Das war die Winter-Vorbereitung von Austria Wien

Akt.:
Auf die Austria-Profis wartet eine intensive Winter-Vorbereitung.
Auf die Austria-Profis wartet eine intensive Winter-Vorbereitung. - © APA/Herbert Pfarrhofer
Die Wiener Austria schloss die Winter-Vorbereitung mit einem Testspielsieg gegen den Schweizer Spitzenklub FC Basel ab.

Eng beisammen hat das Spitzenfeld der tipico-Bundesliga überwintert. Titelverteidiger Red Bull Salzburg verbrachte Weihnachten und Neujahr an der Spitze, die Wiener Großklubs liegen aber in Lauerstellung. Erster Verfolger der Mozartstädter ist die Austria, die nur zwei Zähler zurückliegt, einen Punkt mehr Rückstand auf Salzburg hat Rapid als Dritter. Für ein spannendes Frühjahr ist gesorgt.

“Veilchen”-Coach Thorsten Fink begrüßte seine Mannschaft am 4. Jänner wieder auf dem Trainingsplatz. Wir werfen einen Blick zurück auf das Vorbereitungsprogramm der Violetten.

Das Vorbereitungsprogramm der Austria

Trainingsbeginn: 4. Jänner 2016, 15:00 Uhr
Trainingslager: 13. bis 23. Jänner 2016 in Belek (Türkei)

Die Testspiele der “Veilchen”

Samstag, 9. Jänner, 14:00 Uhr, Austria-Akademie
Austria Wien – ASK Ebreichsdorf (Regionalliga Ost) 3:0 (1:0)
Tore: Larsen, Friesenbichler (2)

Freitag, 15. Jänner, 15:00 Uhr (Ortszeit), Belek
Austria Wien – Werder Bremen (deutsche Bundesliga) 2:2 (0:1)
Tore: Kayode, De Paula bzw. Bartels, Ötztunali

Samstag, 16. Jänner, 15:00 Uhr (Ortszeit), Belek
Austria Wien – FC Biel-Bienne (2. Schweizer Liga) 4:2 (2:1)
Austria-Tore: Meilinger, Venuto, Gorgon, M. Leitgeb

Im letzten Testspiel schlägt die Austria den FC Basel mit 3:1!Acht Tage vor dem Spiel gegen den SV Grödig treffen Larry Kayode, Alex Gorgon und Alex Grünwald. Für die Schweizer trifft Marc Janko!

Posted by FK Austria Wien on Freitag, 29. Januar 2016

Dienstag, 19. Jänner, 16:00 Uhr (Ortszeit), Belek
Austria Wien – 1. FC Heidenheim (2. deutsche Bundesliga) 0:2

Donnerstag, 21. Jänner, 16:00 Uhr (Ortszeit), Belek
Austria Wien – FC Universitatea Craiova (1. rumänische Liga) 3:1 (3:1)
Austria-Tore: Prokop, Meilinger, A. Grünwald

Freitag, 22. Jänner, 15:00 Uhr (Ortszeit), Belek
Austria Wien – SV Sandhausen (2. deutsche Bundesliga) 2:1 (0:0)
Tore: Kayode, Gorgon bzw. Jovanović

Mittwoch, 27. Jänner, 15:00 Uhr, voraussichtl. Austria-Akademie
Austria Wien – SV Horn (Regionalliga Ost) 1:0 (1:0)
Tor: Friesenbichler

Freitag, 29. Jänner, 18:00 Uhr, Generali Arena
Austria Wien – FC Basel (1. Schweizer Liga) 3:1 (2:1)
Tore: Kayode, A. Grünwald, Gorgon bzw. Janko

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung