Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger Haubenkoch sucht neue Liebe im Fernsehen

Gerald sucht eine Dame zum Liebhaben
Gerald sucht eine Dame zum Liebhaben ©Liebesgschichten-und-Heiratssachen-Foto-ORF-Talk-TV-Gustl-Gschwantner
"Liebesgschichten und Heiratssachen": Geralds Traumfrau ist Nichtraucherin und ganz natürlich. Wichtig ist dem 55-Jährigen, dass sie „keine Bilder auf dem Körper" trägt.
Vorarlberger bei "Bauer sucht Frau"

Der 55-jährige Haubenkoch aus Vorarlberg ist durch eine gefinkelte Aktion seiner besten Freunde in der Sendung gelandet: „Insgeheim werden schon Wetten abgeschlossen, wie viele Zuschriften ich bekomme.“ Ein Freund von Gerald glaubt, es werden 150 Briefe eintrudeln. Der andere geht sogar von 300 Zuschriften aus.

Geralds Traumfrau

Geralds Traumfrau ist Nichtraucherin und ganz natürlich. Sie hat „keine Bilder auf dem Körper. Höchstens ein kleines Tattoo.“ Gerald würde gerne mit einer neuen Partnerin eine Schneeball- und Polsterschlacht machen. Und natürlich gemeinsam kochen:

„Als Haubenkoch wird man gar nicht eingeladen, weil jeder Angst hat, etwas falsch zu machen. Aber mir ist das Einfachste gut genug.“

Seine Mutter würde es freuen

Geralds Sehnsucht: Er möchte jemanden kennenlernen, der sein Leben verändert: „Auch meine Mutter wäre sehr erfreut, wenn`s einmal klappen würde.“

Gerald im Abspann der gestrigen Sendung

Anm.: der Herr bei Sekunde 33

Wer sich die Sendung nachträglich anschauen will: Nach der TV-Ausstrahlung sind die Sendungen der neuen „Liebesg‘schichten und Heiratssachen“-Staffel sieben Tage via ORF-TVthek als Video-on-Demand abrufbar.

Über 1 Million Zuseher

Erfolgreich startete die neue Staffel der ORF-„Liebesg‘schichten und Heiratssachen“ – erstmals mit Nina Horowitz als Interviewerin und Gestalterin: Bis zu 1,044 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sahen die Vorstellung der ersten sechs Singles der Saison. Im Durchschnitt verfolgten die Auftakt-Sendung 1,022 Millionen Zuseherinnen und Zuseher bei 33 Prozent Marktanteil (21 bzw. 20 Prozent in den jungen Zielgruppen).

Best of "Liebesgschichten und Heiratssachen“

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Haubenkoch sucht neue Liebe im Fernsehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen