Wien-Donaustadt: Altmetall-Diebe auf frischer Tat ertappt

Drei Männer wurden am Freitag in WIen-Donaustadt festgenommen.
Drei Männer wurden am Freitag in WIen-Donaustadt festgenommen. ©APA (Symbolbild)
Freitagmittag sind drei Männer im 22. Bezirk bei einem Diebstahl auf einer Baustelle beobachtet worden. Bei ihrer Flucht verletzten sie einen Sicherheitsbediensteten, der sich ihnen in den Weg stellte. Die Männer im Alter von 16, 24 und 43 Jahren wurden festgenommen.

Die Polizei berichtet, dass der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma am Freitag um 12 Uhr das Trio anhalten wollte. Zuvor hatte der Lagerleiter einer Baustelle die Männer dabei beobachtet, wie sie Altmetall gestohlen hatten. Dieses hatten sie in einen Kastenwagen geladen und wollten flüchten. Als sich der Sicherheitsbedienstete ihnen in den Weg stellte, fuhren die Männer ihn an und verletzten ihn dabei leicht am Knie.

Kurze Zeit später sind der 24-jährige Zdravko J., der 43-jährige Dobrivoj R. und der 16-jährige Dusan R. nach kurzer Gegenwehr von der Polizei festgenommen worden.

Mehr Nachrichten aus dem 22. Bezirk finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wien-Donaustadt: Altmetall-Diebe auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen