Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Landtagswahl 2020 im Burgenland: Endergebnis ist amtlich

Eindeutiger Wahlsieger im Burgenland 2020: Die SPÖ mit Spitzenkandidat Doskozil.
Eindeutiger Wahlsieger im Burgenland 2020: Die SPÖ mit Spitzenkandidat Doskozil. ©APA (Sujet)
Das Endergebnis der Landtagswahl im Burgenland 2020 ist nun amtlich. Es gab nur geringfügige Korrekturen.
Vorläufiges Endergebnis
Erste Reaktionen zum Ergebnis

Gegenüber dem vorläufigen Gesamtergebnis vom Sonntag wurden nur die von SPÖ, ÖVP und FPÖ erreichten Stimmen geringfügig korrigiert, die Mandatsverteilung blieb gleich. Ab Verlautbarung des amtlichen Endergebnisses beginnt die Vier-Wochen-Frist, binnen der die Wahl beim Verfassungsgerichtshof angefochten werden kann.

>> Mehr zur Burgenland-Wahl 2020

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Landtagswahl Burgenland
  • Landtagswahl 2020 im Burgenland: Endergebnis ist amtlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen