Konzert von Andreas Gabalier in der Wiener Krieau am 15. August

Am 15.8. tritt Andreas Gabalier in Wien auf.
Am 15.8. tritt Andreas Gabalier in Wien auf. ©EPA
Im Rahmen seiner "Mega Open Air Tour " kommt Andreas Gabalier auch nach Wien. Am 15. August tritt er in der Krieau auf und wird diese, so verspricht der Veranstalter, "zum Beben bringen".
Hymne ohne Töchter
Gabalier rechtfertig sich

Zuletzt machte “Volks-Rock’n’Roller” Andreas Gabalier in Zusammenhang mit der Bundeshymne von sich Reden: Beim Grand Prix hatte er diese mit altem Text gesungen und rechtfertigte sich anschließend mit der Begründung, dass er den Text der österreichischen Bundeshymne im Alter von acht Jahren in der Schule im Sachkundeunterricht gelernt habe und keine Veranlassung sehe ihn anders zu singen. Eigentlich war geplant, eine Single mit der Bundeshymne auf den Markt zu bringen, diese wurde jedoch wieder zurückgezogen.

Andreas Gabalier auf Tour

Im Rahmen seiner “Mega Open Air Tour” gibt Andreas Gabalier am 15. August 2014 ein Konzert in der Wiener Krieau. “Spezielle Lichteffekte, Pyrotechnik, verschiedene Showelemente und ein Laufsteg” werden den Zuschauern angepriesen. Die Bundeshymne wird er voraussichtlich nicht singen.

Tickets sind noch im Vorverkauf erhältlich. Einen Tag später tritt Gabalier am Schwarzlsee auf.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Konzert-Highlights in Wien im August 2014.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Konzert von Andreas Gabalier in der Wiener Krieau am 15. August
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen