Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Linien laden 2019 zum Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise

Im Verkehrsmuseum Remise wird es wieder besinnlich.
Im Verkehrsmuseum Remise wird es wieder besinnlich. ©Christian Husar
Es weihnachtet im Verkehrsmuseum Remise: Ab dem 6. Dezember 2019 laden die Wiener Linien zum Adventmarkt mit Punsch, Keksen im U-Bahn-Design und Eisstockschießen. Mehr Infos dazu hier.
Alle Weihnachtsmärkte in Wien
Die Weihnachtsmärkte-Map

Im historischen Ambiente des Tramwaymuseums der Wiener Linien wird heuer zum vierten Mal die Wartezeit auf das Christkind verkürzt. Ab dem 6. Dezember sorgen Punsch, Weihnachtskekse, Eisstockbahn und Co., musikalisch umrahmt von den beliebten U-Bahn-Stars, für weihnachtliche Stimmung.

U-Bahn-Stars sorgen für weihnachtliche Stimmung

Normalerweise bringen die beliebten U-Bahn-Stars die U-Bahnstationen zum Erklingen, in der Vorweihnachtszeit sind die Künstler auch am Adventmarkt zu hören.

Wer auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, wird im Fanshop der Wiener Linien fündig: Schneekugeln mit nostalgischen Bildern, Haube und Schal mit Sitzbezug-Muster sowie eine Keksdose im Wiener-Linien-Design warten auf neue Besitzer.

Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise
Wann: 6. Dezember bis 22. Dezember 2019
jeweils Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 21.00 Uhr
Wo: Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien
Erreichbarkeit: U3 Station Schlachthausgasse, Bim-Linie 18, Busse 77A und 80A

>> Alle Weihnachtsmärkte in Wien auf einen Blick

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Wiener Linien laden 2019 zum Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen