Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Die Wiener Weihnachtsmärkte im Test - Teil 3 des Checks von VIENNA.at

Mit dem "k.u.k. Weihnachtsmarkt" am Michaelerplatz gibt es einen neuen Christkindlmarkt in Wien. Für den dritten Teil des Weihnachtsmärkte-Checks hat VIENNA.at diesen und drei weitere Märkte besucht und genauer unter die Lupe genommen.
Alle Weihnachtsmärkte in Wien
Das ist 2014 neu
Teil 1
Teil 2
Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz
Adventmarkt auf der Favoritenstraße
Weihnachtsmarkt am Franz-Jonas-Platz
Weihnachtsmarkt auf der Landstraßer Hauptstraße

Heuer haben wir den k.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz, den Weihnachtsmarkt auf der Favoritenstraße, den Weihnachtsmarkt am Franz-Jonas-Platz und den Weihnachtsmarkt auf der Landstraßer Hauptstraße besucht. Verglichen werden die Märkte (s.u.) in den Kategorien Sauberkeit, Erreichbarkeit, Warenangebot, Atmosphäre und Essen & Trinken.

k.u.k Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz

Der “k.u.k. Weihnachtsmarkt am Michaelerplatz” ist der Neuzugang unter den Wiener Adventmärkten. Zunächst -wie berichtet- als “Weinachtsmarkt” auf den Bannern vor der Hofburg beworben, kann der Markt nun mit neuen Transparenten glänzen. Bei der grundsätzlichen Gestaltung hat man sich Einiges vom Weihnachtsmarkt am Stephansplatz abgeschaut: Die Standeln haben ein einheitliches Design und sind beschriftet, alles sieht aus wie aus einem Guss. Einheitsbrei muss man trotzdem nicht befürchten, die Auswahl wurde offensichtlich sehr sorgfältig getroffen, keinen Stand findet man doppelt. Besonderer Tipp: Der Stand mit dem Schild “Geschenke mit Charme” hält wirklich, was er verspricht: Hier findet man tatsächlich sehr nette Geschenkideen.

Weihnachtsmarkt auf der Favoritenstraße

Wer auf der Suche nach blinkender Weihnachtsbeleuchtung für die Fenster und singenden oder tanzenden Weihnachtsmannfiguren ist, wird auf dem Weihnachtsmarkt auf der Favoritenstraße auf jeden Fall fündig. Zwischen den U1-Stationen Keplerplatz und Reumannplatz wurden in der Fußgängerzone der Einkaufsstraße Verkaufs- und Gastro-Stände aufgebaut, sogar ein Kinderkarussell ist dort anzufinden. Leider mag die klassische Christkindlmarkt-Stimmung nicht so wirklich aufkommen, zum Teil sind große Anstände zwischen den Standeln, der Markt wirkt dadurch leicht zerrissen.

Weihnachtsmarkt am Franz-Jonas-Platz

Modeschmuck, Engelsfiguren und Tischdecken – auf den ersten Blick wirkt es, als wäre das komplette Warenangebot des Weihnachtsmarkts vor dem Bahnhof Wien-Floridsdorf “Made in China”. Positiv sticht da der Stand mit den “Waldviertler Spezialitäten” heraus. Ebenfalls erwähnenswert: Am Stand der Firma “Blumen Regina” gibt es weihnachtliche Gestecke, Topfpflanzen und andere blühende Geschenke – eine nette Abwechslung. Die Zahl der Stände ist sehr überschaubar, angeordnet sind diese in einer parallel zum Bahnhofsgebäude verlaufenden Reihe. Das kulinarische Angebot ist überschaubar, zum Essen und Trinken steht man an Holztischen unter grünen Sonnenschirmen,

Weihnachtsmarkt auf der Landstraßer Hauptstraße

Ebenfalls vor einem Bahnhofsgebäude befindet sich der Weihnachtsmarkt auf der Landstraßer Hauptstraße. Hier ist die Anordnung der Standeln jedoch besser: Es gibt zwei Reihen, die Rücken an Rücken zueinander stehen, in der Mitte fährt die Buslinie 74A hindurch. Sofort ist erkennbar, dass es hier einen Punschstand gibt, der sehr viel beliebter ist, als alle anderen. Das wird einen Grund haben – unbedingt probieren! Das Warenangebot ist gut, es gibt unter anderem einen Stand von “Sonnentor” und einen Stand, an dem Original Wiener Seife verkauft wird. Auch die Baumstammlaternen, die auf der gegenüber liegenden Straßenseite angeboten werden, sind ein nettes Weihnachtsgeschenk.

Das Ergebnis des Checks auf einen Blick

Sauber-
keit
Erreich-
barkeit
Waren-
angebot
Atmos-
phäre
Essen & Trinken
k.u.k. Weihnachtsmarkt ***** **** ***** **** ****
Weihnachtsmarkt Favoritenstraße *** ***** ** ** **
Markt am Franz-Jonas-Platz *** **** ** ** *
Markt Landstraßer Hauptstraße **** ***** **** *** ***

VIENNA.at hat bereits im Vorjahr weitere Christkindlmärkte getestet. Hier kommen Sie zu Teil 1 und Teil 2 des Checks.

Alle Infos rund um Weihnachten in Wien finden Sie in unserem Special.

(SVA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Die Wiener Weihnachtsmärkte im Test - Teil 3 des Checks von VIENNA.at
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen