Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Polizei verteilt Taschenalarme für Silvesternacht

Zur Sicherheit: Wiener Polizei verteilt Taschenalarme.
Zur Sicherheit: Wiener Polizei verteilt Taschenalarme. ©APA
Die Wiener Polizei verteilt als Reaktion auf die massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht im Vorjahr Taschenalarme.
Keine Übergriffe zu Silvester in Wien
Wiener Silvesterpfad 2016

Bereits vor Silvester sollen die Taschenalarme von “Grätzl-Polizisten” im Rahmen des Projekts “Gemeinsam.Sicher” verteilt werden, ebenso am 31. Dezember beim Silvesterpfad, bei dem mehr als 600.000 Besucher erwartet werden. Polizeisprecher Thomas Keiblinger bestätigte einen entsprechenden Bericht der Zeitung “Die Presse” (Dienstagsausgabe).

Silvester: Wiener Polizei verteilt Taschenalarme

Das Projekt rund um die Wiener “Grätzl-Polizisten” soll nach einem Probelauf im Sommer in acht Wiener Bezirken weiter ausgebaut werden. Die Bürger “haben Sorgen, fühlen sich verunsichert, haben oft richtig Angst”, sagte der Generaldirektor für öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler, Mitte November in einer Pressekonferenz. Die Polizei sei mit einer “Vielzahl an Herausforderungen konfrontiert”, die mit der kernpolizeilichen Aufgabe nichts zu tun haben. Gemeinsam mit der Bevölkerung wolle man für solche Fälle an Lösungen arbeiten, die auch außerhalb des polizeilichen Bereichs liegen.

Deutsche Großstädte verschärfen Sicherheitskonzept

In der Silvesternacht 2015/16 kam es vor dem Kölner Hauptbahnhof zu massiven Übergriffen auf Frauen. Nach den Vorfällen in der vergangenen Silvesternacht haben mehrere deutsche Großstädte ihre Sicherheitsvorkehrungen in diesem Jahr verschärft. Die Kölner Polizei entwickelte für die Gegend rund um Hauptbahnhof und Dom sogar ein besonderes Präsenzkonzept. Die Zahl der anwesenden Beamten wird auf 1.500 verzehnfacht.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Polizei verteilt Taschenalarme für Silvesternacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen