Eurovision Song Contest LIVE: Österreich im 1. Halbfinale mit LUM!X und Pia Maria

LUM!X und Pia Maria starten im ersten ESC-Halbfinale für Österreich.
LUM!X und Pia Maria starten im ersten ESC-Halbfinale für Österreich. ©EBU / Andres Putting / eurovision.tv
Unsere ESC-Starter LUM!X und Pia Maria wollen heute Abend das Finalticket für Österreich mit dem Song Halo lösen. Wir berichten LIVE im Ticker vom ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest 2022 in Turin.
Alle Beiträge im 1. ESC-Halbfinale
ESC-Starter heiß aufs Halbfinale
Österreich heizt mit "Halo" ein
Final-Chance laut Wettquoten?

Dienstagabend kämpfen LUM!X und Pia Maria für Österreich im 1. Halbfinale des 66. Eurovision Song Contest um den Finaleinzug. Das Duo tritt mit Startnummer 13 im Pala Alpitour in der italienischen Stadt Turin mit der Partytechnonummer "Halo" gegen 16 Konkurrenten um die insgesamt zehn Finaltickets für die Endrunde des ESC am 14. Mai an.

LUM!X und Pia Maria hoffen auf Weiterkommen ins ESC-Finale

Wenn es nach den Zockern geht, ist das ESC-Abenteuer für die Vertreter aus Österreich, LUM!X und Pia Maria, heute Abend aber bereits wieder zu Ende, denn laut Wettbüros landen sie auf Platz elf von 17 Ländern. Aber nur knapp, denn Österreich kämpft mit der Schweiz um Rang zehn bzw. den letzten Platz im Finale des Song Contest 2022. Die beiden Teenager ließen sich vom Wackelplatz im Vorfeld nicht entmutigen: "Gerade bei Eurovision kann man das einfach nicht voraussagen. Es geht um den Moment, um Emotionen."

In den Quoten der Buchmacher liegt die Ukraine in puncto Weiterkommen ganz vorne. Abseits der Ukraine sind laut Prognosen auch Griechenland, Niederlande, Armenien, Portugal und die schrägen Wölfe aus Norwegen fix im großen ESC-Finale am Samstag mit dabei.

Eurovision Song Contest 2022: LIVE-Ticker zum ersten Halbfinale

Ukraine-Krieg überschattet ESC in Turin

Nach einer Corona-Absage (2020) und einer von Corona-Schutzmaßnahmen überschatteten Ausgabe in Rotterdam (2021) startet der Eurovision Song Contest in diesem Jahr wieder durch. Leider wird die 66. Ausgabe des Musikevents vom russischen Angriffskrieg auf die Ukraine überschattet. Russland wurde deswegen von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) für heuer gesperrt.

Österreich darf im ersten ESC Halbfinale über die Aufsteiger mitbestimmen. So können Willige am Abend ihre Stimme unter 0901 050 25 und der angehängten zweistelligen Startnummer abgeben, wobei pro Anruf oder SMS 50 Cent fällig werden. Und wie immer gilt: Für Österreich mit Startnummer 13 kann nicht gevotet werden.

Die 17 Teilnehmer im 1. Song Contest-Halbfinale im Überblick

01 Albanien - Ronela Hajati - "Sekret"
02 Lettland - Citi Zēni - "Eat Your Salad"
03 Litauen - Monika Liu - "Sentimentai"
04 Schweiz - Marius Bear - "Boys Do Cry"
05 Slowenien - LPS - "Disko"
06 Ukraine - Kalush Orchestra - "Stefania"
07 Bulgarien - Intelligent Music Project - "Intention"
08 Niederlande - S10 - "De Diepte"
09 Moldau - Zdob şi Zdub & Advahov Brothers - "Trenulețul"
10 Portugal - MARO - "Saudade, Saudade"
11 Kroatien - Mia Dimšić - "Guilty Pleasure"
12 Dänemark - REDDI - "The Show"
13 Österreich - LUM!X feat. Pia Maria - "Halo"
14 Island - Systur - "Með Hækkandi Sól"
15 Griechenland - Amanda Georgiadi Tenfjord - "Die Together"
16 Norwegen - Subwoolfer - "Give That Wolf A Banana"
17 Armenien - Rosa Linn - "Snap"

LIVE vom 1. Semifinale des Song Contest mit Österreich

Welche Länder lösen heute Abend die ersten zehn Final-Tickets? Das 1. Halbfinale des Eurovision Song Contest 2022 mit Österreich startet um 21.00 Uhr und wird von ORF 1 live übertragen.

Wir berichten vom ESC-Spektakel im Live-Ticker und halten Sie mit den Auftritten und dem Ergebnis schon ab 20.30 Uhr auf dem Laufenden.

>> Hier geht's zum ESC-Live-Ticker

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Eurovision Song Contest
  • Eurovision Song Contest LIVE: Österreich im 1. Halbfinale mit LUM!X und Pia Maria
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen