Moderna regt Immunantwort gegen Delta-Variante an

Moderna-Vakzin regt Immunantwort gegen Delta-Variante an
Moderna-Vakzin regt Immunantwort gegen Delta-Variante an ©AP Photo/Eugene Hoshiko
Nach Angaben des US-Impfstoff-Herstellers Moderna regt das Vakzin eine Immunantwort gegen die Corona-Variante Delta an.
Biontech schützt auch vor Corona-Varianten

Labor-Untersuchungen mit Blut von Geimpften hätten den Effekt zudem bei mehreren anderen Coronavirus-Varianten gezeigt, teilte das Unternehmen am Dienstag in Cambridge mit.

Moderna-Impfstoff auch gegen Delta-Variante wirksam

Es habe bei Delta nur eine "geringfügige Reduktion der neutralisierenden Titer" gegeben. Die Untersuchungen basierten auf Blutproben von acht Teilnehmern, entnommen eine Woche nach der zweiten Impf-Dosis. Die Ergebnisse sind noch nicht von anderen Wissenschaftern geprüft worden. Eine nachweisbare Immunantwort bei einem Geimpften ist nicht zwingend gleichbedeutend mit einem tatsächlichen Schutz vor einer Infektion.

Auch Biontech-Impfstoff soll gegen Delta-Variante wirken

Vor rund zwei Wochen war bereits eine Studie veröffentlicht worden, der zufolge auch der Corona-Impfstoff des deutschen Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer vor der Delta-Variante schützt. Vorherige Studien und Datenerfassungen hatten ähnliche Ergebnisse erbracht. Beide Hersteller arbeiten derzeit auch an Booster-Dosen, die noch zielgerichteter an die Varianten angepasst sein sollen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Coronavirus Wien
  • Moderna regt Immunantwort gegen Delta-Variante an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen