Fussball WM 2014: LIVE von der Eröffnung in Brasilien

Live von der Eröffnung der Fussball WM 2014
Live von der Eröffnung der Fussball WM 2014 ©EPA
Die 20. Fußball-WM beginnt am Donnerstag in Sao Paulo mit dem Match von Gastgeber Brasilien gegen Kroatien. Zuvor gibt es eine große Eröffnungsshow. Wir berichten live ab 20.15 Uhr.
Diese Stars sind nicht dabei
Public Viewing in Wien

Die von Erfolgscoach Luiz Felipe Scolari betreuten Südamerikaner peilen bei der Heim-WM ihren bereits sechsten Titel an. Weitere Gruppengegner des Topfavoriten, dessen Ziel das Finale am 13. Juli in Rio de Janeiro ist, sind Mexiko und Kamerun.

Brasilien eröffnet Fussball WM

Vor dem Auftaktspiel wird das Turnier mit einer 25-minütigen Zeremonie im Corinthians-Stadion eröffnet (ab 20.14 Uhr MESZ). Mit dabei sind 660 Künstler und Akrobaten. US-Popdiva Jennifer Lopez singt zusammen mit dem Rapper Pitbull und der Brasilianerin Claudia Leitte den offiziellen WM-Song “We Are One”. Der Internationale Fußball-Verband (FIFA) erwartet neben 62.600 Fans im Stadion weltweit eine Milliarde Zuschauer vor den TV-Geräten.

1516701742_BLD_Online
1516701742_BLD_Online

Ab 20.15 Uhr berichten wir live von der Eröffnung der Fussball WM in Brasilien.

Liveticker von der WM-Eröffnung

Das war's mit dem Ticker von der Eröffnung. Den Liveticker für das erste Match der WM gibt es direkt auf dem WM-Special von VOL.AT unter fußballwm.vol.at

Der Blick ins Stadion, in dem auch des Eröffnungsspiel steigen wird, während der Feier.

Jennifer Lopez gab auf der Bühne alles.

In weniger als einer Stunde wird das Eröffnungsspiel der WM 2014 angepfiffen.

Die drei Musiker geben alles beim WM-Song "We are One".

Claudia Leitte, Rapper Pitbull und Jennifer Lopez bildeten den Abschluss der Eröffnungsfeier.

Der große LED-Ball im Zentrum der Eröffnung.

Rapper Pitbull und die sexy brasilianische Sängerin Claudia Leitte.

Auch Teil der Show - Der Fußball in abstrakter Form.

Sängerin Claudia Leitte legt sich für die Präsentation des WM-Songs in Zeug.

Die Ureinwohner Brasiliens wurden natürlich in der WM-Eröffnung nicht vergessen.

Sobald es mehr Bilder von der sehr stimmungsvollen Feier gibt, reichen wir diese hier im Ticker nach. Dranbleiben lohnt sich also.

Und mit dem Ende des WM-Songs "We are One" geht auch die Eröffnung bereits wieder zu Ende.

Reden gibt es während der Eröffnung keine.

Tänzer gestalten den ersten Teil mit dem Thema Natur der WM-Eröffnungsfeier.

Fans vor dem Stadion warten schon seit Stunden auf den Begin der Eröffnungsfeier und das anschließende Spiel Brasilien gegen Kroatien.

Die Brasilianerin und J-Lo sehen sich zum verwechseln ähnlich.

Zusammen mit Rapper Pitbull und der brasilianischen Sängerin Claudia Leitte wird Jennifer Lopez im Corinthians-Stadion von Sao Paulo den offiziellen WM-Song "We Are One" singen.

Der offizielle WM-Song wird zum ersten Mal gespielt - "We are one".

Was sich unter der Flagge befindet, soll laut den Organisatoren eine Überraschung sein.

Und eine brasilianische Flagge wird aufs Feld getragen.

Der LED-Ball nimmt unterdessen die Farben des offiziellen WM-Balls an.

Tage an denen die Selecao, das Nationalteam Brasiliens, spielt, sind während dieser WM Feiertage. Die Bevölkerung bekommt frei.

Jetzt bereits sind die ersten "Schiedsrichter" auf dem Feld. Es geht jetzt um den Fußball, der so große Bedeutung in Brasilien hat.

Der LED-Ball in der Mitte des Stadions dient als riesige runde Video-Wall. Im Rhythmus der Musik zeigt untermalt er mit bunten Formen und Farben die Show.

Capoeira-Tänzer dürfen ebenso wenig fehlen wie die Gauchos, die südamerikanischen Cowboys, aus dem Süden des Landes.

Die musikalische Untermalung der Eröffnung erfolgt mit typisch brasilianischen Instrumenten. Mit dem Samba spielen auch typisch brasilianische Rhythmen eine große Rolle.

Die Proteste richteten sich gegen die Milliarden-Ausgaben für die WM. An der Copacabana selbst herrschte ausgelassene Karnevalsstimmung. Tausende Fans aus vielen WM-Teilnehmerländern zogen singend mit Fahnen und Nationaltrikots über die Strandpromenade.

Nach den Protesten in der WM-Eröffnungsstadt Sao Paulo ist es am Donnerstag auch in Rio de Janeiro zu Demonstrationen gekommen.

Im ersten Teil der Eröffnung geht es um die Natur im fünftgrößten Land der Welt.

Ein riesiger LED-Ball steht im Mittelpunkt der Eröffnungsfeier.

Und das Land stellt sich jetzt in der Eröffnung selbst vor.

Bis 1. Juli, dem Tag des Finales, wird die Welt nach Brasilien schauen.

Die 20. Fußball-Weltmeisterschaft steht unmittelbar vor der Eröffnung.

Willkommen zur Eröffnung der Fußball WM 20114 in Brasilien. Wir tickern die Zeremonie für Sie live. Um 20.15 Uhr geht es los.

(APA/VOL.AT)

  • VIENNA.AT
  • Fußball-WM
  • Fussball WM 2014: LIVE von der Eröffnung in Brasilien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen