"Pass Egal"-Wahl: SOS Mitmensch lädt wieder zum symbolischen Wählen

Wer nicht wählen darf, soll laut SOS Mitmensch zumindest symbolisch zur Urne schreiten können
Wer nicht wählen darf, soll laut SOS Mitmensch zumindest symbolisch zur Urne schreiten können ©APA (Sujet)
Auch heuer bietet SOS Mitmensch wieder in Österreich lebenden Ausländern die Möglichkeit, symbolisch zu wählen. Hier lebende Menschen ohne österreichischen Pass können bei der "Pass Egal Wahl" am 10. Oktober kundtun, wen sie gerne im Nationalrat hätten.
Wählerverzeichnisse liegen auf
Vorgehen für Auslandsösterreicher

Mehr als eine Million Menschen sind von der Nationalratswahl ausgeschlossen, weil sie keinen österreichischen Pass haben. Dagegen setzt SOS Mitmensch wieder ein Zeichen: Am 10. Oktober 2017 findet die “Pass Egal”-Wahl statt – mit Wahllokalen in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt.

SOS Mitmensch bietet Ausländern mit Lebensmittelpunkt im Lande die Möglichkeit, ein Zeichen gegen den “Demokratieausschluss” zu setzen – also gegen die Tatsache, dass nur Staatsbürger wahlberechtigt sind. Am Dienstag vor der NR-Wahl werden dafür “Wahllokale” eingerichtet, die symbolischen Stimmen werden ausgezählt und das “Wahlergebnis” veröffentlicht. Die Aktion gab es auch schon bei der NR-Wahl 2013 und bei der Wien-Wahl 2015.

“Pass Egal”-Wahl: “Das ist auch meine Wahl”

“Wir haben mit vielen Menschen, die in Österreich leben, aber keinen österreichischen Pass haben, gesprochen. Sie sagen: Österreich ist auch mein Land und die Nationalratswahl auch meine Wahl. Sie wollen sich demokratisch einbringen. Dieser Wunsch sollte im Interesse der Zukunft unserer Demokratie nicht ungehört verhallen”, erklärt Alexander Pollak, Sprecher von SOS Mitmensch, die Beweggründe für die “Pass Egal Wahl”.

Alle Termine im Überblick

Wahllokal in Wien:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 15.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Heldenplatz, Erzherzog Karl Reiterdenkmal (Nähe U2/U3 Station Volkstheater), 1010 Wien
Veranstalter: SOS Mitmensch

Wahllokal in Graz:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 15.00 bis 19.00 Uhr
Wo: Mariahilferplatz, 8020 Graz
Veranstalter: ZEBRA

Wahllokal in Linz:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 15.00 bis 19.00 Uhr
Wo: Martin Luther Platz, 4020 Linz
Veranstalter: SOS Menschenrechte, migrare, Arcobaleno

Wahllokal in Salzburg:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 14.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Vereinslokal des Vereins Viele, Rainerstraße 27 vis-a-vis Hauptbahnhof, 5020 Salzburg
Veranstalter: Verein Viele

Wahllokal in Innsbruck:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 15.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Annasäule, Maria-Theresien-Straße, 6020 Innsbruck
Veranstalter: Plattform Rechtsberatung

Wahllokal in Klagenfurt:
Wann: Dienstag, 10. Oktober, 15.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Volxhaus, Südbahngürtel 24, 9020 Klagenfurt
Veranstalter: Volxhaus

>> Alle, die über 16 Jahre alt sind und in Österreich ihren Lebensmittelpunkt haben, können an der “Pass Egal”-Wahl teilnehmen. Wer mit österreichischem Pass eine Solidaritätsstimme für mehr Demokratie abgeben will, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Ein Pass oder Personalausweis ist mitzubringen.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • "Pass Egal"-Wahl: SOS Mitmensch lädt wieder zum symbolischen Wählen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen