Zeuge konnte 17-jährigen Räuber in Wien-Favoriten aufhalten

Ein 17-Jähriger wurde nach dem Überfall festgenommen, nach zwei weiteren Männern wird gefahndet.
Ein 17-Jähriger wurde nach dem Überfall festgenommen, nach zwei weiteren Männern wird gefahndet. ©Vienna.at (Symbolbild)
Am Mittwochnachmittag wurde ein Mann von drei unbekannten Tätern in der Neilreichgasse überfallen. Ein couragierter Zeuge folgte ihnen und konnte einen 17-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei aufhalten. Bei ihm wurde eine Gaspistole sichergestellt.

Der Überfall in Wien-Favoriten ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 16.25 Uhr. Zeugen des Vorfalls hatten die Polizei alarmiert und berichteten, dass drei bewaffnete Täter einen Mann auf offener Straße überfallen hatten. “Sofort eilten mehrere Funkstreifen zum Vorfallsort”, berichteten die Einsatzkräfte. In der Nähe des Tatorts fanden sie zwei raufende Männer. Bei ihnen handelte es sich um einen der Täter und um einen Zeugen des Überfalls, der ihn an der Flucht hindern wollte. Der 17-jährige Slobodan D. wurde festgenommen, bei ihm wurde eine Gaspistole sichergestellt. Verletzte gab es bei dem Überfall keine, die Räuber flüchteten ohne Beute. Nach den beiden anderen Tätern wird gefahndet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Zeuge konnte 17-jährigen Räuber in Wien-Favoriten aufhalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen