Wien: 366 Corona-Neuinfektionen am Montag

Am Montag gab es in Wien 366 Corona-Neuinfektionen.
Am Montag gab es in Wien 366 Corona-Neuinfektionen. ©APA/AFP
In Wien ist am Montag im 24-Stunden-Vergleich ein Zuwachs von 366 Coronavirusfällen verzeichnet worden.
2.748 Neuinfektionen am Montag

Der Wert ist vergleichsweise niedrig, am Wochenende werden jedoch meist weniger Tests eingemeldet. Insgesamt sind mit heutigem Stand 59.429 positive Testungen in der Bundeshauptstadt bestätigt.

Die Zahl der mit dem Coronavirus in Zusammenhang stehenden Todesfälle betrug laut Aussendung 617. Bei den neuen Todesfällen handelt sich um vier Männer im Alter von 73, 74, 76 und 89 Jahren sowie eine Frau im Alter von 86 Jahren. Die Zahl der aktuell infizierten Personen beträgt 10.605. 48.207 Menschen sind wieder gesundet.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien: 366 Corona-Neuinfektionen am Montag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen