AA

Wiener Pferdefest in der Stadthalle findet 2013 nicht statt

Erst 2015 gibt es wieder ein Pferdefest in der Wiener Stadthalle.
Erst 2015 gibt es wieder ein Pferdefest in der Wiener Stadthalle. ©dpa
Entgegen der ursprünglichen Pläne wird es heuer und auch im nächsten Jahr kein Pferdefest in der Wiener Stadthalle geben. "Die Wiener Stadthalle ist als Veranstaltungsort sehr begehrt und so gestaltete sich unsere Suche nach neuer Terminplanung schwieriger als erwartet. Doch nun haben wir einen neuen Vertrag, im Monat Februar wurde ab 2015 für die nächsten drei Jahre vertraglich fixiert", heißt es von horsedeluxe-Geschäftsführer Josef Göllner in einer Aussendung.
Pferdefest 2012
Pläne für 2013

Die horsedeluxe event GmbH und die Geschäftsführung der Wiener Stadthalle hätten lange über ein neues Zeitfenster verhandelt, etliche Terminüberschneidungen in den verschiedenen Terminkalendern beider Verhandlungspartner hätten dieses Bemühen zu einer “nicht enden wollenden Odyssee” gemacht. Mit Februar 2015 sei nun eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden worden.

Termin für Wiener Pferdefest fixiert

Wien setzt sich damit auch nicht mehr der Konkurrenz des Weltcupturniers in Verona aus. “Jeder Turnierveranstalter will natürlich gerade bei einem 5 Sterne Event die besten Reiter der Welt am Start haben und seinem Publikum das Beste bieten. Im Augenblick ist dies jedoch nicht mehr möglich, da die Termine für die Reiter zu geballt kommen”, sagte Göllner. Das Wiener Pferdefest 2012 fand zum Traditionstermin im November statt.

2012 hieß es noch, dass die Veranstaltung im kommenden Jahr zwar um einen Tag verkürzt werden solle, aber trotzdem stattfinden werde. (APA/ Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wiener Pferdefest in der Stadthalle findet 2013 nicht statt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen