Amadeus International School startet am Semmelweis-Klinik-Gelände durch

Am ehemaligen Standort der Semmelweis-Klinik, startet die Amadeus International School durch.
Am ehemaligen Standort der Semmelweis-Klinik, startet die Amadeus International School durch. ©Amadeus International School
Die Amadeus International School (AV) wird ihren Standort auf dem historischen Gelände der ehemaligen Semmelweis-Klinik dauerhaft einrichten.
Diskussion um Semmelweis-Areal
"Nutzung ist Problem"
NEOS beantragen Sondersitzung
Streit um Nutzung

Die Amadeus International School (AV) festigt ihren Standort. „Mit der Amadeus International School haben wir in Wien nun ein absolutes Vorzeigeprojekt einer internationalen Privatschule. Wir freuen uns sehr, dass die 270 Schülerinnen und Schüler aus 53 verschiedenen Ländern, die wir derzeit unterrichten, nun aufatmen können“, so die Eigentümer der Schule. Die diskutierte Versteigerung der angemieteten Schulgebäude ist durch eine neue Vereinbarung auf Eigentümerebene abgewendet und der Standort damit gesichert.

Die unbefristeten Mietverträge bleiben unangefochten aufrecht. Der neue Schulleiter, Jeremy House, der von internationalen Headhuntern in einem mehrstufigen, anspruchsvollen Bewerbungsverfahren ausgewählt wurde, übernimmt ab Juli 2019 die Leitung der Schule.

Kunst- und Musikschwerpunkt an AV in Wien

AV verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in Sachen Bildung und fördert die intellektuellen Fähigkeiten ihrer Schülerinnen und Schülern wie auch ihre Kreativität gleichermaßen. Dies gelingt zum Beispiel mit dem integrierten Musik- und Kunstprogramm. Die Schule ist allerdings entgegen oftmaliger Darstellung keine deklarierte Musikschule. Neben dem Unterricht und der individuellen künstlerischen Förderung betreibt AV auch ein Internat auf dem Campus, indem derzeit rund 70 Schülerinnen und Schüler untergebracht sind.

AV, als eine der führenden Privatschulen Wiens, bietet mit dem „International Baccalaureate“ (IB) einen weltweit anerkannten Schulabschluss und damit die Hochschulzugangsberechtigung an. Die Absolventinnen und Absolventen der AV reussieren an renommierten Universitäten im anglo-amerikanischen Raum, wie zum Beispiel der McGill University in Montreal (Kanada), Washington University und dem Londoner Kings College, da kritisches Denken und selbstständiges Arbeiten im Fokus der Ausbildung an dieser internationalen Schulen stehen. Auch an lokalen Universitäten, wie der Musik- und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien sowie der Universität für Musik und darstellende Kunst als auch der Wirtschaftsuniversität Wien sind die Absolventen der AV gefragt.

Drittes Gebäude der Semmelweis-Klinik wird ausgebaut

Im Zuge der geplanten Expansion der Schule wird ein drittes Gebäude am Schulcampus ausgebaut werden. Die Amadeus International School legt Wert darauf, das historische Ambiente zu erhalten und die darauf befindlichen Gebäude zu sanieren. Ein richtiges Naturparadies ist der schuleigene Kinderspielplatz inmitten des alten, naturbelassenen Baumbestandes, wo noch im Frühling als Erweiterung ein Fitnessparcours gebaut wird.

Kulturangebot für die Öffentlichkeit

Die Schule ist auch öffentlich gut erreichbar, auch für Besucher. Dafür öffnet die Amadeus International School einmal im Monat für alle Musikbegeisterten ihre Türen und lädt bei freiem Eintritt zur exklusiven Konzertreihe „Heal the World Concert“. Außerdem findet im Rahmen der prestigeträchtigen Amadeus Gala im Musikverein am 23. März 2019 die Präsentation junger AV-Talente unter dem einzigartigen Motto „The Muse in the AV Hallway” statt.

Ab Sommer 2020 sind auf dem Schulcampus ein Klassik Sommer Festival und eigene Summer Camps geplant. Das parkähnliche Gelände soll nicht nur um einen Fitnessparcours ergänzt, sondern im Sommer auch als Open Air-Festspielstätte für ein breites Publikum genutzt werden.  Schülerinnen und Schüler, die sich genauer über den Lehrplan der Amadeus International School und ihr breites Zusatzangebot informieren möchten, sind am Open House Day am Donnerstag, 14. März 2019 herzlich willkommen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Amadeus International School startet am Semmelweis-Klinik-Gelände durch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen