Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien 22: Fahrbahnteiler in der Erzherzog-Karl-Straße wird saniert

Ein Fahrstreifen wird während der Bauarbeiten freigehalten.
Ein Fahrstreifen wird während der Bauarbeiten freigehalten. ©APA (Sujet)
Am 21. Juli starten die Sanierungsarbeiten des Fahrbahnteilers in der Erzherzog-Karl-Straße zwischen Gotthelfgasse und Lavaterstraße in Wien-Donaustadt.

Am Dienstag, dem 21. Juli 2020, beginnt die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Zeitschäden mit der Erneuerung des Fahrbahnteilers in der Erzherzog-Karl-Straße zwischen Gotthelfgasse und Lavaterstraße im 22. Bezirk.

Die Arbeiten erfolgen zwischen 7 Uhr und 15 Uhr in Fahrtrichtung stadtauswärts, wobei einer der beiden Fahrstreifen freigehalten wird. In Fahrtrichtung stadteinwärts wird - ebenfalls bei Freihaltung eines Fahrstreifens - zwischen 9 Uhr und 17 Uhr gearbeitet. Geplantes Bauende ist der 7. August.

Aktuelle Baustellen in Wien

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wien 22: Fahrbahnteiler in der Erzherzog-Karl-Straße wird saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen