AA

Wiener Verein MUT öffnet wieder Gratis-Greißler

Der Gratis-Greißler des Vereins MUT ist wieder eröffnet.
Der Gratis-Greißler des Vereins MUT ist wieder eröffnet. ©MUT
Der Gratis-Greißler des Wiener Vereins MUT öffnet wieder für obdachlose Menschen. Auch der "Gabenzaun" wird wieder neu bestückt.

In den vergangenen Wochen wurden die sozialen Angebote des gemeinnützigen Wiener Vereins MUT neu organisiert, damit die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Eindämmung von COVID-19 gewährleistet werden können.

Das Team konzentrierte sich vor allem darauf, die Versorgungsstruktur von sozialen Tagesstätten zu stützen und lieferte regelmäßig Lebensmittel- und Hygienespenden an andere soziale Einrichtungen.

Lebensmittelpakete werden verteilt

Nun öffnet der kleine Gratis-Greißer im Vereinszentrum gleich neben dem Wiener Naschmarkt wieder seine Tore. Unter Berücksichtigung der vorgegebenen Hygienerichtlinien werden Lebensmittelpakete an BesucherInnen weitergegeben. Schutzmasken liegen bei Bedarf auf.

Auch der Gabenzaun wurde wieder bestückt.
Auch der Gabenzaun wurde wieder bestückt. ©MUT

Auch der Gabenzaun am Naschmarkt wird regelmäßig vom MUT-Team mit Pflegeprodukten und  abgepacktem Essen bestückt. Ein Angebot, das sich besonderer Beliebtheit erfreut.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Wiener Verein MUT öffnet wieder Gratis-Greißler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen