Wien-Margareten: Bauarbeiten auf der Schönbrunner Straße

Bauarbeiten im 5. Bezirk
Bauarbeiten im 5. Bezirk
Auf der Schönbrunner Straße wird es in den kommenden dreieinhalb Wochen tagsüber für den Straßenverkehr eng.
Gürtelbrücke wieder voll befahrbar

Nach diversen Aufgrabungen und wegen Zeitschäden wird es während der nächsten dreieinhalb Wochen zu weiteren Bauarbeiten auf der Schönbrunner Straße kommen. Dazu werden werden Straßenoberfläche und Gehsteige von Margaretengürtel bis Redergasse im 5. Bezirk instand gesetzt.

Die Arbeiten der MA 28 beginnen am Dienstag, dem 18. August und sollen laut Plan bis 11. September dauern. Auf der Fahrbahn wird außerhalb der Früh- und Abendverkehrsspitze zwischen 9 Uhr und 15 Uhr gewerkt, ein Fahrstreifen gehalten werden. Der Fußgängerverkehr wird aufrechterhalten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Wien-Margareten: Bauarbeiten auf der Schönbrunner Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen