Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Yoga - Die Kraft des Lebens: Trailer und Infos zum Film

Eine Lähmung mit Yoga heilen? Diesen Versuch hat der Fotoreporter Stephane Haskell unternommen. Mit 40 Jahren erkrankte der Franzose, woraufhin er vom Rücken abwärts gelähmt war. Während im die klassische Schulmedizin kaum Chancen gab, fand der Anfangs skeptische Haskell im Yoga eine Möglichkeit, seinen Körper wieder zu nutzen.

Im Laufe einer Weltreise traf er zahlreiche Menschen in unterschiedlichsten Situationen, die auf die Übungen schwören - von Gefängnisinsassen in den USA bis zu Massai-Kriegern in Afrika. Daraus hat Haskell mit "Yoga - Die Kraft des Lebens" auch eine Dokumentation gemacht.

Alle Spielzeiten auf einen Blick

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Kinostarts
  • Yoga - Die Kraft des Lebens: Trailer und Infos zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen