583 Corona-Neuinfektionen am Samstag in Österreich

Die Corona-Zahlen in Österreich bleiben konstant niedrig.
Die Corona-Zahlen in Österreich bleiben konstant niedrig. ©APA/HANS PUNZ
Die Corona-Zahlen bleiben auch am Samstag, dem 22. Mai in Österreich konstant. Die zahl der Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden lag wieder unter 600, nur drei Bundesländer meldeten mehr als 100 neue Covid-Fälle.
Corona-Map Österreichs

In Oberösterreich (121 Fälle), Wien (110 Fälle) und Niederösterreich (106 Fälle) wurden mehr als 100 Neuinfektionen gemeldet, die restlichen Bundesländer blieben zweistellig. Das Burgenland ist beinahe coronafrei mit nur zwei Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden.

Corona-Zahlen in den Bundesländern

  • Burgenland: 2
  • Kärnten: 34
  • Niederösterreich: 106
  • Oberösterreich: 121
  • Salzburg: 15
  • Steiermark: 92
  • Tirol: 79
  • Vorarlberg: 24
  • Wien: 110

Bisher gab es in Österreich 640.876 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (22. Mai 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.541 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 621.998 wieder genesen. Derzeit befinden sich 679 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 242 auf Intensivstationen betreut.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 583 Corona-Neuinfektionen am Samstag in Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen