AA

Wiener am Wörthersee vermisst: Suche nach 73-Jährigem nun eingestellt

Am Wörthersee war der Wiener spurlos verschwunden
Am Wörthersee war der Wiener spurlos verschwunden ©APA
Nach jenem 73-jährigen Wiener, der zuletzt beim Wörthersee am 11. Juli gesehen wurde, suchte man seit Wochen - nun hat man mangels Erfolgsaussichten aufgegeben. Sämtliche Sucheinsätze blieben ohne Erfolg.
Wiener vermisst
Erfolglose Suche
Ermittlungen laufen

Nach Angaben der Polizei ist die Suche nach dem vermissten 73 Jahre alten Wiener in Kärnten mangels Erfolgsaussichten bis auf weiteres eingestellt worden. Am 11. Juli wurde ein von dem Mann geliehenes Elektroboot herrenlos am Wasser des Wörthersees treibend gefunden.

Die 50-jährige Ehefrau des Mannes identifizierte darauf gefundene Kleidungsstücke eindeutig als die seinen. Seitdem gab es zahlreiche erfolglose Sucheinsätze nach dem Wiener – zuletzt hatte man vermutet, der Mann habe sich vielleicht abgesetzt.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener am Wörthersee vermisst: Suche nach 73-Jährigem nun eingestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen