Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Favoriten: 16-jähriger Drogenlenker flüchtete vor der Polizei

Im Zuge eines Planquadrates in Wien-Favoriten wurde der Drogenlenker geschnappt.
Im Zuge eines Planquadrates in Wien-Favoriten wurde der Drogenlenker geschnappt. ©APA (Symbolbild)
In der Nacht auf Donnerstag führten Polizisten in der Weldengasse in Wien-Favoriten ein Planquadrat durch und wurden dabei auf einen 16-jährigen Lenker aufmerksam, der keinen Führerschein besaß und Drogen bei sich hatte.

Im Zuge eines Planquadrates hielten Polizisten in der Nacht auf Donnerstag einen Fahrzeuglenker in Wien-Favoriten an. Der 16-Jährige, der am Steuer saß, besaß keinen Führerschein, außerdem konnten die Beamten starken Cannabis-Geruch wahrnehmen.

Drogenlenker flüchtete vor Polizei in Wien-Favoriten

Im Zuge der Befragung durch die Polizisten versuchte der 16-Jährige zu flüchten. Die Polizisten verfolgten den Jugendlichen vom Hebbelplatz über die Rissaweggasse die Troststraße bis zur Angeligasse, wo er sich im Innenhof eines Wohnkomplexes in einem Gebüsch versteckte. Dort konnte der 16-Jährige festgenommen werden.

Drogen und Bargeld sichergestellt

Bei der Festnahme wurden Bargeld und Sichtmittel sichergestellt. Der türkische Staatsbürger wurde zur Anzeige gebracht. Der 21-jährige Beifahrer (österreichischer Staatsbürger) dürfte die Drogen von dem Jüngeren gekauft haben. Auch er wurde angezeigt.

LPD Wien

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Wien-Favoriten: 16-jähriger Drogenlenker flüchtete vor der Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen