Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wiener Festwochen

  • 87,9 Prozent Auslastung: Hoher Besucherandrang bei den Wiener Festwochen

    19.06.2019 Die Wiener Festwochen waren auch im heurigen Jahr sehr gut besucht und erreichten sogar eine leichte Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Gezählt wurden rund 102.549 Besucher.

    Wien: Installation STRICKEN beschäftigte sich mit NS-Erbe

    15.05.2019 Künstlerin Magda Korsinsky setzte sich in ihrer Installation STRICKEN in der Neuen Burg mit einem kaum beachteten Aspekt des NS-Erbes auseinander.

    Hyperreality-Festival steigt auf der Sophienalpe in Wien

    14.05.2019 Das Hyperreality-Festival für Clubkultur, das in den vergangenen beiden Jahren im Rahmen der Wiener Festwochen stattgefunden hat, steigt heuer an zwei Mai-Wochenenden auf der Sophienalpe in Wien-Penzing.

    Wiener Festwochen: Christian Fennesz und die "Agora"

    13.05.2019 Christian Fennesz stellt bei den Wiener Festwochen seine neue Platte "Agora" vor. Vor den Auftritten um Volkstheater hat der Künstler Respekt.

    Wiener Festwochen: Das war der Auftakt in der Donaustadt

    13.05.2019 Die Wiener Festwochen haben nun auch in der Donaustadt gestartet. Anna Witt brachte den Gemeindebau zum Wummern und zahlreiche weitere Künstler begeisterten das Publikum.

    47.000 Besucher beim Auftakt der Wiener Festwochen am Rathausplatz

    11.05.2019 Am Freitagabend wurden die Wiener Festwochen fulminant am Wiener Rathausplatz eröffnet. 47.000 Menschen ließen sich die Show zum Auftakt nicht entgehen.

    Auftakt für die Wiener Festwochen: Großes Eröffnungsfest am Rathausplatz

    10.05.2019 Am Freitagabend ist es soweit: Die 68. Wiener Festwochen werden feierlich eröffnet. Beim traditionellen Eröffnungsfest am Rathausplatz stehen diesmal in der Regie von Mirjam Unger mehrheitlich weibliche Künstlerinnen im Zentrum. Mit dabei sind unter anderem Soap&Skin, Birgit Denk, Katharina Straßer und Clara Luzia. Das Open-Air-Event kann gratis besucht werden.

    Thema Missbrauch wird auch bei Wiener Festwochen thematisiert

    8.05.2019 Der schwedische Künstler Markus Öhrn bereichert auch dieses Jahr die Wiener Festwochen. Heuer stellt er den Missbrauch in der Kultur in den Vordergrund.

    Wiener Festwochen eröffnen mit jeder Menge Frauenpower

    7.05.2019 Mit jeder Menge Frauenpower geht die Eröffnung der Wiener Festwochen am 10. Mai über die Bühne. Beim Gratis-Event am Wiener Rathausplatz warten sowohl Wiener als auch internationale Künstler.

    Wiener Festwochen stellen die Donaustadt ins Rampenlicht

    6.05.2019 Der neue Intendant der Wiener Festwochen setzt auf die Wiener Donaustadt als Mittelpunkt des Kulturevents. Neben einem Gemeindebau wird auch die Erste Bank Arena zu einer Spielstätte.

    Gratis-Events bei Wiener Festwochen in der Donaustadt geplant

    7.05.2019 Am Donnerstag präsentierte Intendant Christophe Slagmuylder seine Pläne für die diesjährigen Wiener Festwochen. Dabei erwarten die Besucher gleich mehrere Neuerungen.

    Wiener Festwochen: Regisseur Bela Tarr feiert Comeback

    25.04.2019 Der ungarische Regisseur Bela Tarr feiert "als Mensch" sein Comeback bei den Wiener Festwochen. Er legte 2011 dezidiert den letzten Film vor.

    Wiener Festwochen: Eröffnungsshow am 10. Mai am Rathausplatz

    8.05.2019 Am 10. Mai starten die Wiener Festwochen mit einem Open-Air-Event am Rathausplatz. Bei der Eröffnung mit dabei sind unter anderem Soap&Skin, Skero und Clara Luzia.

    "Ich bin ein Buch": Wiener Festwochen starten Lesekreise in ganz Wien

    7.03.2019 Die Wiener Festwochen richten an mehreren Standorten der Volkshochschulen in Wien Lesekreise ein. Dort können Menschen aus ihrem Lebensbuch erzählen. Teilnehmen werden unter anderem auch Werner Gruber, Buchexpertin Rotraut Schöberl und Musiker Roman Gregory.

    Wiener Festwochen: Mehr Eigenproduktionen sollen junge Besucher locken

    24.10.2018 Die Wiener Festwochen, sollen durch vermehrte Eigenproduktionen glänzen. Dies kündigte am Mittwoch die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler an.

    Wiener Festwochen: Premieren-Reigen mit "Trojan Women" beschlossen

    17.06.2018 Der Reigen der Wiener Festwochen-Premieren 2018 wurde am Samstagabend im Theater an der Wien mit "Trojan Women" des National Theater of Korea beschlossen. Hier kamen altkoreanische und altgriechische Theatertradition zum Familientreffen zusammen - wobei auch nahe Verwandtschaft selten ungetrübte Harmonie bedeutet.

    Rattenschwänze bei den Wiener Festwochen 2018: "Orestie" von Ersan Mondtag

    22.05.2018 Bühnenshootingstar Ersan Mondtag präsentiert bei den Wiener Festwochen 2018 seine Lesart der "Orestie" des Aischylos - zugleich als Dekonstruktion und Kondensat. Die Menschen tragen Rattenmasken und -schwänze, denn sie sind hier letztlich Laborratten eines Versuchsaufbaus, der darauf zielt, den Übergang von der Blutrache zur Gerichtsbarkeit als Metapher zu zeigen.

    Wiener Festwochen-Projekt gestartet: "Pod schütze Österreich"

    15.05.2018 Diese Woche startete das Wiener Festwochen-Projekt "Pod schütze Österreich". Im Info-Container vor dem Parlament in Wien, geht die Radiosendung täglich um 18 Uhr on air. Die Aufnahmen sind live auf festwochen.at, Radio-Orange 94.0 sowie an drei Hörstationen in Wien zu hören. Themen wie "Das Finanzregime", "Politik des Anthropozäns" oder "Terror und Fall des Territoriums" stehen den Hörern bereit.

    Wiener Festwochen: Hyperreality mit zahlreichen Premieren

    14.05.2018 Die in Wien lebende iranische Musikerin Fauna wird erstmals ihr neues Album "Infernum" bei Hyperreality, dem Clubfestival der Wiener Festwochen, vorstellen. Für die Produktion ist die Künstlerin "beinahe gestorben", wenn man nach den technoid-verfremdeten Worten geht, die sie anfangs an die Hörer richtet. Und das ist nicht die einzige Premiere, die die Besucher zwischen 24. und 26. Mai erwartet.

    Ebow: Punani Power bei den Wiener Festwochen

    14.05.2018 "Mein künstlerischer Anspruch war schon immer, etwas Neues zu schaffen", meint Ebru Dügzün alias Ebow.  Kommende Woche tritt sie mit anspruchsvollem Hip-Hop bei Hyperreality bei den Wiener Festwochen auf.