Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wahlvideo der FPÖ: Hofer und Kurz bei der Paartherapie

Wahlvideo: Norbert Hofer und Sebastian Kurz bei der Paartherapie.
Wahlvideo: Norbert Hofer und Sebastian Kurz bei der Paartherapie. ©FPÖtv
Im Wahlkampf will die FPÖ mit Videos auf wichtige Themen hinweisen, so auch vor der bevorstehenden Nationalratswahl. Diesmal schickt man FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer und Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz zur Paartherapie.
FPÖ wirbt für Türkis-Blau

Die FPÖ hat ihren Wahlkampf nach dem Motto "Koalition für unsere Heimat fortsetzen" aufgebaut. Auch das neue Wahlvideo der Freiheitlichen zielt auf dieses Thema ab. Bei einer gestellten "Paartherapie" wollen Norbert Hofer und Sebastian Kurz (ÖVP) über ihre gescheiterete Koalition und den Ibiza-Skandal hinwegsehen und ihren Weg gemeinsam fortsetzen.

Hofer und Kurz bei der "Paartherapie"

"Wenn ich da an meine Beziehung von vor zwei Jahren denke. Das war eine echt zerrüttete Geschichte, mit dieser roten Prinzessin. Da ist am Schluss gar nichts mehr gegangen", so der Seitenhieb in Richtung SPÖ.

"Oftmals braucht es nur einen kleinen Schubser, um erfolgreich weiterzumachen", so der Schlusssatz des skurril anmutenden Videos.

Alle Infos zur Nationalratswahl 2019

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • Wahlvideo der FPÖ: Hofer und Kurz bei der Paartherapie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen