Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wohnungsbrand in Floridsdorf: Mutter und zwei Kinder verletzt

Mutter und zwei Kinder bei Wohnungsbrand in Wien leicht verletzt
Mutter und zwei Kinder bei Wohnungsbrand in Wien leicht verletzt ©APA
Eine Mutter und ihre beiden kleinen Söhne sind am Sonntag, dem 10. Mai bei einem Brand in Wien-Floridsdorf leicht verletzt worden.

Die 39-Jährige flüchtete mit den Buben im Alter von zwei und vier Jahren vor dem Feuer in der Küche ihrer Wohnung in der Oswald-Redlich-Straße. Sie kamen mit leichten Rauchgasvergiftungen in ein Spital.

Das Feuer war gegen 15.45 Uhr ausgebrochen, laut Polizei hatte Kochgut auf dem Ofen zu brennen begonnen. In ihre Wohnung kann die Familie vorerst nicht zurück. Die am Einsatz beteiligten Polizisten der Inspektion Kürschnergasse organisierten daher über die Stadt Wien eine Ersatzunterkunft.

>> Weitere Meldungen aus Floridsdorf

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wohnungsbrand in Floridsdorf: Mutter und zwei Kinder verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen