Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1.400 Tests am Montag: Weiter großer Andrang bei Corona-Testcenter in Wien

Am Dienstag wurden im Wiener Drive-In 1.400 Coronatests abgewickelt.
Am Dienstag wurden im Wiener Drive-In 1.400 Coronatests abgewickelt. ©APA/HERBERT P. OCZERET
Das Drive-In- und Walk-In-Testcenter am Vorplatz des Wiener Ernst-Happel-Stadions, in dem sich zurück gekehrte Kroatien-Urlauber kostenlos auf eine Coronavirus-Infektion testen lassen können, wird weiter massiv frequentiert.
Testcenter in Wien eröffnet
Verlängerung des Betriebs möglich

Am Montag wurden rund 1.400 Corona-Tests durchgeführt, wie ein Sprecher von Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ) der APA am Dienstag mitteilte.

Coronatest-Drive-In in Wien könnte verlängert werden

Die Teststraße war am ersten vollen Betriebstag - am Sonntag wurde erst zu Mittag gestartet - wieder bis 2.30 Uhr geöffnet. Sie darf von Personen mit Hauptwohnsitz in Wien angesteuert werden, die jedenfalls noch bis Freitag vorbeikommen dürfen. Die Station hat im Regelbetrieb von 6.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Stadtrat Hacker hat bereits angedeutet, dass die Einrichtung verlängert werden könnte und dann auch für Reiserückkehrer aus anderen Ländern oder den Bundesländern zur Verfügung stehen könnte.

Positiv auf Corona getestet: Noch keine Zahlen vom Testcenter in Wien

Wie viele Rückkehrer den angesichts der Reisewarnung für Kroatien nun verpflichtenden Test machen bzw. machen werden, darüber werde man nicht informiert, wurde betont. Denn diese müsste privat gemacht werden. Ledigliche die positiven Fälle werden eingemeldet. Zahlen, wie viele der Happel-Tests positiv waren, gibt es ebenfalls noch nicht.

Alle Infos zum Coronavirus

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 1.400 Tests am Montag: Weiter großer Andrang bei Corona-Testcenter in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen