Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Neubau: Bauarbeiten auf der Kaiserstraße

Die Buslinie 48A wird lokal umgeleitet.
Die Buslinie 48A wird lokal umgeleitet. ©Wiener Linien
Obwohl in der Kaiserstraße bereits seit einigen Tagen gebaut wird, wird ab Montag auch ein Fahrstreifen gesperrt. Die Buslinie 48A wird örtlich umgeleitet.

Nach Aufgrabungen durch die Wiener Netze werden seit Montag, 29. Juli 2019, von der Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau Fahrbahninstandsetzungsarbeiten in der Burggasse an der Kreuzung mit der Kaiserstraße im 7. Bezirk durchgeführt.


Größere Karte anzeigen

Ab Montag, 5. August 2019, wird im Baubereich ein Fahrstreifen für den Verkehr freigehalten. Auf Baudauer wird die Haltestelle der Autobuslinie 48A örtlich verlegt. Der Fuß- und Radverkehr wird aufrechterhalten.

>> Alle Baustellen in Wien

Geplantes Bauende: 30. August 2019

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Wien-Neubau: Bauarbeiten auf der Kaiserstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen