Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Totes Mädchen in Wien-Döbling: Verdächtiger wurde festgenommen

Der Verdächtige soll aus dem Gemeindebau "Dittes-Hof".
Der Verdächtige soll aus dem Gemeindebau "Dittes-Hof". ©APA/HANS PUNZ
Im Fall der Siebenjährigen, die am Samstag in einem Müllcontainer im Ditteshof in Wien-Döbling gefunden  wurde, konnte die Polizei einen Verdächtigen festnehmen. Polizeisprecher Harald Sörös bestätigte, dass momentan Einvernahmen laufen würden.
Eltern des vermissten Mädchens befragt
Kinderleiche in Mistkübel entdeckt
Bilder vom Tatort
Siebenjährige wurde erstochen
Gemeindebau trauert
Kein Sexualdelikt

In der Nacht auf Dienstag konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden, der im Moment einvernommen wird. Genauere Angaben konnte die Wiener Polizei noch nicht machen. Laut einem Bericht der Kronenzeitung habe sich jedoch ein Nachbar der tschetschenischen Familie geständig gezeigt. Die Polizei konnte das am Dienstag nicht bestätigen. Auch Spekulationen zum Motiv, wonach es sich um eine “Familienfehde” gehandelt haben könnte, seien derzeit “nur Mutmaßungen”.

 

Mädchen wurde erstochen

Am Sonntag, wurde bekannt, dass das Mädchen laut Obduktion durch einen Stich in den Hals getötet worden ist. Ein Sexualdelikt schloss die Polizei vorerst aus, da es keine Hinweise auf einen Missbrauch gab.

Siebenjährige in Müllcontainer entdeckt

Hedishat war zuletzt am Freitag gegen 15.00 Uhr beim Spielen im gesehen worden. Die Vermisstenanzeige wurde dann gegen 23.30 Uhr vom Bruder auf einer Polizeidienststelle aufgegeben. Die Polizei nahm in den Morgenstunden die Suche nach der Schülerin wieder auf, man plante auch den Einsatz von Spürhunden. Als dann in der Früh Mitarbeiter der Müllabfuhr die großen, schwarzen Container entleeren wollten, kam es schließlich um 8.30 Uhr zu dem grausigen Fund.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Totes Mädchen in Wien-Döbling: Verdächtiger wurde festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen