Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Eishockey

  • 99ers-Trainer Mason konnte nicht zufrieden sein

    Graz unterlag Bozen auch im dritten Saisonvergleich

    Vor 7 Stunden Die Graz 99ers können in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen HC Bozen weiter nicht gewinnen. Die Steirer unterlagen am Sonntag in Südtirol dem amtierenden Meister klar mit 2:7 und zogen damit auch im dritten Saisonvergleich mit den "Füchsen" den Kürzeren. Die 99ers liegen nach dem Auftakt der 28. Runde als Dritter weiter zwei Punkte hinter Leader Vienna Capitals.
    Eine Niederlage trotz Tor von Thomas Vanek

    Tor und Assists von Vanek bei 3:4-Niederlage von Detroit

    Vor 19 Stunden Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek musste mit seinen Detroit Red Wings am Samstag in der National Hockey League (NHL) bei den New York Islanders eine knappe Niederlage einstecken. Der 34-jährige Stürmer zeigte dennoch auf: Vanek steuerte im ersten Drittel zwei Assists zur 2:1-Führung bei. Im Schlussdrittel mussten sich die Detroiter jedoch trotz eines Vanek-Tors 3:4 geschlagen geben.

    Ländlederby: EHC revanchiert sich bei VEU

    Vor 1 Tag Temporeiches Derbyduell um den zweiten AHL- Tabellenplatz in der Rheinhalle! Der EHC Lustenau verpasst der VEU Feldkirch die Retourkutsche für die letzte Derbypleite.

    EHC-Legionäre machten gegen die VEU den Unterschied

    Vor 1 Tag Die EHC Lustenau-Legionäre Christopher DÁlvise und Marc Olivier Vallerand waren mit ihrem Doppelpack im Klassiker gegen VEU Feldkirch vor 1900 Fans die Matchwinner.

    EHC Lustenau brennt gegen die VEU auf Revanche

    14.12.2018 Bühne frei für das zweite große Vorarlberg Derby im Rahmen der Alps Hockey League 2018/19.

    Der Kampf um den zweiten Tabellenplatz

    14.12.2018 Die beiden Erzrivalen des Vorarlberger Eishockeysports treffen am Samstag in der Lustenauer Rheinhalle aufeinander.
    Österreich hatte gegen die Schweiz keine Chance

    Österreich verlor beim Lucerne Cup gegen die Schweiz 1:3

    13.12.2018 Österreichs ersatzgeschwächtes Eishockey-Team hat am Donnerstagabend sein Auftaktspiel im Lucerne Cup gegen Gastgeber Schweiz 1:3 (0:0,0:2,1:1) verloren. Thomas Rüfenacht (26.) und Lino Martschini (28.) sorgten binnen 93 Sekunden im Mitteldrittel für eine 2:0-Führung des Vizeweltmeisters. Gregory Hofmann erhöhte im Powerplay auf 3:0 (55.), ehe Dominic Zwerger in Unterzahl zum Endstand traf (59.).
    Flyers führten schon 5:3

    Philadelphia gab mit Raffl Sieg aus der Hand

    13.12.2018 Die Philadelphia Flyers mit dem Villacher Michael Raffl haben am Mittwoch in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gegeben. Die Flyers führten bei den Calgary Flames bis 68 Sekunden vor Schluss mit 5:3, verloren aber mit 5:6 nach Verlängerung.

    Wälder gewinnen im Torfestival gegen Zell am See

    13.12.2018 Die Wälder holen sich die Revanche gegen die Zeller Eisbären und bleiben auf Tuchfühlung zu Platz zwölf.
    Teamchef Roger Bader

    ÖEHV-Team bei Swiss Hockey Challenge gegen Top-Teams

    12.12.2018 Auf Österreichs Eishockey-Nationalteam warten im Rahmen der Swiss Hockey Challenge in Luzern zwei hochkarätige Gegner. Zunächst bekommt es die Auswahl von Coach Roger Bader am Donnerstag (20.15 Uhr/live ORF Sport +) mit Vizeweltmeister und Gastgeber Schweiz zu tun, am Freitag (16.15 Uhr/live ORF Sport +) geht es gegen den Sieger des Duells zwischen Olympiasieger Russland und der Slowakei.
    Mathieu Corbeil ist neuer Tormann in Lustenau

    Großes Aufrüsten vor dem Derby beim EHC Lustenau

    12.12.2018 Der EHC Lustenau verpflichtet vor dem Derby gegen VEU Feldkirch die Spieler Eetu-Ville Arkiomaa und Mathieu Corbeil
    Capitals-Star Alexander Owetschkin

    Drei Owetschkin-Tore bei 6:2 von Washington gegen Detroit

    12.12.2018 Alex Owetschkin hat die Washington Capitals in der NHL zum Sieg über Thomas Vaneks Detroit Red Wings geführt. Der Russe erzielte beim 6:2 des regierenden Champions am Dienstag drei Tore. Owewtschkin lag in der Torschützenliste der Eishockey-Eliteliga bereits zuvor voran, aktuell hält er bei 25 Saisontreffern. Der Schwede Nicklas Bäckström schrieb für die Capitals vier Assists an.

    Im Duell der Tabellennachbarn geht es um doppelte Punkte

    12.12.2018 Beim letzten Heimspiel vor Weihnachten empfängt der EC Bregenzerwald im Dornbirner Messestadion den EK Zeller Eisbären.
    Jubel bei den Salzburgern

    Salzburg nach "Abwehrschlacht" in Oulu im CHL-Halbfinale

    11.12.2018 Österreichs Eishockey-Champion Red Bull Salzburg steht erstmals im Halbfinale der Champions Hockey League (CHL). Die "Bullen", die das Hinspiel vor einer Woche zu Hause 3:2 gewonnen hatten, erreichten am Dienstagabend im Retourmatch beim achtfachen finnischen Meister Kärpät Oulu ein überaus schmeichelhaftes 1:1 (0:1,1:0,0:0) und schafften mit dem Gesamtscore von 4:3 den Aufstieg.

    EHC Lustenau Glücksrad: Schwarzach und Wolfurt erste Gewinner

    12.12.2018 Wie angekündigt drehte sich am Samstag, 8. Dezember in der ersten Drittelpause bei einer 2:1 Führung des EHC Alge Elastic Lustenau gegen die EK Zeller Eisbären das Glücksrad.
    Thomas Vanek steuerte Punkte bei

    Vanek steuerte zu 3:1-Sieg Detroits gegen Kings Assist bei

    11.12.2018 Die Detroit Red Wings haben am Montag (Ortszeit) in der National Hockey League (NHL) einen 3:1-Heimsieg gegen die Los Angeles Kings gefeiert. Thomas Vanek steuerte einen Assist zur 2:0-Führung bei, der Steirer hält im Saisonverlauf nun bei drei Toren und acht Vorlagen. Matchwinner der vom Spielerischen gar nicht so berauschenden Red Wings war Torhüter Jimmy Howard mit 42 gehaltenen Schüssen.
    Die "Bullen" glauben an den Einzug ins Halbfinale

    Red Bull Salzburg in Oulu um CHL-Halbfinale

    10.12.2018 Greg Poss, der Coach des EC Red Bull Salzburg, spricht von einem "echten Endspiel". Der österreichische Eishockey-Meister greift am Dienstag (18.00 Uhr MEZ/live ORF Sport +) beim achtfachen finnischen Champion Kärpät Oulu nach dem Einzug ins Halbfinale der Champions Hockey League (CHL). Nach dem 3:2-Heimsieg würde den Salzburgern im Rückspiel ein Remis genügen.
    Eva Beiter zählt zu den besten Eishockeyspielerinnen Österreichs

    Vorarlbergs Eishockey-Export kommt aus Rankweil

    13.12.2018 Die 29-jährige Nationalteamspielerin Eva Beiter hat noch konkrete Vorstellungen und Ziele
    Raffls Flyers zogen den Kürzeren

    Philadelphia und Raffl verloren in NHL mit 1:7

    10.12.2018 Dank ihrer Effektivität haben die Winnipeg Jets am Sonntag in der NHL einen 7:1-Erfolg gegen die Philadelphia Flyers und den Kärntner Michael Raffl gefeiert. Die Flyers verzeichneten mit 37:35 zwar mehr Schüsse, erlitten aber nach Gegentoren von sieben verschiedenen Spielern dennoch die achte Niederlage in den jüngsten elf Matches. Da half auch ein Goalie-Wechsel etwa bei Halbzeit bei 1:3 nichts.
    Salzburger jubelten über einen klaren Sieg

    Salzburg gewann EBEL-Schlager gegen Linz 7:3

    9.12.2018 Red Bull Salzburg hat am Sonntag den Schlager in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen die Black Wings Linz 7:3 gewonnen. Die Bullen sind nun Tabellenzweite. Die Graz 99ers (5:2 gegen die Innsbrucker Haie) und der KAC (3:2 nach Penaltyschießen gegen HCB Südtirol) folgen punktegleich dahinter. Schlusslicht VSV verlor gegen Fehervar mit 1:4. Znojmo gewann gegen Medvescak Zagreb mit 7:6 n.P.

    VEU lässt gegen Adler Punkte liegen

    9.12.2018 Die VEU Feldkirch empfängt in der Vorarlberghalle die Kitzbühler Adler, die das ganze Spiel über eine Nasenlänge voraus sind.

    Lustenau sichert sich Heimsieg gegen Eisbären

    9.12.2018 In der Rheinhalle feiern die Löwen einen ungefährdeten Sieg gegen die Zeller Eisbären.

    Böses Erwachen für VEU Feldkirch nach Heimpleite

    8.12.2018 Die VEU Feldkirch verlor gegen Nachzügler Kitzbühel vor eigenem Publikum mit 2:3 und ließ drei Punkte liegen.

    Ungefährdeter 5:2-Heimsieg für EHC Lustenau

    8.12.2018 Sicherer 5:2 Heimsieg des EHC Lustenau gegen die Holst-Truppe

    Zwei Assists von Raffl bei 6:2 von Philadelphia in Buffalo

    8.12.2018 Michael Raffl und die Philadelphia Flyers haben am Samstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL nach 0:2-Rückstand noch einen klaren Erfolg gefeiert. Die Flyers siegten bei den Buffalo Sabres mit 6:2, Raffl bereitete zwei Tore vor.
    Die "Caps" sind wieder zurück an der Spitze

    Capitals nach 5:0 gegen Zagreb neuer EBEL-Tabellenführer

    7.12.2018 Die Vienna Capitals sind in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Freitag an die Tabellenspitze gestürmt. Die Wiener fertigten Medvescak Zagreb vor eigenem Publikum dank eines überragenden Taylor Vause 5:0 ab und zogen am KAC und den Graz 99ers vorbei. Die Klagenfurter unterlagen Znojmo auswärts 4:8, die Grazer zogen im Schlager der 26. Runde beim Neo-Dritten Red Bull Salzburg 2:3 den Kürzeren.

    EHC Lustenau verteidigt einen Podestplatz

    8.12.2018 Wilfan-Bruderduell beim Spiel zwischen dem EHC Lustenau und Zell am See

    "Hexer" muss von der VEU Feldkirch bezwungen werden

    7.12.2018 Im Heimspiel gegen EC Kitzbühel kennt die VEU Feldkirch den Schlüssel zum Sieg.

    EHC Lustenau klettert auf Rang drei

    7.12.2018 Zwei Wochen nach dem letzten Spiel gegen die Broncos war vor allem der Kampf der Löwen ausschlaggebend für die 3 Punkte.