Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Festwochen stellen die Donaustadt ins Rampenlicht

In der Wiener Erste Bank Arena wurde eine ganze Bühnenstadt aufgebaut.
In der Wiener Erste Bank Arena wurde eine ganze Bühnenstadt aufgebaut. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Der neue Intendant der Wiener Festwochen setzt auf die Wiener Donaustadt als Mittelpunkt des Kulturevents. Neben einem Gemeindebau wird auch die Erste Bank Arena zu einer Spielstätte.
Gratis-Events bei den Festochen
Eröffnungsshow am 10. Mai

Ungewöhnliche Projekte an ungewöhnlichen Orten, ist das Motto von Wiener-Festwochen-Intendant Christophe Slagmuylder. Der 52-jährige Belgier geht bewusst aus dem Ersten Bezirk hinaus und stellt die Wiener Donaustadt in den Mittelpunkt. So wird etwa in der Erste Bank Arena ein ganzes fiktives Dorf aufgebaut. Die Zuschauer können in der 5,5-stündigen Vorstellung von Fenster zu Fenster spazieren und quasi als Voyeur dem Geschehen folgen.

Eröffnung am Wiener Rathausplatz

Aber auch im Alfred-Klinkan-Hof in der Donaustadtstraße zieht Kultur ein – dieses Mal in Form einer Klanginstallation. Auf die klassischen Spielstätten wie das Museumsquartier oder das  Volkstheater will Slagmuylder natürlich nicht verzichten. Ebenso wenig wie auf die traditionelle kostenlose Eröffnung am Rathausplatz am 10. Mai. Dennoch zeigen sich die Wiener Festwochen unter dem neuen Intendanten zwar international, aber mit einem deutlichen Bezug zu Wien.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wiener Festwochen stellen die Donaustadt ins Rampenlicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen