Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familie aus Wien nach Coronavirus-Infektion wieder gesund

Nach zwei negativen Tests wurden die Personen aus der Quarantäne entlassen.
Nach zwei negativen Tests wurden die Personen aus der Quarantäne entlassen. ©APA (Sujet)
Eine dreiköpfige Wiener Familie, die sich mit dem Coronavirus infiziert hatte, konnte nun aus der Quarantäne entlassen werden.
Coronavirus-Karte für Österreich
Patienten in NÖ wieder gesund
Live-Ticker zum Coronavirus

74 Infektionen mit SARS-CoV-2 sind am Freitagmorgen in der Bundeshauptstadt verzeichnet worden.

Es gibt allerdings auch gute Nachrichten: Eine dreiköpfige Wiener Familie, die sich aufgrund einer Covid-19-Erkrankung in häuslicher Absonderung befunden hatte, ist genesen.

Tests negativ: Dreiköpfige Familie in Wien genesen

Nach zwei negativen Abstrichen konnten die Betroffenen aus der Quarantäne entlassen werden.

Wie Andreas Huber, der Sprecher des medizinischen Krisenstabs der Stadt Wien, Freitagmittag der APA mitteilte, war die Infektionskette vom Vater ausgegangen. Der Mann hatte sich als Besucher eines Fußballmatches in Mailand mit dem Coronavirus infiziert. In weiterer Folge steckten sich seine Frau und sein Sohn an.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Familie aus Wien nach Coronavirus-Infektion wieder gesund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen