Polizei bittet um Hinweise nach versuchtem Raubmord in Wien

Diese drei Männer werden von der Polizei wegen Verdacht eines versuchten Raubmordes in einer Trafik in Wien-Fünfhaus gesucht.
Diese drei Männer werden von der Polizei wegen Verdacht eines versuchten Raubmordes in einer Trafik in Wien-Fünfhaus gesucht. ©LPD Wien
Am 17. Februar 2021 überfiel ein Trio einen 52-jährigen Trafikanten, forderten Geld und drohten mit dem Messer. Als jener der Aufforderung nicht nachkam, stach ein Täter zu. Die Polizei bittet um Hinweise.
Mutmaßlicher Räuber stach auf Verkäufer ein
Versuchter Raubmord: Polizei Wien sucht diese Männer
Die Wiener Polizei sucht diese drei Männer

Die Polizei bittet im Fall eines versuchten Raubmordes in Wien-Fünfhaus erneut um Hinweise. Im März 2021 wurden die Lichtbilder erstmals veröffentlicht. Die Täter konnten jedoch bislang nicht gefasst werden. Wie bereits berichtet sollen am 17. Februar 2021 drei Männer gegen 17.55 Uhr einen schweren Raub in einer Trafik in Wien-Fünfhaus begangen haben. Einer der Tatverdächtigen soll dabei ins Geschäft gegangen sein, den 52-jährigen Verkäufer mit einem Messer bedroht und Geld gefordert haben.

Wiener Polizei fahndet nach drei Tätern bei versuchtem Raubmord

Nachdem der 52- Jährige dieser Aufforderung nicht nachgekommen war, soll der unbekannte Täter mehrmals auf das Opfer eingestochen haben. Aufgrund der Gegenwehr des Verkäufers flüchtete der Angreifer ohne geraubte Gegenstände aus der Trafik. Gegen diesen Tatverdächtigen wird mittlerweile wegen des Verdachts des versuchten Mordes ermittelt. Er hat eine auffällige Tätowierung am Handrücken. Zwei weitere Tatverdächtigen sollen sich währenddessen vor dem Geschäft aufgehalten haben. Die drei Personen flüchteten in Richtung Märzstraße.

Polizei bittet um Hinweise und veröffentlicht Lichtbilder

Das Opfer wurde von der Wiener Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt und mit mehreren Stich- und Schnittverletzungen in ein Spital gebracht. Es bestand keine Lebensgefahr. Es konnten Lichtbilder der mutmaßlichen Täter ausgewertet werden. Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung der Bilder. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, unter der Telefonnummer 01-31310-25100 erbeten.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 15. Bezirk
  • Polizei bittet um Hinweise nach versuchtem Raubmord in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen