend im Wiener Ernst Happel Stadion gegen Atletico Madrid.

    Austria Wien fordert Atletico Madrid in der Champions League

    21.10.2013 Auch am Dienstag will Austria Wien sich in der Champions League gegen Atletico Madrid gut präsentieren. Die Partie im womöglich ausverkauften Ernst-Happel-Stadion (20.45 Uhr/live Puls 4 und Sky) stellt aber für die Wiener die von der Papierform her bisher schwierigste Aufgabe in Gruppe G dar.
    Ibrahimovic muss gegen Cristiano Ronaldo auflaufen

    Schweden im Play-off der WM-Quali gegen Portugal

    21.10.2013 Österreich-Bezwinger Schweden bekommt es im Kampf um einen Platz bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien mit Portugal zu tun. Die Skandinavier müssen im Europa-Play-off zunächst in den Süden und haben das Rückspiel daheim. Das ergab die Auslosung am Montag in Zürich. Damit wird mit Zlatan Ibrahimovic (SWE) oder Cristiano Ronaldo (POR) einer der großen Stürmerstars in Brasilien fehlen.
    Diego Costas Einsatz gegen die Wiener ist fraglich

    Atletico Madrid bangt um Starstürmer Diego Costa

    21.10.2013 Atletico Madrid bangt vor dem Match der Champions League am Dienstag in Wien gegen die Austria um den Einsatz von Diego Costa. Der derzeit in bestechender Form agierende Stürmer hat sich am Samstag bei der 0:1-Niederlage von Atletico gegen Espanyol Barcelona eine leichte Knöchelverletzung zugezogen.
    Özil will bei Arsenal gegen Dortmund aufspielen

    Arsenal auch gegen Dortmund "ohne Hemmungen"

    21.10.2013 Nach dem überragenden Start in die Saison träumt Arsenal in der Champions League vom großen Wurf. "Diese Saison können wir es ins Finale schaffen, warum nicht?", meinte Arsenals Langzeittrainer Arsene Wenger. Nach den zwei Siegen gegen Marseille (2:1) und Napoli (2:0) wartet am Dienstag in Gruppe F der Schlager daheim gegen Borussia Dortmund.