Kurz bekräftigte Angebot von Atomgesprächen in Wien

Kurz bekräftigte gegenüber Zarif Angebot von Atomgesprächen in Wien
Kurz bekräftigte gegenüber Zarif Angebot von Atomgesprächen in Wien ©APA
Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Samstag bei einem bilateralen Gespräch mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammad Javad Zarif in München das Angebot bekräftigt, weitere offizielle Atomgespräche in Wien abzuhalten.
Verlängert bis Ende Juni
Rennen gegen die Zeit
Verhandlungsmarathon
"Bedeutende Differenzen"
Kritik an Atomgesprächen

Aus dem Wiener Außenministerium hieß es, Zarif habe signalisiert, dass er sich dies vorstellen könnte. Bereits vor dem Treffen hatte Kurz gegenüber Journalisten gesagt, bei vorhergehenden Atomgesprächen sei man “mit Wien und den Rahmenbedingungen äußerst zufrieden” gewesen.

Weitere Gespräche in Wien?

Als “sehr positiv” hatte der Minister zudem gewertet, “dass Außenminister Zarif und die anderen Verhandler auch die Münchner Sicherheitskonferenz nutzen, um sich auszutauschen und um zu verhandeln”. Der iranische Außenminister war unter anderem am Freitag mit seinem US-Amtskollegen John Kerry zusammengekommen, um über das Atomprogramm des Iran zu sprechen.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kurz bekräftigte Angebot von Atomgesprächen in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen