WEGA-Einsatz mit Taser: Ladendieb in Wien-Mariahilf drohte mit Messer

WEGA-Beamte setzten einen Taser gegen einen Ladendieb im 6. Bezirk ein.
WEGA-Beamte setzten einen Taser gegen einen Ladendieb im 6. Bezirk ein. ©APA (Symbolbild)
Ein Ladendieb hat am Dienstag die Angestellten eines Supermarkts mit einem Stanleymesser bedroht. Anschließend drohte er, sich mit dem Messer die Halsschlagader aufzuschneiden. Die WEGA rückte aus und setzte einen Taser ein, um den 40-Jährigen dazu zu bringen, die Waffe fallenzulassen.

Ein Ladendetektiv beobachtete am Dienstag um 11.30 Uhr einen Mann bei eienm Lebensmitteldiebstahl in einer Supermarktfiliale in der Wallgasse in Wien-Mariahilf. Als er den 40-jährigen Verdächtigen ansprach und in das Büro des Filialleiters bat, folte dieser zunächst bereitwillig und übergab die in seiner Jacke versteckten Lebensmittel.

Ladendieb drohte mit Stanleymesser

Der Filialleiter und der Detektiv wiesen den Mann darauf hin, dass er für den begangen Diebstahl einen Strafbetrag zahlen müsse. Daraufhin verhielt sich der laut Angaben der Polizei “vorerst so kooperative Mann” plötzlich äußerst aggressiv und beschimpfte die Angestellten wüst. Anschließend bedrohte er die beiden Supermarktangestellten mit einem Stanleymesser.

WEGA-Beamte setzten Taser ein

Die beiden Männer flüchteten aus den Büroräumlichkeiten und hielten bis zum Eintreffen der Polizeibeamten die Bürotür mit ihren Händen von außen verschlossen. WEGA-Beamte betraten den Raum mit gezogenen Dienstwaffen das Büro. Darin saß der 40-jährige Verdächtige auf einem Bürostuhl, hielt sich die Klinge des Stanleymessers an die Halsschlagader und drohte mehrmals damit sich umzubringen. Trotz mehrmaliger Aufforderung ließ der 40-Jährige die Waffe nicht fallen und wurde schließlich durch den Einsatz eines Tasers außer Gefecht gesetzt.

Der 40 Jährige wurde festgenommen, seine durch den Taser-Einsatz herbeigeführten leichten Verletzungen wurden in einem Spital behandelt

.>> Zurück zur Startseite von VIENNA.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • WEGA-Einsatz mit Taser: Ladendieb in Wien-Mariahilf drohte mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen