Zeuge beobachtete Kupferdiebstahl in Wien-Brigittenau

Am Montag wurde ein mutmaßlicher Kupferdieb im 20. Bezirk erwischt.
Am Montag wurde ein mutmaßlicher Kupferdieb im 20. Bezirk erwischt. ©APA (Symbolbild)
Ein Zeuge beobachtete am Montagvormittag, wie ein Unbekannter in ein Firmengelände in der Dresdner Straße einstieg und alarmierte die Polizei.

Laut Angaben der Polizei ist der mutmaßliche Kupferdieb am Montagmorgen um 8.00 Uhr in ein Firmengelände in der Dresdner Straße eingestiegen. Die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten den 25-jährigen Tatverdächtigen mit einer Rolle Stromkabel stellen und festnehmen. Der Mann wurde auf freiem Fuße angezeigt.
Zurück zur Startseite von VIENNA.AT

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Zeuge beobachtete Kupferdiebstahl in Wien-Brigittenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen