Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Terroranschlag in Wien: Neue Info-Hotline und -Mailadresse der Polizei

Es wurde nach dem Terrorakt in Wien eine neue Info-Hotline eingerichtet.
Es wurde nach dem Terrorakt in Wien eine neue Info-Hotline eingerichtet. ©Pixabay.com (Sujet)
Das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung Wien hat eine Hotline und eine E-Mail-Adresse eingerichtet, damit Informationen zum Terrorakt in der Wiener Innenstadt, die aus der Bevölkerung kommen, geordnet entgegengenommen werden können.
Ein-Täter-Theorie bestätigt
Macron kommt nach Wien
Slowakische Polizei warnte vor Attentäter
Zwei Ausländer unter Todesopfern

Die Ermittler sind unter 01/31310/9974800 sowie unter der E-Mailadresse Lpd-w-lvt-aex@polizei.gv.at seit 17 Uhr rund um die Uhr erreichbar.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Terroranschlag in Wien: Neue Info-Hotline und -Mailadresse der Polizei
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.