Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 3. Bezirk

  • Der "Marcus" wurde bereits zum sechsten Mal vergeben.

    "Marcus 2018" zum 6. Mal vom ÖAMTC vergeben: Die Gewinner im Überblick

    16.03.2018 Am Freitag wurde in der ÖAMTC-Mobilitätszentrale in Wien zum bereits sechsten Mal der "Marcus" vergeben. In verschiedenen Bereichen wie Wirtschaftlichkeit oder Sicherheit wurden 49 Automodelle in sechs Kategorien wieder dem strengen Fachurteil der ÖAMTC-Experten unterzogen. Hier alle Infos zu den Gewinnern.

    Symphonische Höhepunkte von Final Fantasy im Wiener Konzerthaus erleben

    16.03.2018 Zum 30-jährigen Jubiläum einer der erfolgreichsten Videospielreihen aller Zeiten, Final Fantasy, darf man im Wiener Konzerthaus am Samstag, den 17. März 2018, die eingängigen Kompositionen live erleben.
    Die Mietpreise in Wien stiegen auch im letzten Jahr weiter an.

    Mietpreise in Wien werden weiter teurer

    14.03.2018 Die Mietpreise in Wien steigen weiter an. Laut der Onlineplattform "willhaben" liegen die Mietpreise bei durchschnittlich 13,7 € pro Quadratmeter. Der Preisanstieg ist vergleichbar mit dem Vorjahr, es zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede zwischen den Bezirken. Auch die Preise für Eigentum zogen an, wie immowelt.at mitteilte.
    Das Siegerprojekt von WErtinvest sieht ein Hochhaus am Heumart vor.

    Wertinvest will Hochhaus am Wiener Heumarkt nicht verkleinern

    12.03.2018 Wertinvest hat als Investor des Hochhauses am Wiener Heumarkt nicht vor, die Turmhöhe auf 43 Meter zu reduzieren. Dadurch setze er laut Grünen den Weltkulturerbe-Status der Wiener Innenstadt aufs Spiel.
    Die Woche bringt ein Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Regen.

    ZAMG-Prognose: Wochenstart mit milden Temperaturen und Regenschauern

    11.03.2018 Die frühlingshaften Temperaturen bleiben uns auch in der kommenden Woche erhalten. Laut ZAMG bleibt es in weiten Teilen Österreichs mild, allerdings muss man sich auf ein Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Regenschauer einstellen. Hier die Prognose für die kommende Woche im Detail.
    Der Cineasten-Sommer ist gerettet: Das "Kino unter Sternen" findet nun wieder statt

    "Kino unter Sternen": Sommerkino am Karlsplatz findet nun wieder statt

    9.03.2018 Nach der aus Geldmangel bedingten Pause im Vorjahr wird am Wiener Karlsplatz der Open-Air-Event unter freiem Himmel, das "Kino unter Sternen", nun wieder stattfinden.
    Am 17. März findet wieder der Recruiting-Day statt.

    Karriere als Fluglotse: Austro Control lädt am 17. März wieder zum Recruiting-Day

    8.03.2018 Wer Informationen zum Berufsbild Fluglotse sucht und gerne einen Blick hinter die Kulissen der Flugsicherung machen möchte, ist beim Recruiting-Day der Austro Control am 17. März richtig. Alle Infos dazu hier.
    Am Wochenende zeigt sich öfters die Sonne.

    Schnee ade: Föhn sorgt für milde Temperaturen am Wochenende

    8.03.2018 Nach dem kurzen Wintereinbruch werden laut Wetterdienst UBIMET am Wochenende frühlingshafte Temperaturen erwartet: Bei bis zu 20 Grad in Teilen Österreichs geht es dem Schnee an den Kragen. Hier finden Sie die Wetterprognose für die kommenden Tage.

    Style und Genuss beim Designmarkt Edelstoff in der Wiener Marx Halle

    7.03.2018 Auf satten 4.000 Quadratmeter darf am Samstag, den 10., sowie Sonntag, den 11. März 2018, nach Herzenslust geshoppt und dabei auch noch geschmaust werden, wenn der Edelstoff Designmarkt seine Pforten in der Marx Halle in Wien-Landstraße öffnet.
    Das Denkmal am Schwarzenbergplatz wurde abermals beschmiert

    "Russen-Denkmal" am Wiener Schwarzenbergplatz beschmiert

    6.03.2018 In der Nacht auf Dienstag wurde das Heldendenkmal der Roten Armee für die bei der Befreiung Österreichs gefallenen Soldaten in Wien nach einem im Jänner 2018 erfolgten Vandalenaktes erneut mit Farbe beschmiert.
    Bei den mutmaßlichen Autoeinbrechern wurde Einbruchswerkzeug sichergestellt.

    Drei mutmaßliche Autoeinbrecher auf der Flucht in Wien-Landtraße festgenommen

    6.03.2018 Ein Zeuge beobachtete in der Nacht des 6. März zwei Männer bei einem Einbruch in ein Auto in der Kölblgasse in Wien-Landstraße. Als er die Tatverdächtigen zur Rede stellen wollte, stiegen diese in ein Fluchtauto und rasten gegen die Einbahn davon.
    Sakralbauten stehen beim diesjährigen "Tag der Wiener Bezirksmuseen" im Mittelpunkt.

    "Tag der Wiener Bezirksmuseen 2018" widmet sich Sakralbauten der Stadt

    2.03.2018 Am Sonntag, den 11. März, findet der zwölfte "Tag der Wiener Bezirksmuseen" statt. Die 23 Bezirksmuseen Wiens haben an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Dieses Jahr stehen die Sakralbauten Wiens im Zentrum.
    Das Hochmittelalter beim Historientag im Heeresgeschichtliche Museum erleben

    Geschichte zum Anfassen beim Historientag im Heeresgeschichtlichen Museum

    2.03.2018 Geschichte erlebbar machen steht im Fokus der Historientage im Heeresgeschichtlichen Museum. Der Auftakt am Sonntag, den 4. März macht der Verein "Prima Nocte", der den Gästen das Hochmittelalter vorstellt und um mitmachen einlädt.
    In Wien-Landstraße kam es zu einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

    Karambolage mit vier Fahrzeugen beim Landstraßer Gürtel

    2.03.2018 Am Donnerstagnachmittag kam es in Wien-Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen in einer Kolonne.
    In Wien finden im März zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im März

    8.03.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben uns auf die Suche nach den besten Veranstaltungen in Wien im März gemacht, bei denen der Geldbeutel geschont wird.

    Kuriose Museen in Wien: Außergewöhnliche Sammlungen und Ausstellungen der Stadt

    7.03.2018 Wien ist anders - und das in so vieler Hinsicht. Auch bei den Museen hat die Stadt eine große Auswahl an Ungewöhnlichem und Ausgefallenem zu bieten. Wir haben uns auf die Suche nach besonders kuriosen und einzigartigen Sammlungen bzw. Ausstellungen gemacht.
    So wird es nicht mehr aussehen - dennoch ist am Heumarkt ein Hochhaus geplant.

    Umgestaltung am Wiener Heumarkt soll 2020 beginnen

    27.02.2018 Das umstrittenen Hochhaus-Projekt am Wiener Heumarkt soll laut Wertinvest 2020 begonnen werden. Die Eröffnung ist für 2023 geplant.
    Auf den U-Bahnlinien U6, U4 und U3 kam es heute Vormittag zu Verspätungen.

    Wiener U-Bahnen U6, U4 und U3 mit Verzögerungen am Vormittag

    27.02.2018 Die Wiener U-Bahnen U6, U3 und U4 mussten am Dienstagvormittag zeitweise unterbrochen werden. Grund waren verschiedene Vorfälle. So kam es etwa in der U6-Station Josefstädter Straße zu einer Schlägerei.
    Nach einem Raubversuch auf eine 91-Jährige konnte die Polizei den Täter ausforschen

    Falscher Essenslieferant überfiel 91-Jährige in ihrer Wohnung: Täter ausgeforscht und verhaftet

    27.02.2018 Nach dem Raubversuch auf eine 91-jährige Pensionistin in Wien-Döbling am 18. Februar dieses Jahres konnte der Tatverdächtige durch intensive Ermittlungen der Polizei ermittelt und verhaftet werden.
    Wien von seiner besten Seite - eure besten Schnappschüsse werden von uns veröffentlicht.

    Wiens schönste Seite: VIENNA.at sucht die besten Instagram-Fotos der Stadt

    28.02.2018 In eigener Sache: VIENNA.at sucht die besten Schnappschüsse in und um Wien. Also Hobby-Fotografen und Instagrammer aufgepasst - wer von euch möchte uns eure besten Fotos der Hauptstadt schicken und veröffentlichen lassen? Dabei ist (fast) alles erlaubt.
    Bis zu minus 20 Grad in der Nacht sind möglich.

    Markanter Kälteeinbruch in Österreich: Dauerfrost und bis zu minus 20 Grad

    21.02.2018 Nach einem bislang milden Winter muss ab dem Wochenende in vielen Regionen Österreichs mit Dauerfrost gerechnet werden. Stellenweise sinken die Temperaturen nachts bis auf minus 20 Grad. Ein solcher Kälteeinbruch kommt laut ZAMG statistisch gesehen nur alle sieben bis zehn Jahre vor.
    In den offenen Werkstätten in Wien kann die eigene Bastellaune ausgelebt werden.

    Heimwerken und DIY in Wien: Offene Werkstätten der Stadt im Überblick

    10.09.2018 Die Zeiten, in denen DIY-Projekte am kleinen Küchentisch in der Wohnung erledigt werden mussten, sind vorbei, denn Wien hat allerlei Platz für Hobbyheimwerker zu bieten. In sogenannten offenen Werkstätten findet man gegen eine kleine Gebühr Raum, Werkzeug und Tipps für das eigene Projekt. Egal ob mit Stoff, Holz, Stein oder Elektronik gearbeitet wird: Wir haben für euch eine Übersicht der offenen Werkstätten der Stadt zusammengestellt.
    Schwangeren wurde in der Rudolfstiftung eine zu hohe Dosis Schmerzmittel verabreicht

    Monatelang Schmerzmittel-Überdosis an Schwangere in Wiener Spital verabreicht

    19.02.2018 Gebärenden wurde in der Wiener Krankenanstalt Rudolfstiftung laut einem Bericht des Krankenanstaltenverbund (KAV) während der Geburt eine zu hohe Dosis eines Schmerzmittels verabreicht, monatelang.
    Im zweiten und im dritten Wiener Gemeindebezirk konnten einige Drogendealer festgenommen werden.

    Mehrere Dealer in Wien-Landstraße und der Leopoldstadt festgenommen

    18.02.2018 Am Samstagabend führten Zivilpolizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität eine Suchtgiftstreife durch. So konnten in Wien-Leopoldstadt und Wien-Landstraße vier mutmaßliche Drogendealer aus dem Verkehr gezogen werden.
    Ein herrenloser Koffer am Bahnhof Wien-Mitte sorgte für eine Störung im Öffi-Betrieb.

    Herrenloser Koffer am Bahnhof Wien-Mitte: Öffi-Betrieb vorübergehend eingestellt

    18.02.2018 Wegen eines herrenlosen Koffers ist am Sonntagvormittag vorübergehend der Zug- und U-Bahn-Fahrbetrieb am Bahnhof Wien-Mitte eingestellt worden.
    In dem Auto wurden zahlreiche Drogen gefunden.

    Drogenauto in Wien-Landstraße aus dem Verkehr gezogen

    18.02.2018 Am Samstagmorgen zog die Polizei in Wien-Landstraße einen Drogenlenker aus dem Verkehr. Er war von Kokain und Cannabis beeinträchtig. Bei seinem Beifahrer wurden verschiedenste Drogen gefunden, darunter Speed, MDMA, Crystal Meth, Ecstasy und Marihuana. 
    Die Schau "150 Jahre Wiener Eislaufverein" zeigt die Anfänge der Vereinigung.

    Bezirksmuseum Landstraße zeigt Ausstellung "150 Jahre Wiener Eislaufverein"

    16.02.2018 Ab Freitag zeigt das Bezirksmuseum Landstraße zwei neue Vintage-Ausstellungen. Bis Mitte April können die Schauen "150 Jahre Wiener Eislaufverein" und "Lustbarkeiten der Landstraße" besucht werden, der Eintritt ist frei.
    Alle News im VIENNA.at-Chatbot.

    Bestens informiert mit dem VIENNA.at-Chatbot

    14.02.2018 Auch via Facebook-Messenger können Sie sich über die Geschehnisse in Wien informieren lassen: Nachrichten aus Wien, der Welt und die neuesten Sport-News ganz einfach über den VIENNA.at-Chatbot abonnieren.
    Wir haben die schönsten Blumengeschäfte Wiens im Überblick.

    Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

    13.02.2018 Egal ob zum Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag, als Dekoration, Entschuldigung oder einfach aus Lust und Laune: Blumen passen für jeden Anlass und erfreuen jedermann. Wir haben Wiens schönste und außergewöhnliche Blumenläden samt Infos zu den Öffnungszeiten für euch zusammengestellt.
    Der traditionelle Tauschraum ist 2018 in Sankt Marx geöffnet.

    "Tauschen statt wegwerfen": Gebrauchte Gegenstände in St. Marx kostenlos eintauschen

    7.03.2018 Im Februar startet der Lagerraumanbieter MyPlace-Selfstorage wieder die beliebte Aktion "Tauschen statt wegwerfen". Bis Mitte März können bis zu fünf gebrauchte Gegenstände im Tauschraum in Sankt Marx gegen andere Objekte kostenlos eingetauscht werden. Alle Infos zur nachhaltigen Aktion findet ihr hier.
    Der Würstelstand beim Hohen markt: Einer der besten in Wien.

    Wien hat gewählt: Das sind die besten Würstelstandeln der Stadt

    14.02.2018 Wien hat gewählt - nämlich den beliebtesten Würstelstand der Stadt. Das Feinschmecker-Magazin Falstaff hat über 9.000 Menschen abstimmen lassen und den besten Imbiss für Käsekainer, Burenwurst oder Frankfurter gekrönt. VIENNA.at hat sich die Liste angeschaut und erweitert.
    Getränkekartons können ab sofort in der Gelbe Tonne entsorgt werden.

    Öko-Box-Sammlung wird in Wien mit Ende März 2018 eingestellt

    29.03.2018 Milch- und Getränkekartons wurden bisher in der Öko-Box gesammelt, die Verpackungen können ab sofort jedoch in die gelbe Tonne geworfen werden. Die Öko-Box hat in Wien ab Ende März dann komplett ausgedient.
    Die fünf Verletzten wurden in ein Wiener Krankenhaus gebracht.

    Rauferei in Wien-Landstraße: Fünf Verletzte in Krankenhaus gebracht

    4.02.2018 Bei einer Rauferei in Wien-Landstraße wurden fünf Personen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Männer im Alter von 18, 24, 27, 40 und 41 Jahren waren am Sonntag gegen 22.30 Uhr in einem Lokal in Streit geraten. Die Auseinandersetzung verlagerte sich anschließend auf die Straße.
    Der Mann wurde festgenommen, bestreitet jedoch die Vorwürfe.

    Morddrohung in Asylunterkunft: 30-Jährigem wurde Messer an die Kehle gehalten

    2.02.2018 Am Mittwochabend bedrohte ein 30-Jähriger einen Mann in einer Asylunterkunft mit dem Tod und hielt ihm dabei ein Küchenmesser an die Kehle. Grund der Auseinandersetzung war das Wochentaschengeld in Höhe von 40 Euro.
    Edelstoff, der Markt für junges Design, feiert Jubiläum.

    15. Edelstoff Designmarkt in der Marx Halle Wien

    1.02.2018 Mitte März öffnet der Edelstoff Designmarkt bereits zum 15. Mal in Wien seine Pforten. Zum Jubiläum gibt's hochwertige Kreationen und außergewöhnliche Designs von 150 kreativen nationalen und internationalen Ausstellern.
    In Wien finden im Februar zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Februar in Wien im Überblick

    1.02.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Februar, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Nach diesen beiden Tatverdächtigen wird derzeit gefahndet

    22-Jähriger bei U3-Station überfallen und niedergeschlagen: Fahndung nach Tatverdächtigen

    30.01.2018 Zwei Männer versuchten am 21. Oktober des vergangenen Jahres einen schlafenden Fahrgast der Linie U3 das Smartphone zu entwenden. Der 22-Jährige wachte jedoch auf und stieg bei der Station Schlachthausgasse aus der U-Bahn aus.
    Teil es Programms: Supertalent Lukas und Falco.

    Haustiermesse 2018 in der Wiener Marx Halle: Umfangreiches Programm und Produktangebot

    29.01.2018 Am 24. und 25. Februar 2018 wird wieder zur Haustiermesse in die Wiener Marx Halle geladen. Über 200 Aussteller haben Produkte im Angebot, die es im Zoohandel nicht gibt. Auch ein umfangreiches Programm wird versprochen.
    Der Demozug mit rund 3.000 Menschen wurde öfters von Passanten angegriffen.

    Wien: Demo gegen Militäreinsatz in Syrien von Passanten attackiert

    27.01.2018 Mehrere gewaltsame Zwischenfälle gab es laut Beobachtern bei einer Demonstration in Wien gegen den türkischen Militäreinsatz in Syrien. Die Demo zog am Samstagnachmittag durch Wien.
    Nach einem Raubüberfall erlag das Opfer seinen Verletzungen

    Raubüberfall in Wien-Landstraße: 78-Jähriger starb an schweren Verletzungen

    26.01.2018 Am Montag, den 22. Jänner 2018, brach ein 78-Jähriger nach einem Raubüberfall bei einem Würstelstand am Kardinal-Nagl-Platz zusammen.
    Bei Schwerpunktaktionen in Wien wurden 15 Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen.

    Schwerpunktaktionen in Wien: 15 Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

    24.01.2018 In der Nacht auf vergangenen Sonntag wurden in Wien bei Schwerpunktaktionen in Landstraße und Simmering 15 Drogenlenkern der Führerschein entzogen.
    Die Ausstellung von Ressler ist bis Anfang April zu sehen.

    "How to Occupy a Shipwreck": Kunst Haus Wien zeigt Ausstellung von Oliver Ressler

    24.01.2018 Am Mittwochabend eröffnet die neue Ausstellung von Oliver Ressler im Kunst Haus Wien: "How to Occupy a Shipwreck" zeigt Schlüsselmomente der Klimabewegung an Orten des zivilen Widerstands.
    Der Karl-Marx-Hof ist der schönste Gemeindebau Wiens.

    Das sind die schönsten Gemeindebauten Wiens

    20.02.2018 Wir haben die VIENNA.at-User abstimmen lassen, nun steht das Ergebnis fest: Der Karl-Marx-Hof, der Wachauer Hof und das Hundertwasserhaus sind die schönsten Gemeindebauten in ganz Wien. Was die Wohnhäuser so besonders macht, erfahrt ihr hier.
    Mit originellen Kostümen ist im Fasching in Wien Fun garantiert

    Fasching in Wien: Hier gibt's die besten Kostüme

    22.01.2018 Cowboy, Prinzessin, Pirat - oder doch lieber ein originelles Kostüm zum Fasching? Da ist guter Rat teuer- und eine hilfreiche Adresse, wo man in Wien noch rasch ein Kostüm ergattert, Gold wert. VIENNA.at hat die besten Adressen gesammelt, bei denen man bis zum Faschingsdienstag kostümmäßig fündig wird.
    Die Polizei nahm den 21-Jährigen fest.

    Drogendealer versteckte Kokain-Kugeln im Mund: Festnahme am Bahnhof Wien Mitte

    19.01.2018 Am Donnerstag wurde in Wien-Landstraße ein Suchtgifthändler von der Polizei festgenommen. Kokain, das er in seinem Mund verwahrte, wurde bei dem Mann sichergestellt.
    Im MGC darf am Sonntag wieder kräftig geshoppt werden

    Wien-Landstraße: Riesiger Baby-Kinder-und Frauen-Flohmarkt im MGC

    18.01.2018 Am kommenden Sonntag, den 21. Jänner 2018, ist es wieder soweit: Die beliebte Kombo aus Frauen- und Baby-Kinder-Flohmarkt in der Landstraßer Modecenter-Messehalle meldet sich zurück.
    Ein Wiener Taxifahrer soll sich an drei weiblichen Fahrgästen vergangen haben

    An drei Frauen vergangen: Prozess wegen Missbrauchs gegen Wiener Taxifahrer beginnt

    16.01.2018 Wegen sexuellen Missbrauchs in drei Fällen muss sich am Dienstag ein Taxifahrer vor einem Schöffensenat am Wiener Landesgericht verantworten. Er soll sich am 30. August 2017 nachts an einer 24-jährigen Frau vergangen haben, die sich von ihm vom Schwarzenbergplatz nach Floridsdorf chauffieren lassen wollte.
    Die Stadt Wien schnürt ein Schulsanierungsprogramm von 570 Millionen Euro.

    Schulsanierungen: Wien investiert 570 Millionen Euro

    11.01.2018 Wien will 570 Millionen Euro in Schulsanierungen investieren. Damit orientiert man sich am ersten Paket aus 2008, das ebenfalls 570 Mio. Euro umfasst hat und nun beinahe ausgeschöpft ist, wie Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) am Donnerstag per Aussendung informierten.
    Wer kennt diese Personen?

    Mehrere Personen in Wien und NÖ beraubt: Polizei fahndet nach Taschendieben

    11.01.2018 Ein Mann und eine Frau sollen mehrere Taschendiebstähle in Einkaufszentren in Wien und NÖ verübt haben. Die Polizei fahndet nun nach den Personen.
    Das Heldendenkmal der Roten Armee am Wiener Schwarzenbergplatz wurde mit Farbbomben entstellt.

    Wien: Unbekannte beschmierten Russen-Denkmal am Schwarzenbergplatz

    10.01.2018 Das Russendenkmal auf dem Wiener Schwarzenbergplatz wurde Dienstagnacht zum Ziel eines Farbbeutel-Angriffs. Die russische Botschaft in Wien fordert nun Überwachungskameras, die die Übertäter abschrecken sollen.
    Die Rinderhalle im Wiener stadteil St. Marx soll ganzjährig geöffnet bleiben.

    Wiener Marx-Halle lockt mit ganztägigen Öffnungszeiten und breitem Angebot

    10.01.2018 Die Event-Agentur HEY-U hat als neuer Betreiber der Marx-Halle Großes vor. Neben Gastronomie und einem Marktbereich soll auch ein Co-Working-Space in der Halle untergebracht werden, die künftig ganztägig geöffnet ist.
    Die Radfahrerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

    Radfahrerin stößt in Wien-Landstraße gegen Autotür: Schwer verletzt

    10.01.2018 In Wien-Landstraße wurde am Dienstag eine 48-jährige Radfahrerin schwer verletzt, als sie bei einem abgestellten PKW vorbeifahren wollte und der Lenker des Autos die Fahrertür öffnete.
    In Wien finden im Jänner zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im Jänner

    11.01.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben die besten Veranstaltungen in Wien im Jänner zusammengestellt, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Der Karl-Marx-Hof gehört zu den bekanntesten Gemeindebauten Wiens.

    VIENNA.at auf der Suche nach Wiens schönsten Gemeindebauten

    9.01.2018 2.000 Gemeindebauten gibt es laut Wiener Wohnen in Österreichs Bundeshauptstadt. Hier leben rund 500.000 Menschen. Wir sind auf der Suche nach den schönsten Wohnhäusern der Gemeinde Wien. Entscheidet mit, über welche Gemeindebauten ihr mehr erfahren wollt.
    Der süßeste Ball der Stadt findet Anfang Februar im Wiener Konzerthaus statt.

    69. BonbonBall als süßester Ball der Stadt im Wiener Konzerthaus

    8.01.2018 Ein süßer Rausch der Sinne erwartet die Gäste am 9. Februar beim 69. BonbonBall im Wiener Konzerthaus. Der traditionsreiche Ball der Wiener Süßwarenindustrie und Süßwaren-Fachgeschäfte wird zu den Klängen des im Vorjahr uraufgeführten „Manner Waffelwalzer“ vom Jungdamen- und Herrenkomitee der Tanzschule Wagner eröffnet. Bei der Showeinlage zeigt das Europaballett St. Pölten sein Können. 
    Bei einem Unfall auf der A23 war ein Schlepperauto involviert

    Schlepper-Fahrzeug auf A23 in Unfall verwickelt: Drei Festnahmen

    6.01.2018 In der Nacht auf Samstag kam es auf der Wiener Südosttangente zu einem Verkehrunfall, bei dem ein Schlepperauto mit acht Migranten aus dem Irak verwickelt war.
    Die Feuerwehr bekämpfte die ganze Nacht die Flammen.

    Brand in Dachgeschosswohnung in Wien-Landstraße: Feuerwehr kämpfte stundenlang gegen Flammen

    4.01.2018 In einer Dachgeschosswohnung in Wien-Landstraße ist am Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr war die ganze Nacht damit beschäftigt, die Flammen zu bekämpfen.
    Sebastian Kurz und Heinz Fischer eröffneten das Ban Ki-Moon Center in Wien.

    "Ban Ki-Moon Center" in Wien eröffnet

    4.01.2018 Das "Ban Ki-moon Centre for Global Citizens" wurde am Mittwoch in der Veithgasse im dritten Wiener Gemeindebezirk eröffnet. Anwesend waren der frühere UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon, der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer und Kanzler Sebastian Kurz.
    Die Polizei sucht nach diesen Mann

    43-Jährige wurde in Wien-Landstraße vergewaltigt: Fahndung nach Tätern

    1.01.2018 Am 3. Dezember wurde eine 43-Jährige in Wien-Landstraße von drei Männern bedrängt, überfallen und schließlich von einem Tatverdächtigen vergewaltigt.
    Einige der sichergestellten Gegenstände aus der Silvesternacht

    Schwere Sachbeschädigungen zu Silvester in Wien

    2.01.2018 Die Wiener Polizei blickt auf eine ereignisreiche Silvesternacht in der Bundeshauptstadt zurück, in der vor allem schwere Sachbeschädigungen durch Pyrotechnik verübt worden sind.