Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Meidling: Mutmaßlicher Autoknacker auf frischer Tat ertappt

Der mutmaßliche Autoknacker konnte noch vor Ort festgenommen werden.
Der mutmaßliche Autoknacker konnte noch vor Ort festgenommen werden. ©APA/BARBARA GINDL
Am Mittwoch konnten Zeugen einen Mann in Wien-Meidling beobachten, wie er in ein Auto einbrach. Die Polizei konnte den Mann noch auf frischer Tat ertappen und festnehmen.

Gegen 18.45 Uhr informierten Zeugen die Polizei, nachdem sie beobachtet hatten, wie ein Mann in ein Auto in der Unter-Meidlinger Straße 67 eingebrochen war. Binnen weniger Minuten war die Streifenbesatzung “Ludwig/1” der Polizeiinspektion Hufelandgasse vor Ort. Der 34-jährige Mann konnte auf frischer Tat ertappt und festgenommen werden.

Der mutmaßliche Autoknacker hatte bereits ein Auto aufgebrochen, beim zweiten Fahrzeug kam er über einen Versuch nicht hinaus. Bei dem Mann wurden nur ein Serviceheft und einige Münzen, die sich im Aschenbecher des Fahrzeuges befunden hatten, sichergestellt. Gegen den Rumänen wurde eine Anzeige auf freiem Fuß verfügt.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Wien-Meidling: Mutmaßlicher Autoknacker auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen