Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nach Brand in Wien-Simmering: Diese Straßen bleiben gesperrt

Nach dem Brand in Wien-Simmering, gibt es weiterhin Straßensperren.
Nach dem Brand in Wien-Simmering, gibt es weiterhin Straßensperren. ©APA/Lukas Huter
Nach dem Großbrand am Samstag in Wien-Simmering, bleiben die Straßensperren weiterhin aufrecht. 
190 Wohneinheiten betroffen
Großbrand unter Kontrolle
Brand in Wien-Simmering

Um 21.45 Uhr hat die Feuerwehr nach dem Großbrand eines Mehrparteienhauses im 11. Bezirk “Brand aus” gegeben. Die Arbeiten dauern allerdings auch heute, Sonntag, weiter an. Es kommt daher zu Straßensperren.

Brandursache derzeit noch unklar

Fragen zur Brandursache können zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beantwortet werden. Erst nach „Brand aus“ durch die Feuerwehr und die Freigabe des Gebäudes können die Brandermittler des Landeskriminalamts ihre Ermittlungen aufnehmen. Die Ermittlungen werden jedenfalls mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Straßensperren in Wien-Simmering

Folgende Straßen bleiben zumindest noch am Sonntag gesperrt:

– Die Simmeringer Hauptstraße im Bereich zwischen Hauffgasse/Kopalgasse und Dittmanngasse

– Die Sedlitzkygasse zwischen Hauffgasse und Enkplatz

– Die Durchfahrt von der Simmeringer Hauptstraße über den Enkplatz in die Drischützgasse.

 

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Nach Brand in Wien-Simmering: Diese Straßen bleiben gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen