Sex-Attacken auf 14 Frauen in Wien-Favoriten: Zwei Jahre unbedingt

Sex-Attacken auf 14 Frauen in Wien-Favoriten: Zwei Jahre unbedingt

24.05.2017 | Zu zwei Jahren unbedingter Haft ist am Mittwoch ein afghanischer Asylwerber verurteilt worden, der innerhalb von zwei Monaten in Wien-Favoriten über 14 Frauen hergefallen war, um geschlechtliche Handlungen zu erzwingen. Ihn hätte "der Teufel geritten", hatte der 25-Jährige nach seiner Festnahme erklärt. 1
Noch 100 Tage bis zur Eröffnung der U1-Verlängerung nach Oberlaa

Noch 100 Tage bis zur Eröffnung der U1-Verlängerung nach Oberlaa

24.05.2017 | Anfang September ist es endlich soweit: Dann wird die U1-Verlängerung nach Oberlaa feierlich eröffnet. Die Arbeiten entlang der Strecke und in den Stationen schreiten wie geplant voran. Ein Countdown auf der Website der Wiener Linien zeigt ab Donnerstag die noch verbleibende Zeit bis zur Eröffnung an.
WEGA-Einsatz in Favoriten: 80-Jähriger bedrohte seinen Nachbarn mit Gaspistole

WEGA-Einsatz in Favoriten: 80-Jähriger bedrohte seinen Nachbarn mit Gaspistole

24.05.2017 | Am Dienstagabend veständigte ein 25-Jähriger die Polizei, nachdem er von seinem 80-jährigen Nachbarn mit einer Gaspistole bedroht wurde. 1

  • Bilder der Bauarbeiten
  • Fotos vom Unfall
  • Sturm in Wien: Bilder der Einsätze
  • Bilder vom Prozessauftakt
  • Bilder vom Tatort
  • Bei der Demo in Wien
  • Der Einsatz in Favoriten
  • Wiens Fußgänger-Ampeln
  • Bilder vom Prozess
  • Am Tatort in Wien-Favoriten
  • Am Tatort in Wien-Favoriten
  • Rettungsheli-Einsatz in Favoriten
  • Das Waldohreulenbaby
FOTO
Sex-Attacken auf 14 Frauen in Favoriten: Prozess gegen Asylwerber

Sex-Attacken auf 14 Frauen in Favoriten: Prozess gegen Asylwerber

24.05.2017 | 14 Frauen im Alter zwischen 18 und 36 Jahren soll ein afghanischer Flüchtling in Wien-Favoriten bedrängt haben, um sie zu sexuellen Handlungen zu zwingen. In fünf Fällen soll ihm das gelungen sein, in den anderen neun scheiterte er am Widerstand der Frauen. Nun wird ihm der Prozess gemacht. 2
Rettungswagen bei Einsatzfahrt durch Wien mit Auto kollidiert

Rettungswagen bei Einsatzfahrt durch Wien mit Auto kollidiert

23.05.2017 | Am Dienstag ist in Wien-Favoriten ein Rettungsauto des Roten Kreuzes verunglückt. Es kollidierte gegen 10.15 Uhr in der Kreuzung Laxenburger Straße-Grenzackerstraße mit einem Auto, berichtete Alexander Tröbinger, Sprecher des Wiener Roten Kreuzes.
Böhmischer Prater lädt zum großen Mittelalterfest 2017

Böhmischer Prater lädt zum großen Mittelalterfest 2017

23.05.2017 | Alle Jahre wieder stellen sich Ritter, Spielleute, Hexen, Gaukler, Erzähler und manch andere Akteure in Favoriten im Böhmischen Prater ein und machen dort mit dem Publikum eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit. Alle Infos zum Programm finden Sie hier.
Zahlreiche "Sturm-Einsätze" der Wiener Feuerwehr

Zahlreiche "Sturm-Einsätze" der Wiener Feuerwehr

20.05.2017 | In der Nacht auf Samstag sowie in der ersten Tageshälfte rückte die Wiener Berufsfeuerwehr zu zahlreichen "Sturm-Einsätzen" aus. 
Kostenlos ins Internet bei den WLAN-Hotspots in Wien

Kostenlos ins Internet bei den WLAN-Hotspots in Wien

19.05.2017 | Wie in andere Großstädten rund um den Globus finden sich auch in Wien unzählige Plätze und Lokalitäten, die über WLAN-Hotspots die kostenlose Nutzung des Internets anbieten. Alle Informationen dazu sind hier zu finden.
Großer Drogenfund nach Lokalkontrollen in Favoriten

Großer Drogenfund nach Lokalkontrollen in Favoriten

19.05.2017 | In der Nacht auf Freitag führte die Polizei in Favoriten ein Planquadrat mit Lokalkontrollen durch. In einer Lokalität in der Laxenburgerstraße konnten die Beamten drei Festnahmen durchführen.
Gravierende Wendung beim Prozess gegen Amokfahrer in Favoriten

Gravierende Wendung beim Prozess gegen Amokfahrer in Favoriten

18.05.2017 | Beim Prozess gegen einen mutmaßlichen Amokfahrer, der im Herbst des Vorjahres mit einem versuchten Mord in Wien-Favoriten für Aufsehen sorgte, kam es beim Verhandlungsauftakt am Donnerstag zu weitreichenden neuen Erkenntnissen.
Tödliche Messerstecherei in Bar in Wien-Favoriten: Freispruch

Tödliche Messerstecherei in Bar in Wien-Favoriten: Freispruch

17.05.2017 | Mit einem unerwarteten Freispruch ist nach fünfstündiger Beratung der Geschworenen der Prozess um eine tödliche Messerstecherei zu Ende gegangen. Die Laienrichter billigten dem angeklagten 34-Jährigen Kosovaren zu, in Notwehr gehandelt zu haben, als er am 8. Dezember 2016 einen Polen in einer Bar getötet und dessen 37-jährigen Freund schwer verletzt hatte. 2
Erstmals Badewetter in Wien: Wärmste Tage des Jahres stehen an

Erstmals Badewetter in Wien: Wärmste Tage des Jahres stehen an

18.05.2017 | Das Hoch "Ursel" bringt uns wahres Kaiserwetter: Höchstwerte von rund 30 Grad stehen uns in den nächsten Tagen ins Haus. Doch am Wochenende soll sich dies rasch wieder ändern - die frühsommerlichen Wetterverhältnisse machen erst einmal wieder Pause.
Tödliche Messerstecherei in Favoriten: Mordprozess in Wien startet

Tödliche Messerstecherei in Favoriten: Mordprozess in Wien startet

17.05.2017 | Ein 34-Jähriger, gebürtiger Kosovare steht ab Mittwoch in Wien wegen Mordes vor Gericht. Er soll Ende Dezember 2016 zwei Polen in einer Bar im 10. Bezirk niedergestochen haben, der Jüngere der beiden starb an seinen Verletzungen.
Gemeindewohnung in Wien: Zehn Fragen zum günstigen Wohnen im Gemeindebau

Gemeindewohnung in Wien: Zehn Fragen zum günstigen Wohnen im Gemeindebau

17.05.2017 | Wie bekomme ich eine Gemeindewohnung in Wien? Diese Frage stellt sich so mancher, der gerne in den Genuss einer derart günstigen Wohnung kommen möchte. VIENNA.at hat Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Mieten einer Gemeindewohnung.
Nachbarn waren ihm zu laut: Mann feuerte Gaspistole im Innenhof ab

Nachbarn waren ihm zu laut: Mann feuerte Gaspistole im Innenhof ab

13.05.2017 | Weil die Nachbarn seiner Meinung nach zu laut waren, gab ein 43-Jähriger in einer Wonhausanlage in Wien-Favoriten mehrere Schüsse aus einer Gaspistole ab.
Internationaler Tag der Pflege: Demo in Wien für bessere Bedingungen

Internationaler Tag der Pflege: Demo in Wien für bessere Bedingungen

12.05.2017 | Am Freitagnachmittag wurde in Wien für bessere Bedingungen in der Pflege demonstriert. Nach Angaben der Gewerkschaft, die die Demonstration veranstaltet hat, nahmen mehr als 2.000 Personen daran teil, die Polizei sprach hingegen nur von 350 Teilnehmern.
Gesimse drohte abzustürzen: Laaerbergstraße in Favoriten gesperrt

Gesimse drohte abzustürzen: Laaerbergstraße in Favoriten gesperrt

12.05.2017 | Leserreporter Michael D. berichtete VIENNA.at von einem Feuerwehreinsatz auf der Laaerbergstraße in Wien-Favoriten. Am Freitagnachmittag hatte sich dort ein Gesimse gelöst und drohte abzustürzen, die Straße wurde gesperrt.
Brandeinsatz im Columbus Center in Wien-Favoriten: Büro evakuiert

Brandeinsatz im Columbus Center in Wien-Favoriten: Büro evakuiert

12.05.2017 | Am Freitag brach im Columbus Center in Favoriten ein Brand auf einer Dachterrasse im Bürotrakt aus - Rauch drang in das Gebäude ein. Während des Einsatzes war die Fußgängerzone vor dem Einkaufszentrum gesperrt.
Wiener Blindenampeln: Akustisches Signal ertönt künftig leiser

Wiener Blindenampeln: Akustisches Signal ertönt künftig leiser

12.05.2017 | Die Blindenampeln in der Bundeshauptstadt ticken künftig leiser. Anrainer empfanden die Klopfsignale als störend, für einige blinde und sehbehinderte Menschen waren diese dagegen zu leise. Nun hat sich die Stadt mit den Blindenverbänden auf einen Kompromiss geeinigt.
Zwei schwere Arbeitsunfälle mit Bagger am Donnerstag

Zwei schwere Arbeitsunfälle mit Bagger am Donnerstag

12.05.2017 | Die Berufsrettung Wien musst am Donnerstag zu zwei schweren Arbeitsunfällen, bei denen jeweils Bagger im Spiel waren, ausrücken.
Bauarbeiten und Demo: Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Wien

Bauarbeiten und Demo: Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Wien

11.05.2017 | Im Süden und Norden Wiens sorgen am kommenden Wochenende Bauarbeiten und eine Demonstration für Behinderungen im Straßenverkehr.
Ex-Freundin in Favoriten erstochen: Urteil beim Mordprozess in Wien

Ex-Freundin in Favoriten erstochen: Urteil beim Mordprozess in Wien

11.05.2017 | In dem Prozess gegen jenen Mann, der seine Ex-Freundin erst stranguliert und danach mit Messerstichen getötet haben soll, wurde am frühen Donnerstagabend das Urteil gesprochen.
Frühlingsfestival und Kakteentag im Böhmischen Prater am Wochenende

Frühlingsfestival und Kakteentag im Böhmischen Prater am Wochenende

11.05.2017 | Sowohl am Samstag, den 13. Mai, als auch am nachfolgenden Sonntag, den 14. Mai, lädt der Kulturverband Böhmischer Prater zu vergnüglichen Veranstaltungen ein.
Mordprozess: Ex-Freundin in Favoriten angeblich aus Eifersucht getötet

Mordprozess: Ex-Freundin in Favoriten angeblich aus Eifersucht getötet

11.05.2017 | Ein 47-jähriger Mann muss sich am Donnerstag wegen Mordes vor einem Wiener Schwurgericht verantworten. Er soll in der Nacht auf den 27. September 2016 in seiner Wohnung in Wien-Favoriten seine langjährige Freundin getötet haben.
Bombendrohung am Reumannplatz: Neun Monate Haft für Anrufer

Bombendrohung am Reumannplatz: Neun Monate Haft für Anrufer

08.05.2017 | Am Montag musste sich ein 60-jähriger Mann vor Gericht verantworten, der am 17. November 2016 den Polizeinotruf wählte und mit einer Bombe am Wiener Reumannplatz drohte. 4
Rettungsheli-Einsatz nach Badeunfall in Favoriten: 1,5-jähriges Mädchen verletzt

Rettungsheli-Einsatz nach Badeunfall in Favoriten: 1,5-jähriges Mädchen verletzt

08.05.2017 | Am Sonntag kam es in Wien-Favoriten zu einem Badeunfall, bei dem ein 1,5-jähriges Mädchen verletzt wurde. Leserreporter Christian L. schickte uns ein Video und Fotos vom Einsatz des Rettungshubschraubers.
Taxler in Favoriten überrollte Fußgänger und beging Fahrerflucht: Festnahme

Taxler in Favoriten überrollte Fußgänger und beging Fahrerflucht: Festnahme

08.05.2017 | Am Freitag wurde ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Wien-Favoriten lebensgefährlich verletzt. Der Unfalllenker beging Fahrerflucht - nun wurde er ausgeforscht.
Frau suchte Hilfe gegen rabiaten Ex-Freund: Wiener Polizist verletzt

Frau suchte Hilfe gegen rabiaten Ex-Freund: Wiener Polizist verletzt

07.05.2017 | Ein Polizist ist Samstagnachmittag beim Versuch, einen Beziehungsstreit in einer Wohnung in Wien-Favoriten zu schlichten, verletzt worden. Der Ex-Freund einer 41-Jährigen sei mit Faustschlägen auf die intervenierenden Einsatzkräfte losgegangen.
Brand in Favoriten: Frau leblos aus Wohnung geborgen

Brand in Favoriten: Frau leblos aus Wohnung geborgen

07.05.2017 | Eine 54-Jährige ist Samstagnachmittag leblos aus ihrer brennenden Wohnung in der Waldgasse in Wien-Favoriten geborgen worden. Die Frau dürfte beim Kochen das Bewusstsein verloren haben.
Telefon-Terror gegen Wiener Schlüsseldienste: Leitungen lahmgelegt

Telefon-Terror gegen Wiener Schlüsseldienste: Leitungen lahmgelegt

06.05.2017 | Seit einigen Wochen werden Wiener Aufsperr- und Schlüsseldienste, die in der Suchmaschine Google ganz vorne gereiht sind, mit Terrorcalls lahmgelegt. 1
Taxilenker überrollte Fußgänger in Favoriten und beging Fahrerflucht: 29-Jähriger in Lebensgefahr

Taxilenker überrollte Fußgänger in Favoriten und beging Fahrerflucht: 29-Jähriger in Lebensgefahr

05.05.2017 | Am Freitag wurde ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Wien-Favoriten lebensgefährlich verletzt. Der Unfalllenker beging Fahrerflucht.
Gemälde im Wert von 50.000 Euro veruntreut: Paar in Wien angezeigt

Gemälde im Wert von 50.000 Euro veruntreut: Paar in Wien angezeigt

04.05.2017 | Ein Paar in Wien-Favoriten ist wegen Veruntreuung eines Gemäldes angezeigt worden. Die Polizei fahndet nun öffentlich nach dem Werk des oberösterreichischen Künstlers Johann Baptist Reiter.
Wiener Wohnungslosenhilfe zieht positive Bilanz nach dem Winter

Wiener Wohnungslosenhilfe zieht positive Bilanz nach dem Winter

04.05.2017 | 1.100 Schlafplätze wurden für obdachlose Menschen in Wien bereitgestellt, die Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen gestaltete sich äußerst erfolgreich - die Wiener Wohnungslosenhilfe zieht eine erfreuliche Winter-Bilanz. 1
Herzstillstand während der Fahrt: Lebensrettung auf A23

Herzstillstand während der Fahrt: Lebensrettung auf A23

03.05.2017 | Ein 62-Jähriger erlitt am Mittwoch während der Fahrt auf der A23 einen Herz- und Kreislaufstillstand. Die Berufsrettung Wien konnte ihn stabilisieren.
Schussattentat in Wien-Favoriten: Schütze macht Notwehr geltend

Schussattentat in Wien-Favoriten: Schütze macht Notwehr geltend

03.05.2017 | Gegen den Schützen, der einen Iraker vor einer Diskothek angeschossen haben soll, wird wegen versuchten Mordes ermittelt. Der 30-Jährige macht allerdings Notwehr bzw. Nothilfe geltend.
Schüsse auf 42-Jährigen in Favoriten: Schütze stellte sich selbst der Polizei

Schüsse auf 42-Jährigen in Favoriten: Schütze stellte sich selbst der Polizei

03.05.2017 | Nach jenem Schussattentat auf einem Parkplatz vor einer großen Diskothek in Wien-Favoriten, bei dem in der Nacht auf Samstag ein 42-jähriger Mann schwer verletzt wurde, gab die Polizei nun bekannt, dass sich der mutmaßliche Schütze gestellt hat. 1
Betonteil im Wiener Hauptbahnhof herab gestürzt: Auslöser war Stromüberschlag

Betonteil im Wiener Hauptbahnhof herab gestürzt: Auslöser war Stromüberschlag

02.05.2017 | Dienstagfrüh stürzten im Wiener Hauptbahnhof Teile eines Beton-Querbalkens auf eine Schnellbahngarnitur und den Bahnsteig 2. Ausgelöst wurde der Zwischenfall durch einen sogenannten Stromüberschlag, durch den der Brocken "abgesprengt" wurde, sagte ÖBB-Sprecher Roman Hahslinger.
Waldohreulenbaby in Wien-Favoriten gerettet: Flauschiger Gast beim WTV

Waldohreulenbaby in Wien-Favoriten gerettet: Flauschiger Gast beim WTV

02.05.2017 | Eine kleine Waldohreule wird derzeit im Wiener Tierschutzverein aufgepäppelt. Seit dem verlängerten Wochenende kümmert sich der WTV um den besonders putzigen Gast, den Passanten in Favoriten entdeckten.
Wiener Hauptbahnhof: Betonteile auf Zug und Bahnsteig gestürzt

Wiener Hauptbahnhof: Betonteile auf Zug und Bahnsteig gestürzt

02.05.2017 | Am Dienstag sind im Wiener Hauptbahnhof Betonteile auf eine Schnellbahngarnitur und den Bahnsteig 2 gestürzt. Der Betonbrocken hatte einen Durchmesser von rund 40 Zentimetern und eine Dicke von etwa fünf Zentimetern.
Junger Raser mit 164 km/h auf der Wiener Südosttangente gestoppt

Junger Raser mit 164 km/h auf der Wiener Südosttangente gestoppt

02.05.2017 | Letztes Wochenende führte die Landesverkehrsabteilung der LPD Wien diverse Verkehrsschwerpunkte im gesamten Stadtgebiet durch. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf Raser und Drogenlenker gelegt. Ein besonders schwerer Fall wurde auf der Südosttangente (A23) gestoppt.
Vorherige
123456  

Favoriten
1100.VIENNA.AT